Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

WPG Zusammengestellt von Mag. Raimund Hermann Wahlpflichtgegenstand.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "WPG Zusammengestellt von Mag. Raimund Hermann Wahlpflichtgegenstand."—  Präsentation transkript:

1 WPG Zusammengestellt von Mag. Raimund Hermann Wahlpflichtgegenstand

2 Stundenanzahl Im Informatik - Zweig: 4 Stunden Pro Jahrgang umfasst ein WPG 2 Stunden.

3 Stundentafel 6. Klasse: 34 Stunden 7. Klasse: 32 Stunden 8. Klasse: 31 Stunden Zu diesen Stunden kommen noch ein oder zwei WPG hinzu !

4 Matura - Fähigkeit Damit ein WPG in Form einer vertiefenden Schwerpunktprüfung zur mündlichen Matura gewählt werden kann, muss es zumindest einmal in der 7. oder 8. Klasse stattgefunden haben. Wird ein WPG nur in der 6. Klasse gewählt, so kann es nicht zur Matura gewählt werden.

5 Verteilung der 2 WPGs Um die Auswahl zu erhöhen, ist es sinnvoll zwei verschiedene WPGs zu wählen. Da in der 6. Klasse am meisten Stunden pro Woche sind, und in Hinblick auf die Matura - Fähigkeit (zumindest einmal in der 7. oder 8. Klasse) ist es sinnvoll ein WPG in der 7. Klasse und eines in der 8. Klasse zu wählen

6 Angebot Jedes Fach aus dem Regelunterricht, kann grundsätzlich als WPG gewählt werden. Zusätzlich werden Spanisch, Italienisch und Russisch angeboten. Die zusätzlich angebotenen Fremdsprachen (Spanisch, Italienisch und Russisch) können faktisch nicht zur mündlichen Matura gewählt werden.

7 Angebot Will jemand bei der mündlichen Matura in Informatik antreten, so muss er in der 8. Klasse den Wahlpflichtgegenstand Informatik belegen. Ob ein gewähltes WPG tatsächlich zu Stande kommt, hängt davon ab, ob genügend Anmeldungen vorliegen, wenn es soweit ist. Stellt sich beispielsweise zu Beginn der 7. Klasse heraus, dass für ein bestimmtes WPG die erforderliche Mindestanzahl nicht erreicht wird, so müssen die betroffen Schüler umwählen.

8 Überbuchung Grundsätzlich können zusätzliche WPGs gebucht werden. (Überbuchung). Jedoch hat der Schüler kein Anrecht auf die von ihm überbuchten Fächer, wenn ein WPG nur aufgrund von Überbuchungen zustande kommt. Und es sollte nicht die zusätzliche Belastung (Stundenzahl, Leistungsfähigkeit) außer Acht gelassen werden!

9 Die Matura Die mündliche Matura besteht aus 3 oder 4 Prüfungen, abhängig davon wie viele Fächer zur schriftlichen Matura gewählt wurden. Für schriftliche und mündliche Matura gilt: bzw

10 Die mündliche Matura Eine mündliche Prüfung ist eine Fremdsprache (wählbar). Eine mündliche Prüfung stammt aus dem Bereich der Naturwissenschaften. (M, PH, CH, BU, DG, GG) Die übrigen 1 oder 2 mündliche Prüfung(en) sind frei wählbar.

11 Die mündliche Matura Eine der 3 oder 4 mündlichen Prüfungen ist eine Schwerpunktsprüfung. Variante 1: FBA (Fachbereichsarbeit) Variante 2: vertiefende Schwerpunktsprüfung zusätzlich werden die Inhalte des entsprechenden WPGs geprüft Der Kandidat verfasst selbstständig eine wissenschaftliche Arbeit zu einem von ihm gewählten Thema. Die Zahl der Prüfungen verringert sich um 1

12 Die mündliche Matura Variante 3: fächerübergreifende Schwerpunktsprüfung Variante 4: ergänzende Schwerpunktsprüfung zusätzlich zu den 2 Prüfungen aus den kombinierten Fächern, werden fächerübergreifende Inhalte geprüft zusätzlich wird ein Frage auf Englisch oder Französisch geprüft oder mit den Mitteln der Informatik gelöst

13 ENDE


Herunterladen ppt "WPG Zusammengestellt von Mag. Raimund Hermann Wahlpflichtgegenstand."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen