Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PRO Lesen. Auf dem Weg zur Leseschule Staatliche Willy-Brandt-Regelschule 27 Erfurt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PRO Lesen. Auf dem Weg zur Leseschule Staatliche Willy-Brandt-Regelschule 27 Erfurt."—  Präsentation transkript:

1 PRO Lesen. Auf dem Weg zur Leseschule Staatliche Willy-Brandt-Regelschule 27 Erfurt

2 Ziele der Schule Förderung der Lesekompetenz als Aufgabe der beteiligten Unterrichtsfächer in den Klassen 5/6 (Schuljahr 08/09) / Klasse 7 (SJ09/10) Erweiterung und Anwendung der Diagnosefähigkeit Dokumentation und Präsentation Steigerung der Lesemotivation Anlagen

3 Ziele der Schule Förderung der Lesekompetenz als Aufgabe der beteiligten Unterrichtsfächer in den Klassen 5/6 (Schuljahr 08/09) / Klasse 7 (SJ09/10) Maßnahmen Ergebnisse 1

4 Maßnahmen (I) Anwendung von Lesestrategien (nach Leissen) Methodenkarten gestaltet und laminiert (jederzeit von allen Kollegen und in allen Klassen einsetzbar) Methodenkarten gestaltet und laminiert (jederzeit von allen Kollegen und in allen Klassen einsetzbar) Methodenkarten sind auch in den Vertretungsstunden zu nutzen,da Karten und Texte als Klassensatz verfügbar sind Methodenkarten sind auch in den Vertretungsstunden zu nutzen,da Karten und Texte als Klassensatz verfügbar sind Einsatz des Leselotsen hängt in allen Räumen aus.kann so jederzeit verwendet werden hängt in allen Räumen aus.kann so jederzeit verwendet werden Einweisung und Fortbildung des Kollegiums Einweisung und Fortbildung des Kollegiums Methodentraining ABC-Darium ABC-Darium Tandemlesen Tandemlesen

5 Maßnahmen (II) Lesewochen (Klasse 5-7) Freies Lesen Freies Lesen Lesetagebuch Lesetagebuch Lesescout Lesescout Promilesen Promilesen Rezepte (Kochen/Backen) lesen und umsetzen Rezepte (Kochen/Backen) lesen und umsetzen Basteln nach Bastelanleitungen Basteln nach Bastelanleitungen

6 Ergebnisse (erweiterungsfähiger) Fundus für die Arbeit mit weiteren Klassen geschaffen (erweiterungsfähiger) Fundus für die Arbeit mit weiteren Klassen geschaffen für alle Fächer einsetzbares Methodentraining entwickelt für alle Fächer einsetzbares Methodentraining entwickelt Entwicklung basaler Kompetenzen ab Kl. 5 Entwicklung basaler Kompetenzen ab Kl. 5

7 Ziele der Schule Erweiterung und Anwendung der Diagnosefähigkeit Maßnahmen Ergebnisse 2

8 Maßnahmen Anwendung verschiedener Diagnoseverfahren zur Lesegenauigkeit, Leseflüssigkeit und zum Leseverständnis Kompetenztest Deutsch Kompetenztest Deutsch Fehlerlesen Fehlerlesen Lesetests Lesetests Salzburger-Lese-Screening (5-8) in Klassen 7und 8 Salzburger-Lese-Screening (5-8) in Klassen 7und 8 Lernstandsanalyse vom Klett-Verlag Lernstandsanalyse vom Klett-Verlag Eingangstest Sprachvermögen deutsch.werk RS Eingangstest Sprachvermögen deutsch.werk RS Kompetenztest Rechtschreibung deutsch.werk RS Kompetenztest Rechtschreibung deutsch.werk RS

9 Ergebnisse Auswertung mit Fachlehrern (Deutsch) Auswertung mit Fachlehrern (Deutsch) weiterführende Maßnahmen (individuelle Förderung) weiterführende Maßnahmen (individuelle Förderung) Anlage Förderhefter für jeden Schüler Kl.7a Anlage Förderhefter für jeden Schüler Kl.7a

10 Ziele der Schule Steigerung der Lesemotivation Maßnahmen Ergebnisse 3

11 Maßnahmen Lesewochen Klassen 5-7 Lesewochen Klassen 5-7 freies Lesen freies Lesen Lesescout Lesescout Lesetagebuch Lesetagebuch Lesescheibe - Lesebiografie Lesescheibe - Lesebiografie Gutscheinaktion (Welttag des Buches) Gutscheinaktion (Welttag des Buches) Anschaffung von Büchern speziell für Jungen Anschaffung von Büchern speziell für Jungen Teilnahme am Zeitschriftenprojekt (Stiftung Lesen) Teilnahme am Zeitschriftenprojekt (Stiftung Lesen) Nutzung der Bibliothek im Schuleinzugsgebiet und der Stadtbibliothek Nutzung der Bibliothek im Schuleinzugsgebiet und der Stadtbibliothek Arbeit mit modernen Medien (Schule des Lesens) Arbeit mit modernen Medien (Schule des Lesens) Buchvorstellung – Aktion Bücher im Wind Buchvorstellung – Aktion Bücher im Wind

12 Ergebnisse Leseinteresse hat zugenommen Leseinteresse hat zugenommen Nutzung der Schulbibliothek Nutzung der Schulbibliothek Motivation durch Rückkopplung gestärkt Motivation durch Rückkopplung gestärkt Lesezeit vor allem in der Lesewoche gut genutzt Lesezeit vor allem in der Lesewoche gut genutzt Dieser Prozess wird gelebt, Erfolge motivieren Schüler und Lehrer

13 Ziele der Schule Dokumentation und Präsentation 4

14 Dokumentation Anlegen einer Materialsammlung Anlegen einer Materialsammlung Fundus steht allen Kollegen zur Verfügung und wird ständig durch gute Ergebnisse erweitert Fundus steht allen Kollegen zur Verfügung und wird ständig durch gute Ergebnisse erweitert Fotodokumentation Fotodokumentation

15 Präsentation im Schulhaus im Schulhaus im Kollegium (Dienstberatung) im Kollegium (Dienstberatung) in den Fachbereichen in den Fachbereichen Einstellung von praktischen Beispielen in den BSCW-Server Einstellung von praktischen Beispielen in den BSCW-Server

16 Pro Lesen Anlagen

17 Anlagen Muster für Methodentraining / Lesestrategien Muster für Leselotsen Muster für Lesewoche Klasse 7 Beispiele für Alphabetkarten

18 Anlagen Muster für Methodentraining / Lesestrategien Muster für Leselotsen Muster für Lesewoche Klasse 7 Beispiele für Alphabetkarten

19

20

21

22 Anlagen Muster für Methodentraining / Lesestrategien Muster für Leselotsen Muster für Lesewoche Klasse 7 Beispiele für Alphabetkarten

23

24 Anlagen Muster für Methodentraining / Lesestrategien Muster für Leselotsen Muster für Lesewoche Klasse 7 Beispiele für Alphabetkarten

25

26

27 Anlagen Muster für Methodentraining / Lesestrategien Muster für Leselotsen Muster für Lesewoche Klasse 7 Beispiele für Alphabetkarten

28 Lesestrategien nach Josef Leisen Aufgearbeitet durch die Arbeitsgruppe Pro Lesen der Regelschule Willy Brandt Erfurt

29 Lesestrategie Das Fünf-Phasen-Schema (1) Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. Teil 1: Orientiere dich im Text. a. Suche das Thema. b. Suche die zugehörigen Abbildungen. c. Überfliege den Text. d. Trenne alle Sätze mit einem Strich /.

30 Lesestrategie Das Fünf-Phasen-Schema (2) Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. Teil 2: Suche Verstehensinseln im Text. a. Suche die Abschnitte im Text und kennzeichne sie am Rand durch eine [Klammer]. b. Markiere alle Substantive im Text blau. c. Markiere alle Verben in rot.

31 Lesestrategie Das Fünf-Phasen-Schema (3) Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. Teil 3: Erschließe den Text abschnittsweise Satz für Satz. 1.Unterstreiche mit Bleistift die Begriffe, die du nicht verstehst und kläre ihre Bedeutung. 2. Unterstreiche die Schlüsselwörter rot.

32 Lesestrategie Das Fünf-Phasen-Schema (4) Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. Teil 4: Suche den roten Faden im Text. 1. Lies den Text und schreibe hinter jedes Satzende eine Sprechblase. 2. Notiere in jede Sprechblase wichtige Leitwörter, dadurch entsteht dein roter Faden. 3. Fasse den Text zusammen.

33 Lesestrategie Das Fünf-Phasen-Schema (5) Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. Teil 5a: Überprüfe, was du verstanden hast. Formuliere mindestens fünf Fragen, auf die der Text eine Antwort gibt. Stelle keine Fragen, auf die mit ja/nein geantwortet werden kann. Stelle eine anspruchsvolle Frage. Beantworte deine und die Fragen eines Lernpartners.

34 Lesestrategie Das Fünf-Phasen-Schema (6) Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. Teil 5b: Überprüfe, was du verstanden hast. Die Fragen des Lehrers leiten dich durch den Text und helfen dir, ihn besser zu verstehen. Gleichzeitig kannst du feststellen, was du bereits verstanden hast.

35 Lesestrategie Fragen zum Text stellen Arbeitsauftrag: Um den Text zu verstehen, sollst du Fragen an den Text stellen. Gute Fragen helfen dir nämlich, den Text zu verstehen. Stelle keine Fragen, auf die mit ja/nein geantwortet werden kann. Formuliere mindestens fünf Fragen, auf die der Text eine Antwort gibt. Stelle eine anspruchsvolle Frage.

36 Lesestrategie Den Text strukturieren Arbeitsauftrag: Der Text ist leider ohne Absätze geschrieben. Mache ihn leserfreundlicher. Das hilft dir selbst, den Text besser zu verstehen. Teile den Text in sinnvolle Abschnitte. Notiere zu jedem Abschnitt eine Überschrift.

37 Lesestrategie Fragen zum Text beantworten Arbeitsauftrag: Die Fragen des Lehrers leiten dich durch den Text und helfen dir, ihn besser zu verstehen. Gleichzeitig kannst du feststellen, was du bereits verstanden hast.

38 Lesestrategie Den Text mit dem Bild lesen Arbeitsauftrag: Im Text findest du Informationen, die nicht im Bild notiert sind, und umgekehrt hilft dir das Bild, den Text besser zu verstehen. Lies den Text zusammen mit dem Bild sehr genau. Umrahme im Text die Begriffe, die im Bild eingetragen sind. Unterstreiche im Text die Begriffe, die nicht im Bild eingetragen sind und trage sie im Bild ein. Vergleiche deine Lösung mit der deines Partners.

39 Lesestrategie Farborientiert markieren Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. 1. Markiere alle Substantive im Text blau. 2. Markiere alle Verben in rot. Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. 1. Markiere alle Substantive im Text blau. 2. Markiere alle Verben in rot.

40 Lesestrategie Den Text in eine andere Darstellungsform übertragen Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. 1. Übertrage den Text in eine andere Darstellungsform und erstelle eine Skizze, ein Bild, eine Tabelle, ein Diagramm, ein Mindmap oder ein Begriffsnetz. 2. Verfasse an Hand deiner Darstellung einen eigenen Text.

41 Lesestrategie Schlüsselwörter suchen und den Text zusammenfassen Arbeitsaufträge: Die Aufgaben helfen dir, den Text zu verstehen und schließlich einen eigenen Text zu schreiben. 1. Unterstreiche mit Bleistift die Begriffe, die du nicht verstehst und kläre ihre Bedeutung. 2. Unterstreiche die Schlüsselwörter rot. 3. Fasse den Text zusammen.

42 Weitere Dateien 1 – Projektwoche Lesen Kl. 7, – Bastelanleitung 3 – ABC – Übung zum Textverstehen 4 – Lesewoche Kl. 7Tandem 5 – Lesestrategie farbig markieren und andere Darstellungsform 5 – Lesestrategie farbig markieren und andere Darstellungsform 6 – Rezept lesen und ausführen 7 – Foto1 7 – Foto2


Herunterladen ppt "PRO Lesen. Auf dem Weg zur Leseschule Staatliche Willy-Brandt-Regelschule 27 Erfurt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen