Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Laura-Sophie Witt, Klasse 4a1 Die Katze Größe Hauskatzen haben eine Körperlänge von ungefähr 40 cm. Ihr Fell ist schwarz, rot, gelb oder weiß gefärbt und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Laura-Sophie Witt, Klasse 4a1 Die Katze Größe Hauskatzen haben eine Körperlänge von ungefähr 40 cm. Ihr Fell ist schwarz, rot, gelb oder weiß gefärbt und."—  Präsentation transkript:

1 Laura-Sophie Witt, Klasse 4a1 Die Katze Größe Hauskatzen haben eine Körperlänge von ungefähr 40 cm. Ihr Fell ist schwarz, rot, gelb oder weiß gefärbt und kann mit Streifen und Flecken versehen sein. Die Haare können lang oder kurz sein. Katzen bekommen im Winter ein dichteres Fell

2 Laura-Sophie Witt, Klasse 4a2 Sinne Sie können sehr gut hören und sehen. Die Pupillen ihrer großen Augen sind tagsüber schlitzförmig. Wenn es dunkel ist, sind die Pupillen groß und rund, damit die Katze trotz des wenigen Lichts gut sehen kann. Katzen sind sehr gelenkig. Sie haben einen sehr guten Geruchssinn. Ihre Augen leuchten in der Nacht. Katzen sind Einzelgänger und sie besitzen ein Revier.

3 Laura-Sophie Witt, Klasse 4a3 Die Katze ist ein Raubtier. Sie fängt vor allem Mäuse, aber auch Vögel. Für Hauskatzen gibt es fertiges Katzenfutter. Katzen trinken auch gerne Milch, davon sollen sie aber nicht zu viel bekommen. Ernährung

4 Laura-Sophie Witt, Klasse 4a4 Lebensraum Die Hauskatzen leben bei den Menschen. Sie haben sich bei den Menschen eingewöhnt.

5 Laura-Sophie Witt, Klasse 4a5 Gefühle Die Katzen haben vor Wasser Angst. Sie spielen gerne. Hauskatzen schlafen in Körben. Sie rollen sich am Boden ein. Manche Hauskatzen tragen auch ein Halsband. Sie liegen in der Sonne und genießen die Wärme. Taucht ein Feind auf, zum Beispiel ein Hund, macht die Katze häufig einen Buckel und sträubt die Haare. Dadurch sieht sie größer aus. Dazu faucht die Katze laut. Zieht sich der Hund nicht zurück, verpasst sie ihm einen Tatzenhieb auf die Nase, bei dem die Krallen ausgefahren sind. Lässt sich der Hund nicht einschüchtern, kann die Katze mit schnellen Sprüngen die Flucht ergreifen und sich auf einen Baum oder eine Mauer retten.

6 Laura-Sophie Witt, Klasse 4a6 Wie kleine Katzen lernen Ein- oder zweimal im Jahr werfen Katzen Junge. Neun Wochen nach der Paarung werden zwei bis sechs hilflose Junge geboren. Die kleinen Katzen werden vier bis sechs Wochen lang gesäugt werden. Nach etwa vier Wochen beginnen die Jungen miteinander zu spielen. Sie üben das Anschleichen und Anspringen. Es kann sein, dass die Katzenmutter ihnen eine Maus mitbringt. Die Jungen versuchen, die Maus zu fangen. So lernen sie den Beutefang.


Herunterladen ppt "Laura-Sophie Witt, Klasse 4a1 Die Katze Größe Hauskatzen haben eine Körperlänge von ungefähr 40 cm. Ihr Fell ist schwarz, rot, gelb oder weiß gefärbt und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen