Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ausstellungen VorträgeInternet KonzerteDehio-Preis LesungenExkursionen Internet Lehrerbildung Wir über uns Ausstellungen Im Gespräch Veranstaltungen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ausstellungen VorträgeInternet KonzerteDehio-Preis LesungenExkursionen Internet Lehrerbildung Wir über uns Ausstellungen Im Gespräch Veranstaltungen."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Ausstellungen VorträgeInternet KonzerteDehio-Preis LesungenExkursionen Internet Lehrerbildung Wir über uns Ausstellungen Im Gespräch Veranstaltungen Lehrerbildung Publikationen Internet Preise|Stipendien Wir über uns

4 Zahlreiche Gebiete im östlichen Europa sind in ihren interkulturellen Bezügen durch die fast 900-jährige deutsche Siedlungsgeschichte geprägt. Die Deutschen bildeten in vielen dieser Gebiete zahlenmäßig und ökonomisch relevante Bevölkerungsgruppen, die wichtige Beiträge zu Kunst, Architektur, Literatur und Musik leisteten. Dieses kulturelle Erbe sollte als Teil der gemeinsamen Geschichte von Deutschen und ihren Nachbarn angenommen und als Chance für einen fruchtbaren Dialog und eine konstruktive Zusammenarbeit von beiden Seiten genutzt werden. Das Deutsche Kulturforum östliches Europa versteht sich als Vermittler zwischen Ost und West, zwischen Institutionen und Einzel– initiativen, zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Ausstellungen Im Gespräch Veranstaltungen Lehrerbildung Publikationen Internet Preise|Stipendien Wir über uns

5 Ausstellungen Reise durch Europas Mitte Die Reisebilder des Pfalzgrafen Ottheinrich aus den Jahren 1536/37 Auf fünfzig Bildtafeln ließ der Pfalzgraf und spätere Kurfürst Ottheinrich seine Reise nach Krakau und Berlin in den Jahren 1536/37 dokumentieren – bis heute sind es die frühesten bekannten Ansichten von 65 Städten, Burgen und Residenzen Mitteleuropas. Ihre Entdeckung entsprang einem Zufall … Die Ausstellung wurde im Jahr 2004 an mehreren Orten in Tschechien gezeigt, 2005 wandert sie in mehrere Städte Polens.

6 Ausstellungen Die schlesischen Friedenskirchen in Schweidnitz und Jauer Ein deutsch-polnisches Kulturerbe Die Ausstellung zeigt die prachtvoll ausgestatteten schlesischen Friedenskirchen in Schweidnitz/Świdnica ( »Zur Heiligen Dreifaltigkeit« ) und Jauer ( »Zum Heiligen Geist« ) im Kontext der schlesischen Geschichte und des evangelischen Kirchenbaus in der Barockzeit. Es handelt sich bei diesen beiden Kirchen um die größten sakralen Fachwerkbauten in Europa. Sie entstanden Mitte des 17. Jahrhunderts als Ergebnis des Westfälischen Friedens, dem sie ihren Namen verdanken.

7 Im Gespräch Potsdamer Forum Zur Diskussion: Gemeinsame Kultur und Geschichte im östlichen Europa In der Reihe Potsdamer Forum veranstaltet das Deutsche Kulturforum jährlich mehrere Diskussionsrunden. Renommierte Wissenschaftler, Künstler, Politiker und Journalisten sprechen über aktuelle Fragen der gemeinsamen Kultur und Geschichte der Deutschen und ihrer Nachbarn im östlichen Europa.

8 Lesungen, Vorträge, Tagungen, Konzerte und mehr Das Kulturforum organisiert und präsentiert Veranstaltungen zu Themen der Geschichte, Kulturgeschichte, Literatur, Kunst und Musik der Deutschen im östlichen Europa sowie zu aktuellen kulturpolitischen Fragen in Deutschland und in seinen östlichen Nachbarländern. Veranstaltungen

9 Lehrerbildung Lehrerexkursionen Die stets von fachkundigen Führern geleiteten Exkursionen des Kulturforums werden von Seminaren begleitet und machen Lehrer mit der gemeinsamen Kulturgeschichte der Deutschen und ihrer östlichen Nachbarn direkt vor Ort bekannt. Lehrerbildung

10 Publikationen Der Verlag Die Publikationen des Kulturforums richten sich an einen breiten Leserkreis, dem sie die gemeinsamen Kulturtraditionen der Deutschen und ihrer Nachbarn im östlichen Europa auf zeitgemäße und ansprechende Weise nahe bringen. Der Verlag gibt u.a. Kulturreiseführer, historische Sachbücher, Lehrmaterial, Bildbände und Belletristik heraus. Publikationen

11 Internet Die Internet-Homepage Das Internet ist für das Kulturforum das primäre Medium für die Verbreitung aktueller Inhalte. Auf seiner Homepage erscheinen Veranstaltungshinweise, Radio- und Fernsehtipps, Rezensionen, Nachrichten, Artikel, virtuelle Ausstellungen, Audiomitschnitte und eine umfassende Link-Sammlung. Internet

12 Georg Dehio-Preis Stipendien Mit dem den Georg Dehio-Preis zeichnet das Deutsche Kulturforum jährlich Personen, Institutionen und Initiativen aus, die sich in vorbildlicher Art und Weise mit den Traditionen deutscher Kultur und Geschichte im östlichen Europa auseinandersetzen. Das Deutsche Kulturforum vergibt Reise- und Aufenthaltsstipendien für Kulturschaffende und unterstützt die Sommerakademie für Übersetzer deutscher Literatur in Berlin. Preise|Stipendien

13 Das Deutsche Kulturforum östliches Europa wurde im Jahre 2000 auf Initiative des Bundesbeauftragten für Kultur und Medien gegründet und hat seinem Sitz im Kabinetthaus am Neuen Markt in Potsdam. Die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Kulturforums arbeiten als Fach- und Länderreferenten. Sie unterhalten Kontakte zu Organisationen, Institutionen, Fachleuten und Autoren im In- und Ausland, beobachten aktuelle Ereignisse sowie Neuerscheinungen und entwickeln daraus Themen für Veranstaltungen und Projekte. Deutsches Kulturforum östliches Europa Am Neuen Markt Potsdam T: F: Wir über uns

14

15 Ende


Herunterladen ppt "Ausstellungen VorträgeInternet KonzerteDehio-Preis LesungenExkursionen Internet Lehrerbildung Wir über uns Ausstellungen Im Gespräch Veranstaltungen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen