Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 Das ultimative Quiz Systematik Tiere & Pflanzen 1 Erdwolf, Dugong,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 Das ultimative Quiz Systematik Tiere & Pflanzen 1 Erdwolf, Dugong,"—  Präsentation transkript:

1 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 Das ultimative Quiz Systematik Tiere & Pflanzen 1 Erdwolf, Dugong, Isländisches Moos, Glücksklee & Co. – wo gehören sie hin?

2 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 WO IST EIN DUGONG EINZUORDNEN? A Wasserraubtiere B Wale C Paarhufer D Rüsseltiere Bildquelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Dugong

3 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 ZU WELCHER SÄUGETIER-ORDNUNG/FAMILIE GEHÖREN ERDMÄNNCHEN? A Katzenartige Raubtiere B Hundeartige Raubtiere C Nagetiere D Insektenfresser Bildquelle:

4 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 ZU WELCHER FAMILIE DER WIEDERKÄUER GEHÖRT DAS OKAPI? A Giraffenartige B Hirsche C Gabelhornträger (Antilopen) D Hornträger Bildquelle:

5 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 ZU WELCHER SÄUGETIER-ORDNUNG GEHÖREN TAPIRE? A Rüsseltiere B Unpaarhufer C Nagetiere D Paarhufer Bildquelle:

6 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 ZU WELCHER SÄUGETIER-ORDNUNG/FAMILIE GEHÖRT DER ERDWOLF? A Katzenartige Raubtiere B Hundeartige Raubtiere C Insektenfresser D Beuteltiere Bildquelle:

7 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 ZU WELCHER SÄUGETIER-ORDNUNG GEHÖRT DAS WASSERSCHWEIN? A Paarhufer B Unpaarhufer C Nagetiere D Rüsseltiere Bildquelle:

8 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 IN WELCHE NÄHERE VERWANDTSCHAFT GEHÖRT DAS ERDFERKEL? A Paarhufer B Unpaarhufer C Nagetiere D Rüsseltiere Bildquelle:http://www.adpic.de/lizenzfreie_bilder/Tiere/Exoten/Erdferkel__ html

9 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 WAS IST EIN DESMAN? A Marderartiges Raubtier B Nagetier C Insektenfresser D Rüsseltier Bildquelle

10 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 MIT WELCHER SÄUGER-ORDNUNG SIND DIE STINKTIERE SEHR NAHE VERWANDT? A Hundeartige Raubtiere B Insektenfresser C Katzenartige Raubtiere D Nagetiere Bildquelle:

11 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 IN WELCHE VERWANDTSCHAFT GEHÖREN DIE (KLIPP-)SCHLIEFER? A Insektenfresser B Rüsseltiere C Nagetiere D Hasentiere Bildquelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Klippschliefer

12 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 IN WELCHE PFLANZENFAMILIE GEHÖRT DIE VOGELBEERE (EBERESCHE)? A Holundergewächse B Rosengewächse C Eschengewächse D Rotbuchengewächse Bildquelle::

13 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 WARUM GEHÖRT DIE ROT-FÖHRE ZU DEN NACKTSAMERN? A weil sie getrennt geschlechtliche Blüten hat B weil die Samen in keinem Fruchtknoten sind C weil sie Zapfen hat D weil sie einhäusig ist Bildquelle:

14 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 IN WELCHE VERWANDTSCHAFT GEHÖREN DAS MUTTERKORN? A Rostpilze B Brandpilze C Schlauchpilze D Rispengras- gewächse (Süßgräser) Bildquelle:

15 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 IN WELCHE VERWANDTSCHAFT GEHÖRT DAS ISLÄNDISCHE MOOS? A Grünalgen B Strauchflechten C Laubmoose D Lebermoose Bildquelle:

16 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 IN WELCHE VERWANDTSCHAFT GEHÖRT DER GLÜCKSKLEE (Marsilea)? A Kleefarngewächse B Sauerklee- gewächse C Rotkleegewächse D Süßklee- gewächse Bildquelle:

17 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 WARUM IST DIE SCHNEEROSE KEIN ROSENGEWÄCHS? A weil sie eine Staude ist B weil sie nicht verholzt ist C weil sie zahlreiche () Staubblätter besitzt D weil sie keine Nebenblätter hat Bildquelle: niger%28Fruechte%29.jpg

18 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 IN WELCHE SYSTEMATISCHE GRUPPE GEHÖRT DER MOOSFARN (Sellaginella)? A Moose B Farne C Bärlappe D Blütenpflanzen Bildquelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Klippschliefer

19 zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 Das ultimative Ende! Gratulation!!!!


Herunterladen ppt "Zusammengestellt von A. Schermaier & P. Starke – PH OOE – Fachbereich Biologie 2012 Das ultimative Quiz Systematik Tiere & Pflanzen 1 Erdwolf, Dugong,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen