Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SAP Best Practices Prepackaged Industry & Cross-Industry Know-How Verfügbarkeit für SAP-Kunden und SAP-Partner.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SAP Best Practices Prepackaged Industry & Cross-Industry Know-How Verfügbarkeit für SAP-Kunden und SAP-Partner."—  Präsentation transkript:

1 SAP Best Practices Prepackaged Industry & Cross-Industry Know-How Verfügbarkeit für SAP-Kunden und SAP-Partner

2 1. Verfügbarkeit von SAP Best Practices 2. Download von SAP Best Practices

3 Verfügbarkeit von SAP Best Practices Wer kann SAP Best Practices herunterladen oder bestellen? SAP-Kunden und SAP-Partner können SAP Best Practices vom SAP Software Distribution Center auf dem SAP Service Marketplace (http://service.sap.com/swdc) herunterladen oder CDs/DVDs überhttp://service.sap.com/swdc die für sie zuständige Abteilung bestellen. SAP Best Practices sind kostenfrei verfügbar. SAP-Mitarbeiter können die Dokumentations-CDs/DVDs über ihren lokalen EBP-Katalog bestellen; Einzelheiten enthalten die Bestellinformationen für SAP-Mitarbeiter.Bestellinformationen für SAP-Mitarbeiter Sind SAP Best Practices auch für sonstige Interessenten verfügbar? Alle Interessenten, die keine Kunden, Partner oder Mitarbeiter von SAP sind, können sich die Dokumentation zu SAP Best Practices im SAP Help Portal (http://help.sap.com/bestpractices)http://help.sap.com/bestpractices anzeigen lassen. Gibt es Voraussetzungen für den Download von SAP Best Practices vom SAP Software Distribution Center? Für den Download benötigen Kunden und Partner eine gültige S-User-ID. Um diese S-User-ID zu erhalten, registrieren Sie sich auf der Startseite des SAP Service Marketplaceregistrieren (http://service.sap.com).http://service.sap.com

4 1. Verfügbarkeit von SAP Best Practices 2. Download von SAP Best Practices

5 Download von SAP Best Practices Woraus besteht ein Paket von SAP Best Practices? Ein Paket von SAP Best Practices besteht aus einer Dokumentations-CD/DVD und einer Konfigurations-DVD. Die Dokumentations-CD/DVD umfasst die Dokumentation zu einer branchenspezifischen oder branchenübergreifenden Version von SAP Best Practices in allen verfügbaren Länderversionen für ein bestimmtes Release der SAP Business Suite. Bitte beachten Sie: Sämtliche Länderversionen des SAP Best Practices Baseline Package werden auf zwei Dokumentations-DVDs ausgeliefert. Ausführliche Informationen finden Sie auf der InformationsseiteInformationsseite des SAP Software Distribution Center. Das SAP Best Practices Add-on wird auf der Konfigurations-DVD ausgeliefert. Gibt es Pakete für alle Versionen von SAP Best Practices? Nein. Folgende Versionen von SAP Best Practices umfassen nur eine Dokumentations-CD, aber keine Konfigurations-DVD: SAP Best Practices for Business Intelligence SAP Best Practices for Enterprise Portals SAP Best Practices for SCM

6 Download von Best Practices Rufen Sie den SAP Service Marketplace (http://service.sap.com) auf und melden Sie sich mit Ihrer S-User ID an.http://service.sap.com

7 Download von SAP Best Practices Wählen Sie Consulting, Solutions, and User Group Areas.

8 Download von SAP Best Practices Wählen Sie Quick Links

9 Download von SAP Best Practices Wählen Sie den Quick Link /swdc

10 Download von SAP Best Practices Wählen Sie auf der Startseite des Software Distribution Center SAP Installations and Upgrades Entry by Application Group SAP Best Practices und wählen Sie die gewünschte Version von SAP Best Practices aus.

11 Download von SAP Best Practices Auf der Seite Installations and Upgrades Ihrer gewünschten Version von SAP Best Practices wählen Sie Installation.

12 Download von SAP Best Practices Markieren Sie die gewünschten Objekte und wählen Sie Zum Download Basket hinzufügen. Im folgenden Bild wählen Sie Download Basket.

13 Download von SAP Best Practices Im Download Basket können Sie zwischen zwei Download-Optionen wählen: Option 1: Download mehrerer Objekte mithilfe des Download Manager Mit dem Download Manager können Sie mehrere Objekte gleichzeitig herunterladen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wählen Sie Download Manager holen. Option 2: Download einzelner Objekte ohne den Download Manager Wenn Sie ohne den Download Manager einzelne Objekte herunterladen möchten, wählen Sie die Beschreibung des gewünschten Objekts aus. Option 1: Download mehrerer Objekte mithilfe des Download Manager Option 2: Download einzelner Positionen ohne den Download Manager

14 Weitergabe und Vervielfältigung dieser Publikation oder von Teilen daraus sind, zu welchem Zweck und in welcher Form auch immer, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch SAP AG nicht gestattet. In dieser Publikation enthaltene Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Einige von der SAP AG und deren Vertriebspartnern vertriebene Softwareprodukte können Softwarekomponenten umfassen, die Eigentum anderer Softwarehersteller sind. SAP, R/3, xApps, xApp, SAP NetWeaver, Duet, SAP Business ByDesign, ByDesign, PartnerEdge und andere in diesem Dokument erwähnte SAP- Produkte und Services sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG in Deutschland und in mehreren anderen Ländern weltweit. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Namen von Produkten und Services sowie die damit verbundenen Firmenlogos sind Marken der jeweiligen Unternehmen. Die Angaben im Text sind unverbindlich und dienen lediglich zu Informationszwecken. Produkte können länderspezifische Unterschiede aufweisen. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind Eigentum von SAP. Dieses Dokument ist eine Vorabversion und unterliegt nicht Ihrer Lizenzvereinbarung oder einer anderen Vereinbarung mit SAP. Dieses Dokument enthält nur vorgesehene Strategien, Entwicklungen und Funktionen des SAP®-Produkts und ist für SAP nicht bindend, einen bestimmten Geschäftsweg, eine Produktstrategie bzw. -entwicklung einzuschlagen. SAP übernimmt keine Verantwortung für Fehler oder Auslassungen in diesen Materialien. SAP garantiert nicht die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, Texte, Grafiken, Links oder anderer in diesen Materialien enthaltenen Elemente. Diese Publikation wird ohne jegliche Gewähr, weder ausdrücklich noch stillschweigend, bereitgestellt. Dies gilt u. a., aber nicht ausschließlich, hinsichtlich der Gewährleistung der Marktgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck sowie für die Gewährleistung der Nichtverletzung geltenden Rechts. SAP übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art, einschließlich und ohne Einschränkung für direkte, spezielle, indirekte oder Folgeschäden im Zusammenhang mit der Verwendung dieser Unterlagen. Diese Einschränkung gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die gesetzliche Haftung bei Personenschäden oder die Produkthaftung bleibt unberührt. Die Informationen, auf die Sie möglicherweise über die in diesem Material enthaltenen Hotlinks zugreifen, unterliegen nicht dem Einfluss von SAP, und SAP unterstützt nicht die Nutzung von Internetseiten Dritter durch Sie und gibt keinerlei Gewährleistungen oder Zusagen über Internetseiten Dritter ab. Copyright 2009 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten


Herunterladen ppt "SAP Best Practices Prepackaged Industry & Cross-Industry Know-How Verfügbarkeit für SAP-Kunden und SAP-Partner."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen