Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorbilder in der Bibel - 15 Nehemia. In welcher Zeit lebte Nehemia? Nehemia lebte in Persien in der Stadt Susa. (heute: Iran) Nehemia lebte etwa 450 Jahre.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorbilder in der Bibel - 15 Nehemia. In welcher Zeit lebte Nehemia? Nehemia lebte in Persien in der Stadt Susa. (heute: Iran) Nehemia lebte etwa 450 Jahre."—  Präsentation transkript:

1 Vorbilder in der Bibel - 15 Nehemia

2 In welcher Zeit lebte Nehemia? Nehemia lebte in Persien in der Stadt Susa. (heute: Iran) Nehemia lebte etwa 450 Jahre vor Christus. Jerusalem wurde etwa im Jahr 587 v. Chr. erobert und viele gefangen genommen. Nehemia war Mundschenk beim König Artaxerxes von Persien.

3 Nehemia hört Nachrichten aus Jerusalem Viele wurden gefangen genommen. Die Menschen, die in Jerusalem blieben, leben in grosser Not und Schande. Die Stadtmauer ist zerstört und die Tore verbrannt.

4 Wie reagiert Nehemia auf diese Nachrichten? Nehemia 1, 4 - er weinte - er fastet und betet Nehemia 2, er riskiert sein Leben - er berichtet seine Not dem König - er bittet den König mutig um viel Hilfe

5 Wie reagieren wir, wenn Not in unserem Leben ist? Nehemia ist uns ein grosses Vorbild: Wenn wir Not in unserem Leben haben, sollen wir zu Gott gehen. Wir sollen fasten und beten. Wir können Hilfe bei einem Bruder/Schwester suchen.

6 Nehemia kommt nach Jerusalem Nehemia reist nach Jerusalem. Dort besichtigt er gründlich die Stadt. Später erzählt er anderen von seinem Auftrag und Plan und von Gottes Hilfe. (2, 17-18)

7 Die Mauer wird wieder aufgebaut

8 Nehemia bekommt Feinde Immer wo Gott etwas tut, kommt der Feind und will das stören. Nehemia wird verspottet (2, 19) Nehemia wird angegriffen (4, 1-9) Nehemia hatte Probleme mit seinen eigenen Mitarbeitern (5, 1-13) Man erzählte falsche Dinge über Nehemia (6, 1-9)

9 Wie reagiert Nehemia auf diese Angriffe? Nehemia glaubte an Gott und vertraute Gott, dass Gott ihnen bei der Arbeit Erfolg gibt (2, 20) Nehemia rächt sich nicht selber - er legt alles in Gottes Hand (3, 36-37) Nehemia rüstet Männer mit Waffen aus, damit sie sich verteidigen können (4, 7-10) Nehemia sorgte für Recht und Frieden bei seinen Mitarbeitern (5, 7-13) Nehemia weist alle falschen Gerüchte zurück (6, 8)

10 Nehemia lässt sich durch nichts aufhalten - er tut das Werk Gottes

11 Wir erleben auch Anfechtung und Angriffe!

12 Wie reagieren wir auf Anfechtung und Angriffe?

13 Merke: Gott ist unsere Schutz und unsere Burg Wenn wir Schutz und Sicherheit bei Gott suchen, kann uns niemand schaden! Ps. 144, 2: Gott ist meine Burg, mein Schutz, mein Retter! Röm. 8, 31: Wenn Gott für dich ist, wer kann dann gegen dich sein?

14 Bei Gott ist jeder wichtig! In Nehemia 3, 1-32 lesen wir viele Namen! Hier ist in der Bibel aufgeschrieben, wer an der Mauer mitarbeitete!!! Jeder hat eine andere Aufgabe - aber alle arbeiten für das gleiche Werk. Jeder ist wichtig!

15 Die Mauer ist fertig - jetzt ordnet Nehemia das Volk in der Stadt Das Volk wird gezählt und geordnet. Der Priester Esra lehrt das Volk aus Gottes Wort. Das Volk tut Busse über ihre Sünden. Sie kehren um zu Gott. Das Volk soll wieder den Zehnten geben. Mischehen werden verboten.

16 Nehemia setzt neue Leiter ein Nehemia lehrt andere Menschen. Nehemia setzt andere Menschen als Leiter ein (z.B. 7, 1-2) Diese Menschen waren zuverlässig und gottesfürchtig. Das sind die zwei wichtigsten Eigenschaften von Leitern! Auch wir sollen anderen Menschen helfen zu wachsen und Menschen die zuverlässig und gottesfürchtig sind zu Leitern ausbilden!


Herunterladen ppt "Vorbilder in der Bibel - 15 Nehemia. In welcher Zeit lebte Nehemia? Nehemia lebte in Persien in der Stadt Susa. (heute: Iran) Nehemia lebte etwa 450 Jahre."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen