Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen (Fotos: Karsten Schillies;

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen (Fotos: Karsten Schillies;"—  Präsentation transkript:

1 Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen (Fotos: Karsten Schillies; Teilnehmer Projektgruppe; Microsoft Deutschland)

2 AutorenKarsten Schillies, GHS Hardenbergschule, Velbert-Neviges Sinnhaftigkeit des Erlernes einer Fremdsprache, Sprechanteile im Unterricht erhöhen, Sprachkompetenz fordern und fördern über Direktkontakte, Internet und Textverarbeitung im Kontext anwenden, interkulturelles Lernen. Lernziele Windows 2003 Server, Windows XP Prof. Clients, Client HD- Schutz durch Kaiser Karten, IQ:on Netzwerk, MSN-Messenger, Microsoft Word, 2,3 Mbit S-DSL Leitung, Webcams, Headsets Hard-/Software BeschreibungSchaffung realer Kommunikationsanlässe sowie Förderung der Sprachkompetenz im Fach Englisch durch den Einsatz von Voice- und Videokonferenzen mit Schülern einer Partnerschule in Athen und anschließender realer Begegnung. Lernbereiche Englisch als zweite Sprache im Regelunterricht Stufen Englisch E-Kurs Jgst. 9 (2006), Englisch Kurs Typ 10B (2007) Das Projekt im Überblick Fremdsprache, Sprach-/Sprechkompetenz, Nutzung zeitgemäßer Technologien, Medienkompetenz, interkulturelles Lernen, reale Begegnung Schlüsselbegriffe Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen

3 Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen Bezug des Projekts zum Kernlehrplan Englisch Aufgaben und Ziele des Englischunterrichts: Die Stärkung der Anwendungsorientierung und des lebensweltlichen Bezugs, die Stärkung der mündlichen Kommunikationsfähigkeit, die Erweiterung von landeskundlichen Kenntnissen zur interkulturellen Handlungskompetenz. MSJK, (Hrsg.); Kernlehrplan für die Hauptschule In Nordrhein-Westfalen, Englisch; Rittersbach Verlag, 2004; S.11 ff.

4 Planung und Management Technische Vorbereitungen (Herbst 2005 bis Frühjahr 2006): Integration von IQ:on Netzwerk (z.B. Sperrung/Freigabe des Messengers) Installation einer 2,3 Mbit S-DSL Leitung Ausstattung des Medienraums mit Webcams, Headsets Erstellung von 15 MSN-Accounts (incl. Passwordeingabe) und einrichten eingeschränkter Kontaktlisten Aktivierung des Festplattenschutzes Kaiser-Karte (MSN-Account kann nur im Unterricht genutzt werden) Durchführung im Unterricht (Frühjahr 2006 bis Frühjahr 2007): Virtuelle Begegnung Regelmäßig stattfindende Videokonferenzen zwischen den Klassen Vorbereitete digitale Arbeitsblätter zu aktuellen Themen (z.B. Tom Cruise/Scientology, FIFA World Cup Finals, U2) Aufenthalt in Athen (Mai 2007) Reale Begegnung Besuch der Partnerschule in Athen (Avgoulea School) Gemeinsames Kultur- und Freizeitprogramm MSN Projektvideo (Video: Microsoft Deutschland; Hardenbergschule; film-i-motion) (Fotos: Microsoft Deutschland/MSN) Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen (bitte in das Bild oben klicken)

5 IQ:on Netzwerk Sperrt bzw. gibt Anwendung frei Aktivierter HD Schutz verhindert unsachgemäße Nutzung des Accounts (Passwort nicht sichtbar) Digitale Arbeitsblätter Umsetzung der virtuellen Kontakte im Unterricht Je 15 Videokonferenzen in Echtzeit mit 1:1 Vernetzung über S-DSL Anbindung beider Schulen (Zur übersichtlicheren Darstellung sind hier nur zwei Verbindungen schematisch dargestellt) Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen

6 Exemplarisches Unterrichtsbeispiel Das digitale Arbeitsblatt zum Thema U2/Bono Vox wurde in Partnerarbeit durch 1:1 Vernetzung der Schüler (Hardenbergschule Avgoulaea School) via Videokonfernz bearbeitet. Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen

7 Wir bleiben in Kontakt – es gibt ja MSN! (Schülerzitat) Aylins Dank (bitte in das Bild klicken) (Video: Hardenbergschule; film-i-motion) Als mein Vater mich am Flughafen abholte und begrüßte, wollte ich ihm auf Englisch antworten. (Schülerzitat) Velbert trifft Athen (bitte in das Bild klicken) (Video: Hardenbergschule; film-i-motion) Reale Begegnung / Fazit Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen – mit dieser Idee traten wir an den kommunalen Schulträger als auch Wirtschaftsunternehmen heran und wurden bei unserem Vorhaben finanziell unterstützt. Vom Mai 2007 waren wir zu Gast in Athen, besuchten unsere Partnerschule, absolvierten ein umfangreiches Kulturprogramm – und kommunizierten wie selbstverständlich auf Englisch! Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen

8 Sie haben noch weitere Fragen zum Projekt? Einfach mit folgenden Suchbegriffen googlen Hardenbergschule Athen … oder am 9. Februar in Köln persönlich nachfragen! Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen

9 GHS Hardenbergschule Waldschlößchen Velbert-Neviges Tel.: Homepage: Mail: Die freundliche Schüle im Grünen Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen Gisela Geurtz, Karsten Schillies (Kompetenzteam Düsseldorf/Mettmann) Beteiligte Lehrer der Hardenbergschule: (Alle eingebundenen Videos werden von der Website -> Medienbrief gestreamt)


Herunterladen ppt "Velbert ruft Athen Velbert trifft Athen Englisch lernen mit dem MSN Messenger Virtuelle Kontakte führen zu realen Begegnungen (Fotos: Karsten Schillies;"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen