Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Öffnung des Arbeitsmarktes 2011 Ihr erweiterter Heimmarkt - die AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO) begleitet Sie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Öffnung des Arbeitsmarktes 2011 Ihr erweiterter Heimmarkt - die AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO) begleitet Sie."—  Präsentation transkript:

1 Öffnung des Arbeitsmarktes 2011 Ihr erweiterter Heimmarkt - die AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO) begleitet Sie

2 erweiterte Heimmärkte sind Erfolgsgeschichte Österreichs Bedeutung der Nachbarländer Estland ,741,6 Lettland ,428,2 Litauen ,017,8 Polen ,111,8 Tschechische Republik ,719,7 Slowakei ,821,9 Ungarn ,814,2 Rumänien ,64,9 Bulgarien ,72,6 Slowenien ,18,3 LÄNDERERGEBNISSE ÖSTERREICHS Jänner - Dezember 2010 (vorläufig) Partnerland Einfuhr in EuroAusfuhr in EuroVeränd.in % lfd.Periodevj.Periodelfd.Periodevj.Periode Einfu hr Ausf uhr

3 16 % der österr. Exporte gehen in die Neuen Mitgliedsstaaten

4 Ende der Übergangsfristen: möglicherweise mehr Konkurrenz am vertrauten Heimmarkt Ende der Übergangsfristen: Anlass auf neue Märkte vorzustoßen, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein Ende der Übergangsfristen: Rekrutierung von gesuchten Facharbeitern erleichtert ? Ende der Übergangsfristen: Ihr erweiterter Heimmarkt wartet auf Sie! Gedankensplitter

5 Markteintritt Ungarn in Stichworten….. Arbeiten über die Grenze Krankenversicherungsformular & E-Card… Gewerberecht Anfänglich genügt der österr. Gewerbeschein mit einigen Ausnahmen… Anstellung eines ungar. Mitarbeiters ohne eigene Firma in Ungarn einfache Anmeldung zur ungar. Sozialversicherung Firmengründung Schnell & nicht teuer….allerdings Anwaltspflicht Steuerrecht KÖST 10% bei Steuerbemessungsgrundlage bis HUF 500 Mio ( ca. EUR 1,8 Mio)

6 Der AWO-Bereichsfachreport ENTSENDUNG VON ARBEITNEHMERN EINES ÖSTERREICHISCHEN UNTERNEHMENS ZUR ERBRINGUNG VON DIENSTLEISTUNGEN IN DEN NEUEN MITGLIEDSTAATEN DER EUROPÄISCHEN UNION enthält Informationen über Arbeit und Aufenthalt Sozialversicherung Gewerberecht erhältlich über: Publikationen AWO-Bereichsfachreport

7 AußenwirtschaftsCenter Budapest Wirtschaftsdelegierte Dr. Erika Teoman-Brenner T: , F: I: AußenwirtschaftsCenter Prag Wirtschaftsdelegierter Dkfm. Dr. Nikolaus Seiwald T: , F: I: AußenwirtschaftsCenter Pressburg Wirtschaftsdelegierter Mag. Patrick Sagmeister T: , F: I: Ihre Ansprechpartner

8 Erste Anlaufstelle für (Erst-)Exporteure im Zielmarkt Vertriebspartnersuche und Adressrecherchen Kontaktherstellung Rechts-, Steuer- und Förderberatung Information über wirtschaftspolitische und gesetzliche Rahmenbedingungen (in Publikationen und individuell) Firmenauskünfte und Forderungsbetreibungen Veranstaltungen: Messebeteilungen, Marktsondierungsreisen, Netzwerktreffen mit österr. Niederlassungsleitern etc. -> Kontaktieren Sie uns, damit wir Sie individuell informieren können ! Serviceangebote der AC

9 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Dr. Erika Teoman-Brenner AußenwirtschaftsCenter Budapest T: E:


Herunterladen ppt "Öffnung des Arbeitsmarktes 2011 Ihr erweiterter Heimmarkt - die AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO) begleitet Sie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen