Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. Lentzeallee 107 14195 Berlin Tel. 030 - 897 81 - 0 Fax. 030 - 897 81 -249

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. Lentzeallee 107 14195 Berlin Tel. 030 - 897 81 - 0 Fax. 030 - 897 81 -249"—  Präsentation transkript:

1 Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. Lentzeallee Berlin Tel Fax Energie wird immer teurer Maren Kern BBU-Vorstand BBU-Preisdatenbank 2012

2 2 Grundlagen der BBU-Preisdatenbank Rechenmodell basiert auf einem Mehrfamilienhaus (errichtet nach 1945) mit 30 Wohnungen auf Basis der fiktiven, standardisierten Gesamtverbräuche / Aufkommen dieses Gebäudes Berechnung der Werte für Energie (Fernwärme, Erdgas, Strom) Wasserver- und -entsorgung Müllentsorgung Werte sind als keine tatsächlich abgerechneten Betriebskosten - sondern statistische Größen! Erstmals in diesem Jahr: Angabe von Gesamtbeträgen je Gebäude BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

3 3 Warum die BBU-Preisdatenbank? BBU-Preisdatenbank | 30. August : 145,9

4 4 BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012 Warme Betriebskosten: Ein Drittel der Warmmieten Gesamtbetriebskosten: 2,40 (Schätzung 2011) Durchschnitt BBU-Mitgliedsunternehmen Berlin Nettokaltmiete (Dezember 2011) Gesamtbetriebskosten: 2,20 (Schätzung 2011) Nettokaltmiete (Dezember 2011) 4,55 Durchschnitt BBU-Mitgliedsunternehmen Land Brandenburg Berlin: Durchschnittliche Warmmiete 7,44 Land Brandenburg: Durchschnittliche Warmmiete 6,75

5 5 Hohe Beteiligung der Ver- und Entsorger Beispiel Wasserver- und -entsorger Land Brandenburg: 90 % Beteiligung Beteiligung von Ver- und Entsorgern Keine Beteiligung von Ver- und Entsorgern BBU-Preisdatenbank | 30. August

6 6 Preissenkungen! Brandenburg Fernwärme: Falkensee rd. -29 % Erdgas: Zehdenick rd. -1,4 % Strom: Wittenberge rd. -6 % Wasser: Cottbus rd. -15 % Müll: Angermünde, Prenzlau, Schwedt/Oder und Templin rd. -10 % Großstädte Wasser: Leipzig rd. -7 % Müll: Potsdam -7 % BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

7 7 Erdgas, Wasserver- und -entsorgung, Strom: Kosten im Wert eines Mercedes SLK Kosten für BBU-Modellhaus seit 2010 Berlin: + 15 % ( p.a.)Land Brandenburg: + 7 % ( p.a.) * BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012 *Kostenbelastung inkl. Erhöhung Erdgaspreis Berlin zum 1. Februar 2012

8 8 Wasser und Energie verteuern Wohnen in Berlin BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012 k.A. * Berlin Erdgas Preisstand 1. Februar 2012

9 9 Land Brandenburg: Große Preisunterschiede Abweichungen zwischen höchsten und günstigsten Preisen in der BBU-Preisdatenbank, in %, zum (Land Brandenburg) BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

10 10 Land Brandenburg: Fernwärme (62 % Differenz) StadtEuro je MWh Beeskow 2) 133,16 Pritzwalk 2) 130,38 Ludwigsfelde 2) 128,26 StadtEuro je MWh Potsdam 1) 84,29 Premnitz 2) 83,69 Angermünde 1) 82,41 Durchschnitt: Brandenburg 104,14 Euro je MWh Berlin 2), 3) 81,43 Euro je MWh 1) Hausanschlussstation im Eigentum der Wohnungsunternehmen; 2) Hausanschlussstation im Eigentum der Versorger; 3) Geringerer Anschlusswert von 137 kW gem. Angaben des Versorgers Preisstand: , /MWh BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

11 11 Land Brandenburg: Erdgas (32 % Differenz) StadtEuro je MWh Lübbenau, Luckau70,08 Calau, Elsterwerda, Großräschen, … 69,02 Finsterwalde68,26 StadtEuro je MWh Cottbus56,17 Luckenwalde54,85 Perleberg53,27 Durchschnitt: Brandenburg 63,54 Euro je MWh Berlin 1) 65,26 Euro je MWh 1) Berlin Erdgas zum 1. Februar 2012 Preisstand: , /MWh BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

12 12 Land Brandenburg: Strom (17 % Differenz) StadtEuro je kWh Bad Liebenwerda, Calau, Lauchhammer, Lübben, … 0,2926 StadtEuro je kWh Angermünde, Ludwigsfelde 0,2497 Durchschnitt: Brandenburg 0,2790 Euro je kWh Berlin 0,2681 Euro je kWh BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012 Preisstand: , /kWh

13 13 Land Brandenburg: Wasser (94 % Differenz) StadtEuro je m³ Spremberg 1) 7,47 Oranienburg 1) 6,64 Potsdam6,48 StadtEuro je m³ Erkner, Neuenhagen3,95 Templin 1) 3,91 Fürstenwalde3,85 Durchschnitt: Brandenburg 4,95 Euro je m 3 Berlin 5,10 Euro je m 3 1) Keine Einmalzahlung für Anschlusskosten Preisstand: , /m 3 BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

14 14 Land Brandenburg: Grundsteuer Stadt Hebesatz Grundsteuer B Potsdam493 Brandenburg a.d.H.458 Cottbus450 Stadt Hebesatz Grundsteuer B Templin359 Beeskow, Senftenberg, … 350 Zehdenick300 Durchschnitt: Brandenburg383 Prozent Berlin810 Prozent Stand: BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

15 15 Berlin und deutsche Großstädte: Fernwärme StadtEuro je MWh Leipzig107,96 München97,40 Hamburg 1) 94,70 Chemnitz81,78 Berlin 2) 81,43 Essen 3) 80,18 1) Geringerer Anschlusswert von 115 kW gem. Angaben des Versorgers 2) Geringerer Anschlusswert von 137 kW gem. Angaben des Versorgers 3) Geringerer Anschlusswert von 128 kW gem. Angaben des Versorgers Preisstand: , /MWh BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

16 16 Berlin und deutsche Großstädte: Erdgas StadtEuro je MWh Leipzig67,95 Berlin 1) 65,26 Köln61,36 Potsdam56,70 München56,33 Preisstand: , /MWh (Berlin: ) BBU-Preisdatenbank | 30. August ) Berlin Preisstand 1. Februar 2012

17 17 Berlin und deutsche Großstädte: Strom StadtEuro je kWh Leipzig0,2818 Essen0,2811 Berlin0,2681 Hamburg0,2660 Köln0,2598 München0,2558 BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012 Preisstand: , /kWh

18 18 Berlin und deutsche Großstädte: Wasser StadtEuro je m³ Potsdam6,48 Berlin5,10 Dresden4,19 Frankfurt am Main3,79 Leipzig3,34 Preisstand: , / m 3 BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012

19 19 Berlin und deutsche Großstädte: Müllentsorgung StadtEuro je m³ Frankfurt a.M.62,74 Düsseldorf61,92 München32,53 Postdam32,04 Berlin23,16 BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012 Preisstand: , /m 3

20 20 Berlin und deutsche Großstädte: Grundsteuer Stadt Hebesatz Grundsteuer B Berlin810 Leipzig650 Dresden635 Essen590 Düsseldorf440 BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012 Stand:

21 21 Fazit Sorge wegen Energiepreisentwicklung Energiewende verteuert Wohnen Notwendig: Verlässliche und mieterorientierte öffentliche Förderung energetischer Modernisierung keine Energiepreissubventionen zu Lasten der Kleinverbraucher eine durchsetzungsstarke Marktaufsicht auf Bundes- wie auf Landesebene Ermöglichung von Erzeugung erneuerbarer Energien durch Wohnungsunternehmen ohne steuerliche Nachteile auch den Bereich Wärmeerzeugung (statt nur Strom) in die Energiewende einbeziehen BBU-Preisdatenbank | 30. August 2012


Herunterladen ppt "Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. Lentzeallee 107 14195 Berlin Tel. 030 - 897 81 - 0 Fax. 030 - 897 81 -249"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen