Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Détatouage des body-tatous et des maquillage permanent Informations sur le concept Skinial © Skinial.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Détatouage des body-tatous et des maquillage permanent Informations sur le concept Skinial © Skinial."—  Präsentation transkript:

1 Détatouage des body-tatous et des maquillage permanent Informations sur le concept Skinial © Skinial

2 Contenue: 1.L’équipe 2.Le marché et notre mission 3.Le réseau 4.Nos partenaires 5.Qui peut faire le détatouage maquillage permanent et body tatou 6.L’emplacement nécessaire 7.Comment fonctionne la méthode 8.Exemples des traitements Skinial 9.Les honoraires pour la formation 10.Ce que vous recevez de nous... Informations sur le concept - © Skinial 2

3 1. L’équipe Skinial est formé d‘une petite équipe de spécialistes expérimente pendent plusieurs années dans la dépigmentation des body-tatous et des pigmentations permanente. Avec cela nous avons l‘expertise nécessaire, le savoir faire et la motivation pour dévélopper notre concept mondialement dans le segment du mega trend de la cosmetique medicale / medecine cosmétique en forte croissance. Informationen über das Konzept – 1. Das Team © Skinial 3

4 2. Le marché et notre mission Der Markt der Tattoo/PMU-Entfernung befindet sich immer noch in der Entwicklungsphase. Aus heutiger Sicht scheint das zukünftige Marktvolumen nahezu unbegrenzt. Laserentfernung wird von der Wissenschaft aufgrund der Toxizität und der Bildung krebserregender Substanzen immer stärker kritisiert und verliert auch in der Bevölkerung an Akzeptanz durch die Tatsache, dass die Farbe nicht entfernt, sondern nur im Körper verteilt wird. Die Kunden suchen heute zunehmend sichere und natürliche Methoden. Das kann das Skinial Konzept bieten. Es verbindet kosmetisches und medizinisches Know-How mit innovativen Techniken und modernem Marketing. Wir fühlen uns als Pionier mit einem flexiblen Konzept und als Aufklärer in einer noch stark vom Laser dominierten Welt. Die Zukunft wird laser-los sein und daher stehen die Entwicklungs-Möglichkeiten der Tattooentfernung ohne Laser noch ganz am Anfang. Informationen über das Konzept - 2. Der Markt © Skinial 4

5 3. Das Netzwerk Skinial wurde 2011 von Ärzten und Pharmazeuten gegründet und ist heute bereits in vielen Ländern und auf mehreren Kontinenten vertreten. Neue Länder und Partner kommen ständig hinzu. Unser Ziel ist es binnen weniger Jahre weltweit vertreten zu sein. Informationen über das Konzept – 3. Das Netwerk© Skinial 5

6 4. Unsere Partner Wir arbeiten mit mehreren flexiblen kaufmännischen Konzepten im Bereich Body Tattoo- und Permanent-Make-Up - Entfernung. Daher können wir uns auch an die jeweils geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen anpassen. Das ist auch einer der Gründe, weshalb immer mehr Partner, in immer mehr Ländern mit Skinial zusammenarbeiten. Informationen über das Konzept - 4. Unsere Partner © Skinial 6

7 5. Für wen ist die Tattoo/PMU-Entfernung die richtige Tätigkeit? Die Skinial Methode richtet sich ausschließlich an Personen mit einer medizinischen oder kosmetischen Ausbildung. Tattoo/PMU-Entfernung wird in den seltensten Fällen in Vollzeit ausgeführt wird, ergänzt bestehende Angebote jedoch ideal. Für Kosmetikstudios oder PMU-Artists ist die Korrektur und/oder Entfernung von Pigmenten eine perfekte Ergänzung der eigenen Dienstleistungen. Sie bringt einen hohen Deckungsbeitrag, ist problemlos zu organisieren und rundet das eigene Service- Portfolio ideal ab. Für Ärzte oder größere Praxen ist die Tätigkeit eine ideale Nebentätigkeit für die medizinischen Hilfskräfte. Sie verbessert die Auslastung der Praxen durch die überwiegend am späteren Nachmittag und am Wochenende nachgefragten Dienstleistungen. Informationen über das Konzept – 5. Für wen ist Skinial geeignet © Skinial 7

8 6. Der Platzbedarf Ihre Behandlungsräume sollten über einen Raum mit wenigstens 15 qm verfügen, mit einer nahegelegenen Waschgelegenheit. Darüber hinaus werden nur noch wenige Kleinmöbel, Hocker und eine Kosmetiklampe benötigt die jedoch in der Regel sowieso vorhanden ist. Die Tätigkeit der PMU- und Tattooentfernung lässt sich In bestehenden Praxen oder einem etabliertes Kosmetikstudio völlig unproblematisch integrieren. Informationen über das Konzept - 6. Platzbedarf© Skinial 8

9 7. Wie funktioniert die Methode? Informationen über das Konzept – 7. Die Methode © Skinial 9

10 Wir machen uns bei der Tattoo/PMU-Entfernung die natürliche Abstoßreaktion der Haut bei der Wundheilung zunutze, um die Pigmentfarbe wieder vollständig aus dem Körper zu entfernen. Mithilfe eines kosmetischen Entfernungsgerätes werden Teile der Epidemis bis zu einer Tiefe von ca. 0,3 Millimeter in der Form kleiner ovaler Punkte entfernt. Warum geht die Farbe raus? Die zum Patent angemeldete Entfernungsflüssigkeit Skinial-EX, auf der Basis von Milchsäure, wird auf die behandelte Stelle aufgetragen. Sie dringt langsam bis zur Pigmentfarbe vor. Dort wirkt sie auf die Fresszellen (Makrophagen) ein, die die Farbmoleküle bisher vollständig eingeschlossen haben. Die Fresszellen verlieren Ihre Haftfähigkeit und lösen sich von der Tattoofarbe. Die Umhüllung der Fresszellen schützt die Farbpigmente davor, vom Körper erkannt und als Fremdkörper abgestoßen zu werden. Der Körper stößt nun die erkannten Fremdkörper an die Hautoberfläche ab. Der dort entstehende Schorf fällt nach rund zehn Tagen ab und die Stelle verheilt in den darauf folgenden Wochen. Informationen über das Konzept – 7. Die Methode © Skinial 10

11 o Skinial entfernt alle Arten von Farben und jede einzelne Farbe, auch Mischfarben und gecoverte Farben gleich gut. o Skinial Behandlungen schmerzen weniger, als das ursprüngliche Tätowieren/ Pigmentierung. o Skinial Entfernungsflüssigkeit wird im Körper zu Glukose umgewandelt. Die Tattoo/ PMU-Tinte verlässt den Körper vollständig o Skinial Entfernungen erfordern deutlich weniger Sitzungen als bei einer Laserbehandlung Was macht Skinial so besonders? Informationen über das Konzept – 7. Die Methode © Skinial 11

12 8. Beispiele der Skinial Methode Entfernung eines Schrift Tattoos o Tattoo in der Größe von 8 x 5 cm o Nur 2 Behandlungen o Insgesamt 8 Dots erforderlich 1. Behandlung – 5 Dots2. Behandlung – 3 Dots Größe: 8 x 5 cm Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 12

13 VorherNach 16 Tage Behandlungsverlauf im Zeitraffer Nach einer Behandlung 10 Tage Nach der Behandlung 12 Tage Nach der Behandlung Vorher - Nachher Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 13

14 Kleines Tattoo ist nach nur 3 Behandlungen entfernt VorherNach 3 Behandlungen Vorher - Nachher Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 14

15 Vorher Nach 3 Behandlungen Vorher - Nachher Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 15

16 VorherNach einer Behandlung Auch minimale Korrekturen von bestehenden Tattoos sind möglich Vorher - Nachher Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 16

17 VorherNachher Vorher - Nachher Der Kunde wollte nur die Farben türkis und lila entfernt bekommen. Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 17

18 Vorher Nachher Vorher - Nachher Ungewollte Tribals können mit wenigen Behandlungen entfernt werden Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 18

19 PMU Vorher - Nachher VorherNachher Entfernung und/oder Korrektur von PMU in ein bis zwei Sitzungen Informationen über das Konzept – 8. Beispiele © Skinial 19

20 9. Die Schulungsgebühr 2 Tages-Intensiv-Schulung2.400 € zzgl. Mwst. (Optional) Mikropigmentiergerät1.000 € zzgl. Mwst. Informationen über das Konzept – 9. Die Schulungsgebühr © Skinial 20

21 10. Was Sie von uns erhalten … Auf den folgenden sechs Seiten beschreiben wir, was Sie für die Schulungsgebühr erhalten 1. Zweitages – Intensiv Schulung in Theorie und Praxis In Kleingruppen von maximal fünf Teilnehmern lernen Sie anhand von Filmen, Fotos, Beispiele von Behandlungen, und konkret an Modellen die verschiedenen Techniken der Tattooentfernung ohne Laser. Sie erfahren alles über die rechtliche Grundlagen, die Bedeutung der Kundenaufklärung, des Anamnesebogens und der Einverständniserklärung, sowie Risiken und Nebenwirkungen unterschiedlichster Entfernungsmethoden. Informationen über das Konzept – 9. Was Sie von uns erhalten © Skinial 21

22 2. Vollständiges Handbuch mit Checklisten und allen Formularen Das Handbuch enthält wichtige medizinische Erkenntnisse und Hygieneregeln sowie Anleitungen und Hinweise für die Praxis. Es enthält darüber hinaus den gesamten Lehrstoff der zweitätigen Schulung. Für jeden der drei Phasen „Beratung- Behandlung – Nachsorge“ gibt es nützliche Checklisten für die Praxis. Auch die wichtigen Formulare für Kundenaufklärung, der Anamnesebogen und die Einverständniserklärung liegen den Unterlagen bei. Informationen über das Konzept – 9. Was Sie von uns erhalten © Skinial 22

23 3. Ein Starter Kit ohne Mikropigmentiergerät mit Waren im Wert von über 500 Euro o 2 Flaschen Entfernungsflüssigkeit für je 5 – 8 Behandlungen o 5 x 30 ml Scar Care Creme o 10 Mini Scar Care Döschen à 5 ml o 5 x H 2 O Mediclean – Wundreiningungslösung auf Wasserbasis o 3 x Skin Repair Pflege Gel o 3 x CoverX der geniale, ästhetische Schutz o Ein Poster des Hautquerschnitts o Eine Hautplastik verschiedener Hautpartien o Verschiedenes... Informationen über das Konzept – 9. Was Sie von uns erhalten © Skinial 23

24 4. Ein Jahr Telefon und Hotline Unterstützung o Wir helfen Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Skinial Mail Adresse, der Zugangscodes für das Intranet und anderen technischen Fragen. o Wir unterstützen Sie bei der Vernetzung mit Facebook, Google+, Instagram etc … o Wir unterstützen Sie bei juristsichen, medizinischen oder organisatorischen Fragen und Problemen o Ihren Schulungsleiter erreichen Sie per WhatsApp oder Mail für Kostenvoranschläge, Kundenanfragen oder jeder anderen Unsicherheit bei den Behandlungen. Informationen über das Konzept – 9. Was Sie von uns erhalten © Skinial 24

25 5. Ihre Website bei Skinial + Security Upload + Best Practice Galerie o Wir geben Ihnen die Möglichkeit Ihr Studio persönlich zu präsentieren. Sie erhalten direkte Kundenanfragen von der Website. o Dokumentieren Sie jede Ihrer Behandlungen bequem und sicher durch Upload in Ihren Speicher o Lernen Sie von hunderten guter und schlechter Behandlungen und fachkundigen Kommentaren o Stöbern sie in wissenschaftlichen Studien und Behandlungsvideos Informationen über das Konzept – 9. Was Sie von uns erhalten © Skinial 25

26 5. Ein international gültiges Skinial Zertifkiat Nach erfolgreicher Teilnahme der theoretischen und praktischen Schulung erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Sie in jedem Land der Welt die Skinial Tattoo – und PMU Entfernung ausüben dürfen*. * vorbehaltich nationaler und lokaler Bestimmiungen Muster eines Zertifikates Informationen über das Konzept – 9. Was Sie von uns erhalten © Skinial 26

27 Ihre nächsten Schritte... 1.Laden Sie sich die Anmeldeunterlagen für das 2 Tages-Intensivseminar von unserer Website herunter, füllen Sie es aus und senden Sie es uns zusammen mit dem Nachweis Ihrer kosmetischen oder medizinischen Ausbildung. 2.Sie erhalten dann die Rechnung und weitere Informationen zugeschickt 3. Nach Zahlung und Teilnahme an der Schulung können Sie unmittelbar loslegen Informationen über das Konzept – 9. Ihre nächsten Schritte © Skinial 27

28 Steigen Sie jetzt in diesen lukrativen Markt ein, bevor es Andere tun. Ihr Skinial Team © Skinial


Herunterladen ppt "Détatouage des body-tatous et des maquillage permanent Informations sur le concept Skinial © Skinial."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen