Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Infobrief Herausgeber: Insel- und Halligkonferenz e.V. Regionalbüro Uthlande Mühlenweg 10 25938 Midlum auf Föhr Inhalt dieser Ausgabe Bahnhof Niebüll AG.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Infobrief Herausgeber: Insel- und Halligkonferenz e.V. Regionalbüro Uthlande Mühlenweg 10 25938 Midlum auf Föhr Inhalt dieser Ausgabe Bahnhof Niebüll AG."—  Präsentation transkript:

1 Infobrief Herausgeber: Insel- und Halligkonferenz e.V. Regionalbüro Uthlande Mühlenweg Midlum auf Föhr Inhalt dieser Ausgabe Bahnhof Niebüll AG Küstenschutz Termin für die Jubiläumskonfer enz IHKo, Aktuelles aus der Aktiv Region Projekt C2C Islands Tel: + 49 / Tel: +49 / AG Verkehr/Baubeginn Bahnhof Niebüll Der Projektstart für die Umbaumaßnahmen war bereits 2006, die Finanzierung ist erst seit Dez gesichert, doch nun ist es soweit. Der 1. Spatenstich fand am 01. April 2010 statt. (Dies ist kein Aprilscherz). Es werden ab Mai 2010 in sogenannten Sperrpausen und Nachtschichten, abschnittsweise die Bahnsteigkanten und Treppenanlagen, inkl. Aufzüge neu gebaut. Parallel dazu wird der Personentunnel saniert, das Bahnsteigdach erneuert und das Mobiliar der Bahnsteige wieder aufgestellt. Voraussetzung dafür sind die Abbrucharbeiten an den Bahnsteigen sowie der Rückbau der Bahnsteigausstattung. Die Bahnsteigkante wird auf 76 cm angehoben und erhält somit die nötige Regelhöhe. Rollstuhlfahrer können dann barrierefrei aus dem Zug gelangen. Der Bahnhof wird attraktiver gestaltet. Die Barrierefreiheit soll über Aufzüge geregelt werden. Die Aufzüge sind großräumig, so daß auch Kinderwagen und Fahrräder bequem hineinpassen. Der Bahnverkehr läuft während der Bauarbeiten weiter. Der Autozug-Sylt ist von den Baumaßnahmen nicht betroffen. Die Bauphase dauert ca. 25 Wochen. Termine 28. April 2010 Jubiläumskonferenz der Insel- und Halligkonferenz in Kiel 29. April 2010 Mitgliederversammlung der IHKo in Husum Mitgliederversammlung der Aktiv Region: 24. Juni 2010 Projekt Cradle 2 Cradle Vom Jan fand ein von der IHKo organisiertes C2CI-Projekttreffen auf den Inseln Pellworm und Föhr statt. Teilgenommen haben VertreterInnen der vier deutschen Projektpartner am intern. EU-Projekt Cradle to Cradle Islands: Aus der Region Uthlande von den Inseln Pellworm, Föhr und Amrum sowie von der Insel Spieckeroog, vom Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasser-Verbandes (OOWV) und des EPEA Institutes aus Hamburg. Die Programmpunkte umfassten u.a. einen Austausch über die Wasserver- und Entsorung und die Solare Klärschlammtrocknung auf der Insel Föhr Informationen über den Tourismus und über das Energiekonzept auf der Insel Pellworm mit begleitenden Exkursionen zu den Themen, sowie einen Austausch über mögliche gemeinsame Projekte. Eine internationale Tagung aller 22 am EU-Projekt beteiligten Partner wird am 27. und 28. April 2010 auf den zu Schottland gehörenden Shetland-Inseln stattfinden. Die IHKo wird mit 2 Teilnehmern aus der Region Uthlande vertreten sein und das Energiekonzept der Insel Pellworm dort vorstellen. Sonderinfo Die Aktiv Region Uthlande lädt zum Bürgergespräch mit dem Ministerpräsidenten des Landes Schleswig- Holstein ein. Die Veranstaltung findet am 26. Mai 2010 um Uhr im Erlebniszentrum Naturgewalten in List auf Sylt statt.Die Themen werden vielfältig sein und beziehen sicher nicht nur die initiierten Projekte in der Aktiv Region ein.Moderiert wird die Veranstaltung von Herrn Henze von ShZ. Alle Interessierten sind zu diesem Gespräch eingeladen. Bitte anmelden beim Regionalmangement Petra Büttner, Tel , Insel- und Halligkonferenz im Landeshaus in Kiel Am 28. April findet unsere 25. Sitzung der Insel- und Halligkonferenz im Landeshaus in Kiel statt. Themen werden u.a. sein: - Zukunft Küstenschutz - Sachstand Ausflugsschifffahrt im Wattenmeer - Sachstand Nationale Küstenwache Der Parl. Staatssekretär des Bundesverkehrsministeriums hat bereits zugesagt. Auch die Übergabe des Leitfadens zu Fördermöglichkeiten des Modellprojekts Nachhaltigkeitsstrategie Biosphäre Halligen wird erfolgen. Die neuen Flyer der Insel- und Halligkonferenz sind da. Bitte über das Regionalbüro abfragen. der Insel- und Halligkonferenz e.V. 1/2010


Herunterladen ppt "Infobrief Herausgeber: Insel- und Halligkonferenz e.V. Regionalbüro Uthlande Mühlenweg 10 25938 Midlum auf Föhr Inhalt dieser Ausgabe Bahnhof Niebüll AG."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen