Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SAP Jam – Social Collaboration Yvonne-Jessica Bender, PreSales SAP Cloud Solutions Juni 12, 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SAP Jam – Social Collaboration Yvonne-Jessica Bender, PreSales SAP Cloud Solutions Juni 12, 2013."—  Präsentation transkript:

1 SAP Jam – Social Collaboration Yvonne-Jessica Bender, PreSales SAP Cloud Solutions Juni 12, 2013

2 ©2013 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.2 Agenda SAP Jam Historie Streamwork / Jam SAP Jam Strategie Social Collaboration integriert in Geschäftsprozesse Unternehmensweites Netzwerk Abteilungsübergreifende Szenarioauflistung Beispiel Vom Onboarding bis zum Projektabschluss Demo Live Demo

3 SAP Jam Historie

4 ©2013 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.4 DIGITAL VERBUNDEN SOZIAL VERNETZT BESSER INFORMIERT Die Digitale Revolution verändert die Regeln und bietet neue Chancen für Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten

5 ©2012 SAP AG. All rights reserved.5 Confidential Das Social Dilemma Viele social Tools, aber ohne Bezug zu geschäftskritischen Informationen Strukturierte, prozessorientierte Welt Fehlender Geschäfts- Kontext Fehlende Ausnahmen- Unterstützung Beispiele: CMS, Office, Beispiele: CRM, ERP, HCM, Analytics, PLM Interaktions- orientierte Welt

6 ©2012 SAP AG. All rights reserved.6 Confidential Was ist so besonders an SAPs Vision für Social Software? Ergebnisorientierte Zusammenarbeit durch die Zusammenführung von Menschen, Daten, Inhalten und Prozessen Gemeinsame Angebotsauswahl Zusammenarbeit und Ideenfindung mit Lieferanten Gemeinsame Absatz- und Produktionsplanung Mitarbeiterengagement Kundenerfolg Performance der Lieferanten und Partner Informelles Lernen Social Onboarding Social Recruiting Collaborative goals & performance mgmt Gemeinsames Opportunity Management Gemeinsames Kampagnenmanagement Gemeinsames Partner- und Lieferantenmanagement Soziale Geschäftsprozesse zur Unterstützung von: Von überall zu verwenden Ergebnisorientiert Auf einer sicheren sozialen Plattform Social Collaboration Native Anbindung an andere Unternehmens- anwendungen SAP Business Suite SuccessFactors BizX Suite SAP Cloud Apps 3 rd -party Analytics SAP HANA Datenbank/Daten sap.com/jam

7 ©2013 SAP AG. All rights reserved.7 SAP Jam Kernelemente Millionen von Abonnenten und wachsend! Externe Zusammenarbeit Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Lieferanten Strukturierte Zusammenarbeit Brainstorming, Problemlösung, Entscheidungsfindung mit Business-Tools (Ranking, Pro-/Kontra-Aufstellung, etc.) Soziale Geschäftsprozesse Soziale Elemente in Anwendungen und Prozessen, z.B. beim Opportunity Management, Kampagnenmanagement Sicherheit und Administration Enterprise Social Networking Gruppen, Feeds, Diskussionen, etc.

8 ©2013 SAP AG. All rights reserved.8 F&E Überall mit Experten zusammenarbeiten PR Schnell die besten Antworten abstimmen IT Projekte voranbringen und Probleme lösen Operations Auslieferungsupdates Personal Jeden Mitarbeiter einbinden Finanzen Preisausnahmen Marketing Verbesserte Kampagenenplanung Service Kundenzufriedenheit und Probleme einfach überblicken Vertriebs- unterstützung Verbesserte Dealteams und strategie SAP Jam liefert Social Collaboration über das gesamte Unternehmensnetzwerk Jeder Mitarbeiter

9 ©2013 SAP AG. All rights reserved.9 Beispiel – Social collaboration im Vertrieb Onboarding Learning Opp mgmt. Deal room Sales strategy development Customer Engagement Best practices Mit Kollegen Mobil via Apps Mit Kunden und Partnern

10 ©2013 SAP AG. All rights reserved.10 Demo

11 ©2013 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved. Thank you Contact information: Yvonne-Jessica Bender PreSales SAP Cloud Solutions Hasso-Plattner-Ring 7, Walldorf M

12 ©2013 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.12 © 2013 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved. No part of this publication may be reproduced or transmitted in any form or for any purpose without the express permission of SAP AG. The information contained herein may be changed without prior notice. Some software products marketed by SAP AG and its distributors contain proprietary software components of other software vendors. National product specifications may vary. These materials are provided by SAP AG and its affiliated companies ("SAP Group") for informational purposes only, without representation or warranty of any kind, and SAP Group shall not be liable for errors or omissions with respect to the materials. The only warranties for SAP Group products and services are those that are set forth in the express warranty statements accompanying such products and services, if any. Nothing herein should be construed as constituting an additional warranty. SAP and other SAP products and services mentioned herein as well as their respective logos are trademarks or registered trademarks of SAP AG in Germany and other countries. Please see for additional trademark information and notices.http://www.sap.com/corporate-en/legal/copyright/index.epx#trademark

13 ©2013 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.13 © 2013 SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikation oder von Teilen daraus sind, zu welchem Zweck und in welcher Form auch immer, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch SAP AG nicht gestattet. In dieser Publikation enthaltene Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Einige der von der SAP AG und ihren Distributoren vermarkteten Softwareprodukte enthalten proprietäre Softwarekomponenten anderer Softwareanbieter. Produkte können länderspezifische Unterschiede aufweisen. Die vorliegenden Unterlagen werden von der SAP AG und ihren Konzernunternehmen (SAP-Konzern) bereitgestellt und dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Der SAP-Konzern übernimmt keinerlei Haftung oder Gewährleistung für Fehler oder Unvollständigkeiten in dieser Publikation. Der SAP-Konzern steht lediglich für Produkte und Dienstleistungen nach der Maßgabe ein, die in der Vereinbarung über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen ausdrücklich geregelt ist. Keine der hierin enthaltenen Informationen ist als zusätzliche Garantie zu interpretieren. SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG in Deutschland und verschiedenen anderen Ländern weltweit. Weitere Hinweise und Informationen zum Markenrecht finden Sie unter

14 ©2013 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.14 Drawing area Headline area White space The Grid


Herunterladen ppt "SAP Jam – Social Collaboration Yvonne-Jessica Bender, PreSales SAP Cloud Solutions Juni 12, 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen