Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bürgersolaranlage Neuenstadt Alexander Berger. Zeitlicher Ablauf Kurzvorstellung Endreß & Widmann Solar GmbH kurze Einführung in die Photovoltaik Module.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bürgersolaranlage Neuenstadt Alexander Berger. Zeitlicher Ablauf Kurzvorstellung Endreß & Widmann Solar GmbH kurze Einführung in die Photovoltaik Module."—  Präsentation transkript:

1 Bürgersolaranlage Neuenstadt Alexander Berger

2 Zeitlicher Ablauf Kurzvorstellung Endreß & Widmann Solar GmbH kurze Einführung in die Photovoltaik Module & Wechselrichter Vorstellung Bürgersolaranlage Neuenstadt Anlagenüberwachung Allgemeine Fragen

3 Energiepark Neuenstadt Die Firmen Endreß & Widmann Solar GmbH mit Hauptsitz in Neuenstadt am Kocher hat sich auf die Planung und die Installation von Solaranlagen zur Strom- und Wärmegewinnung spezialisiert

4 Zahlen & Fakten Allgemeinesseit 16 Jahre am Markt etabliert zuverlässiger Fachbetrieb der Region Heilbron und Stuttgart Inbetriebnahme von etwa 900 Solaranlagen im Jahr Angebot für Privat- und Gewerbekunden breite, jedoch gut ausgesuchte Produktpalette ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis eigene Wartungs- und Installationsteams Geschäftsfelder Planung, Beratung und Installtion von Photovoltaik- und Solarthermieanlagen Installierte Photovoltaikleistung kWp Installierte Photovoltaikanlagen6300 Installierte Solarthermieanlagen 700 Gründungsjahr 1994 GeschäftsführerDipl. Ing. Friedhelm Widmann Roland Endreß Mitarbeiterca. 45

5 Photovoltaik Eine netzgekoppelte Solarstrom-Anlage speist Strom ins öffentliche Netz des Energieversorgers ein

6 Photovoltaik- Komponenten SolarmodulWechselrichter

7 Bürgersolaranlage Neuenstadt Technische Daten Anzahl der verbauten Module :5673 Modulleistung185 Watt Gesamtleistung 1049,50 KWp Anzahl der verbauten Wechselrichter84 WechselrichterherstellerSMA WechselrichtertypSMC TL

8 Eine PV- Anlage entsteht….

9 Unterkonstruktion

10 Modulmontage

11 Modulverkabelung Auf dem Dach wurden 65 km Kabel mit einem Leitungsquerschnitt von 16mm² verlegt.

12 Wechselrichtermontage

13 Anlagenüberwachung Die Funktion und der Ertrag der Bürgersolaranlage Neuenstadt Wird kontinuierlich über einen Datenlogger überwacht. Dieser erkennt und protokolliert Störungen an Wechselrichtern Ausfall von kompletten Wechselrichtern Starker Leistungsabfall an Wechselrichtern Statusmeldungen der Wechselrichter Modulausfall Anlagenertrag Störungen an der Anlage werden umgehend an die Fa. Endreß & Widmann gesendet. Diese kann über das Internetportal die Störung erkennen, beurteilen und beheben.

14 Anlagenüberwachung

15 Anlagenüberwachung Tagesübersicht

16 Anlagenüberwachung Monatsübersicht

17 Anlagenüberwachung Jahresübersicht

18 Anlagenüberwachung Gesamtübersicht

19 Anlagenüberwachung Ereignisprotokoll

20 Anlagenüberwachung Resümee Mittels der Anlagenüberwachung ist ein schnelles Erkennen, Lokalisieren und Beheben eines auftretenden Fehlers möglich. Die Fa. E &W besitzt einen Austauschpool mit Wechselrichtern der Fa. SMA. Dieser gewährleistet einen zeitnahen Austausch defekter Wechselrichter Defekte Module können ebenfalls schnell erkannt, überprüft und ggf. ausgetauscht werden. Entsprechende Messwerkzeuge sind vorhanden. Durch alle diese Maßnahmen ist eine fehlerfreie Funktion der Anlage gewährleistet.

21 Fragerunde Allgemeine Fragen zur Bürgersolaranlage Spezielle technische Fragen zur Anlagenüberwachung beantworte ich gerne Nach Ende des Vortrages

22 Vielen Dank für Ihr Interesse Alexander Berger


Herunterladen ppt "Bürgersolaranlage Neuenstadt Alexander Berger. Zeitlicher Ablauf Kurzvorstellung Endreß & Widmann Solar GmbH kurze Einführung in die Photovoltaik Module."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen