Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der vergessene Planet erzählt von Margitta. Sternzeit 2434.2 Erster Offizier Logbucheintrag: Auf unserem Kontrollflug Galaxis Milchstraße, entdeckte ich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der vergessene Planet erzählt von Margitta. Sternzeit 2434.2 Erster Offizier Logbucheintrag: Auf unserem Kontrollflug Galaxis Milchstraße, entdeckte ich."—  Präsentation transkript:

1 Der vergessene Planet erzählt von Margitta

2 Sternzeit Erster Offizier Logbucheintrag: Auf unserem Kontrollflug Galaxis Milchstraße, entdeckte ich auf unserer Weltraumsonde einen unbekannten Planeten, der sich im Sinkflug befand. Ich befahl eine umgehende Untersuchung, und nur unter vielen Schwierigkeiten konnte unser Raumschiff manövriert werden, dazu mussten wir sogar unsere Umlaufbahn verlassen. Ich beamte mich auf die Oberfläche dieses Planeten.

3 Alles, was ich sehen konnte, waren Ruinen. Ruinen einer Art von Zivilisation, mit zerbröckelten Gebäuden, öden Straßen, und vereinzelt sah ich Anzeichen einer verkümmerten Vegetation. Alles war mit einer dicken Schicht Staub bedeckt. Unser Scanner identifizierte diesen als höchst radioaktiv.

4 Ich schickte mich an, mir einen weiteren Überblick zu verschaffen. Nach meiner Auffassung, muss sich hier kürzlich irgendein Phänomen oder eine Massenvernichtung ereignet haben, die alles zerstört hat, was auch immer an Zivilisation auf diesem Planeten existierte. Ich fand kein Zeichen von Leben. Als ich auf dem Weg zurück war, hörte ich einen Laut. Er kam aus dem Keller eines nahe stehenden Gebäudes. Langsam und mit gebotener Vorsicht betrat ich die fast verfallene Ruine und fand die Ursache: Ich entdeckte ein Individuum, oder das, was einst einmal ein Lebewesen, ein Mensch, war. Ein ängstlicher, entstellter Mann lag da im Schutt. Als ich ihn befragte, erzählte er mir, dass das einst einmal eine große, wunderbare Welt war.

5 Sie hatten alles in Hülle und Fülle, sie lebten im Überfluss. Sie besaßen Intelligenz, Schönheit, Liebe. – Es gab genug für alle, die da lebten. Aber die Bewohner waren nie zufrieden. Sie wollten immer mehr. Sie wollten alles, und sie begannen untereinander zu streiten. Sie konnten nicht mehr in Frieden leben. Abgrundtiefer Hass, Neid und Gier bestimmte ihr Leben. Und sie versuchten, sich gegenseitig zu zerstören.

6 Und das machten sie so: sie zerstörten alles, ihre Fülle, ihren Überfluss, die eigene Intelligenz, die Schönheit, die Liebe. Und letztendlich vernichtete der Hass alles Leben auf diesem einst so wunderschönen Planeten. Das erzählte er mir, so weit er sich noch erinnern konnte. Er war der einzige Überlebende, und er wusste, dass auch er bald sterben würde. Ich hörte mir seine Geschichte an, und was ich gehört hatte, machte mich unendlich traurig. Ich fragte ihn nach dem Namen dieses Planeten. Er antwortete:

7 Wir nannten ihn: Erde

8 Margittas Seiten


Herunterladen ppt "Der vergessene Planet erzählt von Margitta. Sternzeit 2434.2 Erster Offizier Logbucheintrag: Auf unserem Kontrollflug Galaxis Milchstraße, entdeckte ich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen