Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eda özdoyuran. Kaffee in der DDR Kaffee war eines der Luxusgüter im alltäglichem Leben in der DDR. Aber fast jeder kaufte davon. Der Preise für 250 Gramm.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eda özdoyuran. Kaffee in der DDR Kaffee war eines der Luxusgüter im alltäglichem Leben in der DDR. Aber fast jeder kaufte davon. Der Preise für 250 Gramm."—  Präsentation transkript:

1 Eda özdoyuran

2 Kaffee in der DDR Kaffee war eines der Luxusgüter im alltäglichem Leben in der DDR. Aber fast jeder kaufte davon. Der Preise für 250 Gramm war sehr hoch. Kaffee gab es in der DDR fast nur gegen D-Mark. Deshalb kam während der "Kaffeekrise" Ende der 70er-Jahre Ersatzkaffee auf den Markt.

3 FLORENA CREME IN DER DDR Man kennt sie auch als "Nivea des Ostens. Die Creme kam in einer blau-weißen Dose auf den Markt. Neben der Creme hatte Florena auch andere Kosmetik-Produkte im Angebot. Seit der Wende heißt die Firma Florena Cosmetic und ist damit mit Nivea verwandt.

4 AUTOS IN DER DDR Der Trabant ist ein Automobil, das von ehemaligen DDR-Autobauer VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau in Zwickau produziert wurde.

5 Die Spreewald-Gurke war nach der Wiedervereinigung eins der wenigen DDR-Produkte, die nie vom Markt verschwunden sind. Trotzdem hatte Daniel Brühl im Film "Good Bye, Lenin!" Probleme damit, sie nach der Wende für seine Mutter aufzutreiben. Das hat sich inzwischen geändert: Die eingelegten Gurken, deren Zusammensetzung bis heute ein Geheimnis ist, sind längst auch im Westen ein Renner! GURKEN IN DER DDR

6 FERNSEHER IN DER DDR Die berühmteste Fernsehmarke in der DDR war Raduga. Ein Raduga Fernseher kostete in den 70er Jahren circa 6000 Mark. Nach heute gilt ein Raduga Fernseher als Kult objekt.

7 HALLOREN KUGELN IN DER DDR Die Halloren Kugeln aus Halle/Saale werden nach wie vor im 1896 erbauten Fabrikgebäude hergestellt. Zu den Klassikern gehören die Geschmacksrichtu ngen Sahne-Kakao und Schoko- Karamell.

8 SEKT IN DER DDR Das Bild der Frau, die mit einer Flasche Rotkäppchen-Sekt auf ihren Liebsten wartet, gehört zu einer Werbung. Der Sekt gehört seit 2002 zu Deutschlands größter Schaumwein- und Spirituosenhersteller Firma.

9 BRATWURST IN DER DDR Die Thüringer Rostbratwurst ist mindestens 15 Zentimeter lang und 51 Prozent der Inhaltsstoffe müssen aus Thüringen stammen.Die Thüringer Bratwurst gehört heute zu den meist gegessenen Bratwürsten in Deutschland.

10 SANDMÄNNCHEN IN DER DDR Seit den 60er-Jahren sind Kinder mit dem Sandmännchen aufgewachsen. Während man im Westen mit dem Lied "Kommt ein Wölkchen angeflogen..." begrüßt wurde, hieß es im Osten: "Sandmann, lieber Sandmann, es ist noch nicht so weit. Wir sehen erst den Abendgruß, eh' jedes Kind ins Bettchen muss.

11 QUELLE nachrichten.de/inhalt.ostalgie-kult- produkte-der-ehemaligen-ddr.bab4aa82- ac1e-479a a632af09180.html nachrichten.de/inhalt.ostalgie-kult- produkte-der-ehemaligen-ddr.bab4aa82- ac1e-479a a632af09180.html e_Grenze e_Grenze


Herunterladen ppt "Eda özdoyuran. Kaffee in der DDR Kaffee war eines der Luxusgüter im alltäglichem Leben in der DDR. Aber fast jeder kaufte davon. Der Preise für 250 Gramm."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen