Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AGES-Allianz-Lebensstilstudie 2009 Kompetenzzentrum Ernährung & Prävention Ingrid Kiefer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AGES-Allianz-Lebensstilstudie 2009 Kompetenzzentrum Ernährung & Prävention Ingrid Kiefer."—  Präsentation transkript:

1 AGES-Allianz-Lebensstilstudie 2009 Kompetenzzentrum Ernährung & Prävention Ingrid Kiefer

2 Umfrage repräsentativ Österreichische Bevölkerung ab 14 Jahren n = Personen 48 % Männer, 52 % Frauen Erhebungszeitraum: Februar / März 2009 Ernährung, Bewegung und Gesundheit in der Finanzkrise Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

3 Ergebnisse zum Thema Ernährung Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

4 Veränderungen Frage: Welche Reaktionen auf die Krise setzen Sie selbst oder haben Sie schon gesetzt? n = % Wien 26% OÖ 17% A - Schicht 43% E - Schicht 23% Männlich 36% Weiblich 20% A - Schicht 39% E - Schicht 42% E - Schicht 47% arbeitslos 44% arbeitslos Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

5 Frage: Essen Sie seit der Finanzkrise an den folgenden Orten häufiger, seltener oder unverändert oft? n = Veränderungen Ort der Mahlzeiteneinnahme Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

6 Veränderungen Konsumverhalten Frage: Konsumieren Sie folgende Produkte seit der Finanzkrise häufiger, seltener oder unverändert oft? n = Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

7 Frage: Konsumieren Sie folgende Produkte seit der Finanzkrise häufiger, seltener oder unverändert oft? n = Veränderungen Konsumverhalten Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

8 Veränderungen Konsumverhalten Häufigerer Konsum (bei Personen, die diese Produkte grundsätzlich auch konsumieren): Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

9 Veränderungen Konsumverhalten Geringerer Konsum (bei Personen, die diese Produkte grundsätzlich auch konsumieren): Quelle: Nielsen/Allianz AGES 2009

10 Resümee mehr als ein Drittel der Österreicher/-innen isst weniger häufig außer Haus (Restaurants, Betriebskantinen und Fast-Food-Lokalen) insbesondere in Ostösterreich, junge Personen <40 Jahren und Personen mit niedrigem Einkommen Merkbare Lebensstil-Trendwende im Ernährungsverhalten Häufigerer Konsums: Obst, Gemüse, Kartoffeln, Reis und Nudeln, Tee, Fisch, Vollkornprodukte und Bioprodukte Geringerer Konsum: Fastfood, Knabbereien, Limonaden, Süßes und Mehlspeisen, Fertig- und Halbfertigprodukte, Wurstwaren, Alkohol und Zigaretten


Herunterladen ppt "AGES-Allianz-Lebensstilstudie 2009 Kompetenzzentrum Ernährung & Prävention Ingrid Kiefer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen