Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Werther-Effekt. Briefroman Die Leiden des jungen Werthers Auf Grund einer nicht erwiderten Liebe zu einer verlobten Frau, wählt er den Tod als Ausweg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Werther-Effekt. Briefroman Die Leiden des jungen Werthers Auf Grund einer nicht erwiderten Liebe zu einer verlobten Frau, wählt er den Tod als Ausweg."—  Präsentation transkript:

1 Der Werther-Effekt

2 Briefroman Die Leiden des jungen Werthers Auf Grund einer nicht erwiderten Liebe zu einer verlobten Frau, wählt er den Tod als Ausweg. Er hatte seinen Selbstmord über länger Zeit hinweg geplant. Nach Veröffentlichung des Buches haben sich viele nach diesem Beispiel Suizid begangen.

3 Als Werther-Effekt wird in der Medienwirkungsforschung das durch wissenschaftliche Studien belegte Phänomen bezeichnet, dass Suizide, über die in den Medien ausführlich berichtet wird, eine signifikante Zahl von Nachahmungstaten auslösen. (Wikipedia) MedienwirkungsforschungSuizide

4 Auf Grund dieser Nachahmung sind detaillierte Suizid-Berichte zu vermeiden. Der Begriff «Selbstmord» wird nicht verwendet, es wird von Selbsttötung und Suizid gesprochen.

5 Aneignungsphase Aufmerksamkeitsprozesse: Der Lernende beobachtet die Person, nimmt typische Charakteristika der Modellperson auf, achtet auf Vorbildfunktionen wie Kompetenzen, Autorität, Position und Erregung. Gedächtnisprozesse: Der Lernende formt das Beobachtete in Schemata um, die er jederzeit wieder aktivieren kann.

6 Ausführungsphase Motorische Reproduktionsprozesse: Der Lernende erinnert sich und versucht die beobachteten, ihm sinnvoll erscheinenden Verhalten nachzuahmen. Motivations- und Verstärkungsprozesse: Der Lernende vergleicht seinen Erfolg mit seinen Erwartungen. War sein neues Verhalten erfolgreich, so wird er dieses Verhalten durch Wiederholung noch verbessern. Früheres Verhalten wird immer mehr verlernt. Ist seine Bilanz negativ und er kommt zum Schluss, dass sein Verhalten keinen Erfolg zeigt, wird das Gelernte wieder gelöscht, und der beabsichtigte Lernerfolg stellt sich nicht ein.

7 1981 Ausstrahlung eines mehrteiligen Films «Tod eines Schülers» Erzählt Vorgeschichte einer Selbsttötung Der Moment des Suizids wurde zu Beginn jeder Folge gezeigt. Im Zeitraum der Ausstrahlung nahm die Suizidrate von jährigen männlichen Schülern um 175% zu.

8 Wissenschaftliche Forschung: Suizide prominenter Personen im Zusammenhang zur Suizidrate der Bevölkerung Suizidberichte (von prominenten Persönlichkeiten) auf der Titelseite der «New York Times» Danach wurde in allen Fällen ein Anstieg der Suizidrate nachgewiesen. (Umso höher je Prominenter der Suizident)


Herunterladen ppt "Der Werther-Effekt. Briefroman Die Leiden des jungen Werthers Auf Grund einer nicht erwiderten Liebe zu einer verlobten Frau, wählt er den Tod als Ausweg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen