Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rechteverteilung der verschiedenen Marken und Brands an grossen Events Thomas Peter Thanh Ut Nguyen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rechteverteilung der verschiedenen Marken und Brands an grossen Events Thomas Peter Thanh Ut Nguyen."—  Präsentation transkript:

1 Rechteverteilung der verschiedenen Marken und Brands an grossen Events Thomas Peter Thanh Ut Nguyen

2 2Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Ablauf Begriff Merkmale Klassisches Sponsoring Entwicklungsphasen Formen Art Anzahl Entwicklung der TV-Rechte Olympische Spiele Fussball/Tennis Beispiel Rechte der Sponsoren

3 3Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Begriff Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle zur Förderung von Personen oder Organisationen Sport, Kultur, Solziales oder Umwelt

4 4Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Merkmale Prinzip von Leistung und Gegenleistung Fördergedanke Kommunikative Funktion Planungs- und Entscheidungsprozess

5 5Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen5 Merkmale Klassisches Sponsoring Sponsor wird an Sponsorships genannt Kommunikative Wirkung Leistungen vertraglich geregelt Systematische Planung des Engagements

6 6Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen6 Merkmale Entwicklungsphasen 60er: Schleichwerbung 70er: Banden und Trikotwerbung 80er: professionelles Sportsponsoring 90er: Kultur-, Sozio- und Umweltsponsoring Heute: Mediensponsoring

7 7Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Entwicklung der TV-Rechte Olympische Spiele JahrAustragungsortMio. US-Dollar 1960Rom0,3 1968Mexico City4, M ü nchen 7,5 1976Montreal Moskau Los Angeles Seoul Barcelona Atlanta Sydney Athen Peking894

8 8Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Entwicklungsphase der TV-Rechte Fussball/Tennis Sportveranstaltung/ Zeitraum Lizenzgeb ü hr in Mio. Euro pro Jahr Lizenznehmer Davis-Cup/Tennis ,44 2,5 pro Jahr ca. 12,5 pro Jahr ARD/ZDF UFA Wimbledon/Tennis ,5 30 ca. 125 EBU UFA Fussballbundesliga 1985/ / / / / / / /93-96/ /98-99/ , , ARD/ZDF UFA (RTL/ARD + ZDF) ISPR (SAT.1)

9 9Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Merkmale Formen Abgrenzungs- merkmale FormenBeispiele Art der Sponsoren- leistung Geld Sachmittel Dienstleistungen Beitr ä ge an Sportvereine, Theater, Umweltorganisationen Bereitstellung von Fl ü gen, Computern, Fahrzeugen Know-How-Vermittlung, z.B. durch Secondments Anzahl der Sponsoren Exklusiv-Sponsorship Co-Sponsorship Unternehmen ist alleiniger Sponsor, z.B. bei Kunstinstitutionen oder Umweltprojekten Mehrere Unternehmen beteiligen sich, z.B. bei Sportveranstaltungen

10 10Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Beispiel Rechte der Sponsoren Rechte der Sponsoren und Partner Branchenexklusivität Werbebanden Logopräsenzen Lautsprecherdruchsagen Ticketing

11 11Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Beispiel Rechte der Sponsoren Rechte der Sponsoren und Partner Sponsoren: Branchenexklusivität Präsenz mittels Bandenwerbung Logopräsenz auf allen Drucksachen Lautsprecherdurchsagen Tribünentickets 5 Einladungen zum offiziellen Empfang Partner: Lautsprecherdurchsagen Tribünenticktes ohne zusätzliche Kostenfolge.

12 12Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Beispiel Rechte der Sponsoren Branchenexklusivität SponsorenMarkeBranche Credit SuisseCredit SuisseFinanzdienstleistungen CarlsbergCarlsbergBier, alkoholfreie Kaltgetränke Swiss LifeSwiss LifeVersicherungen und Vorsorge SwisslosSporttippGlückspiele und Wetten, Lotterien, Casinos Swisscom AGSwisscomTelekommunikationsbranche Puma AGPumaSportartikelbranche, Sportausrüstungen

13 13Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Beispiel Rechte der Sponsoren Werbebanden

14 14Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Beispiel Rechte der Sponsoren Logopräsenzen

15 15Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Beispiel Rechte der Sponsoren Lautsprecherdurchsagen Jeweils 1 mal Vor dem Spiel Während der Pause Nach dem Spiel

16 16Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Beispiel Rechte der Sponsoren Ticketing Sponsoren und Partner Anrecht auf Haupttribünentickets nach Bedarf und Verfügbarkeit Tickets kostenlos zur Verfügung gestellt Gewisses Gratiskontingent

17 17Thomas Peter, Thanh Ut Nguyen Danke für eure Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Rechteverteilung der verschiedenen Marken und Brands an grossen Events Thomas Peter Thanh Ut Nguyen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen