Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aktion offene Kirche 2010 Auswertung Mai bis Oktober 2010 in der Versöhnungskirche Am Talacker 9 78052 VS-Marbach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aktion offene Kirche 2010 Auswertung Mai bis Oktober 2010 in der Versöhnungskirche Am Talacker 9 78052 VS-Marbach."—  Präsentation transkript:

1 Aktion offene Kirche 2010 Auswertung Mai bis Oktober 2010 in der Versöhnungskirche Am Talacker VS-Marbach

2 Die Aktion gehörte zu dem Projekt Den Kirchenraum als Glaubenszeugnis wahrnehmen und gestalten – anbei die Ergebnisse Die Ältesten, die an der Auswertung teilnahmen Von links nach rechts Manuela Binder, Marie-Luise Brangenberg, Renate Gänsl, Thomas Hembach, Dieter Jansen, Elke Lange Corinna Schreibe r

3 Die ehrenamtlichen KirchenhüterInnen, die an der Auswertung teilnahmen: Erhard Büttner, Hilde Hofsaess, Marianne Jirdell, Hans Letulé, Christa Repphun, Rosi Rieber, Hildegard Rommel, Karla Weck

4 Häufigkeit des Kirchendienstes Durchschnitt: 2,25 Median: 2,5

5 Besuch der Ältesten in der offenen Kirche

6 Höchstzahl und Minimalzahl der Besuchenden der offenen Kirche Durchschnitt Maximal: 2,25 Median: 2,5 Durchschnitt Minimal: 0,01 Median: 0

7 Einschätzung der Ältesten über den Zeitraum Mai bis Oktober Durchschnittwert: 2,0 Median: 2

8 Einschätzung der Öffentlichkeitsarbeit Durchschnitt Ehrenamtliche: 2,75 Median: 2 Durchschnitt Älteste: 2,8 Median: 3

9 Was an Öffentlichkeitsarbeit geschah Artikel in Südkurier /Schwabo zur Eröffnung der Aktion (von Frau Winkelmann-Klingsporn)

10 Was an Öffentlichkeitsarbeit geschah Hinweise im Ortsblatt Marbach mit Dank an die Ehrenamtlichen Wöchentlicher Hinweis in den Brigachtaler Nachrichten Aufstellen des Plakates im Ortszentrum gegenüber der Einfahrt zur Kirche bei Getränkehandel Oberföll

11 Wahrnehmung des Plakates Offene Kirche Durchschnittswert Älteste: 2,57 Median: 2 Durchschnittswert Ehrenamtliche: 1,85 Median: 2,5

12 Das Plakat sah so aus :

13 Die Bewertung des Verteilmaterials Durchschnittwert Älteste 2 Median: 2 Durchschnittswert Ehrenamtliche: 2 Median 2

14 Das Verteilmaterial …und dazu noch einige kleine Bibelspruchbildkarten

15 Bewertung der Organisation: dazu gehörte das Auf- und Abschließen, Nottelefon, Bereitstellung von CDs, Notrufnummern, Material Durchschnittswert: 1,625 Median: 2

16 Bester Wochentag für die Kirchenöffnung ÄltesteEhrenamtliche Favorit: Samstag

17 Kommentare der Ehrenamtlichen Ich würde es gut finden, wenn der Samstag wieder der Tag wäre Es war schön, die Kirche in aller Ruhe und Stille zu erleben. Besonders schön war die übende Organistin Am Mittwoch im Anschluss an das Kirchenessen Kann ich nicht beurteilen Weiter machen! Es braucht längere Zeit, bis es allgemein bekannt wird. Da unsere Kirche abseits steht und auch keine Durchgangsstraße da ist – verläuft sich kaum jemand durch Zufall zur Kirche – leider! Am Mittwoch ist Mittagessen in Gemeinschaft, es wird von vielen wahrgenommen; vor und nach dem Essen wäre eine Öffnung der Kirche wünschenswert. Ggf. alle zwei Wochen statt wöchentlich die Kirche öffnen, Orgelstunde zu Beginn oder Ende der Zeit

18 Und noch eine Ehrenamtliche war dabei… Margarethe Krückels Sie lag zum Zeitpunkt der Auswertung im Krankenhaus. Wir wünschen ihr gute Genesung.


Herunterladen ppt "Aktion offene Kirche 2010 Auswertung Mai bis Oktober 2010 in der Versöhnungskirche Am Talacker 9 78052 VS-Marbach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen