Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Erstmal vielen Dank für Eure Antworten! Ganz eindeutig habt Ihr Interesse daran, meine Familie kennenzulernen… Daher heute der nächste Teil der Reihe mit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Erstmal vielen Dank für Eure Antworten! Ganz eindeutig habt Ihr Interesse daran, meine Familie kennenzulernen… Daher heute der nächste Teil der Reihe mit."—  Präsentation transkript:

1 Erstmal vielen Dank für Eure Antworten! Ganz eindeutig habt Ihr Interesse daran, meine Familie kennenzulernen… Daher heute der nächste Teil der Reihe mit dem Namen…

2

3 Als Erstes wäre da die Frau zu nennen, die mich in die Welt gesetzt hat – meine Muddi! Sie ist echt cool und hängt auch mal gerne rum…

4 Dieses Rumhängen spiegelte sich allerdings kurze Zeit später bereits in der Figur wieder…

5 Muddi passte das gar nicht – auch wenn Sie sich beim Schwimmen keine Gedanken mehr über das Abstellen von Getränken machen musste…

6 Also fing auch Sie – wie ein Großteil unserer Familie – mit dem Saufen an. Sie kam danach nie mehr zu Elternabenden in die Schule, weil der Bus sie angeblich stehen ließ…

7 Naja, wir wollen ja bei der Wahrheit bleiben. Sie kam doch einmal zur Schule, machte es sich aber erstmal mit 6 Flaschen Jägermeister auf dem Pausenhof gemütlich und als mein Lehrer sie hereinbitten wollte.…

8 Peinlich, peinlich! Aber Sie lernte draus, hörte mit dem Saufen auf und trieb viel Sport. Sie wurde richtig sexy…

9 Über meinen Vater kann ich Euch leider nicht viel erzählen. Ich weiß nur, daß er sich nach meiner Geburt Richtung Spanien verpisst hat. Ist aber nur bis nach Frankreich gekommen…

10 Meine 4 Brüder wohnen leider auch nicht mehr hier. Der Erste (Jonathan) ging nach Miami und wollte ein fetter Rapper werden. Keine Ahnung ob es geklappt hat. Er schrieb nur mal, er hätte schon einen schwarzen Freund gefunden…

11 Der Zweite (Clemens) schloss sich später Pipis Hippie- Kommune an. Ich glaube es geht Ihm gut dort…

12 Der Dritte (Eugen) nennt sich jetzt Prinz der Finsternis und wohnt mal hier und mal dort…

13 Zu guter letzt wäre da noch Jörn. Mutter hat ihn rausgeschmissen. Sie hofft, daß es ihm beim erwachsen werden hilft…

14 Dann kommen wir zu meinen drei Schwestern. Die ersten beiden (Elke & Elke) sind sich ziemlich ähnlich…

15 Doch die Dritte (Mandy) ist ganz anders. Sie wollte immer anders sein als Elke & Elke. Hat sie auch geschafft. Nach dem 5. Kind wirkt sie anscheinend immer noch anziehend auf die Männer. Kein Plan warum…

16 Onkel Herrmann (früher Peter Lustig Double - jetzt hochpotent) behauptet übrigens, mindestens drei der Kinder wären von Ihm…

17 Bleibt noch Onkel Manfred. Er machte aus Vokuhila die Extrem-Variante Vokuhigala…

18 Fast hätte ich meinen blöden Stiefbruder vergessen. Ist auch nicht der Rede wert - er hält sich nämlich für was Besseres. Sagt, er habe den besten Job der Welt, dabei ist er nur Security-Mann..…

19 Kommen wir zu Oma Sigrid. Sie ist der Fels in der Brandung – die Ruhe Selbst. Keine Ahnung, wie sie das macht…

20 Trotz ihres Alters ist sie noch fit wie n´ Turnschuh…

21 Ihre Schwester hingegen ist die Faulheit in Person. Da sie ständig besoffen Auto gefahren ist. Hat man Ihr den Führerschein abgenommen…

22 Doch anstatt zu laufen, hat sie sich eine Einkaufshilfe von der Krankenkasse erschlichen. Besoffen gefahren wird aber immernoch…

23 Der einzig wirklich Beständige Mensch in unserer Familie ist Opa Ernst. Der ist noch genau so, wie damals …

24 So Leute, jetzt kennt Ihr meine Familie. Wer übrigens mal n´ Bierchen mit mir zischen möchte – ich bin jeden Tag im Stadtpark und versuche das Kneipp-Becken wieder zu füllen. Ihr könnt mir gerne helfen…

25 So, das war´s erstmal von meiner Familie! Ihr dürft Euch wieder aussuchen, ob Ihr beim nächsten Mal lieber meine (Ex-)Freundinnen oder meine Nachbarn kennenlernen möchtet! Schreibt mir – auch wenn ihr noch mehr aus meinem Leben erfahren möchtet! Bis zum nächsten Mal – Euer D!

26


Herunterladen ppt "Erstmal vielen Dank für Eure Antworten! Ganz eindeutig habt Ihr Interesse daran, meine Familie kennenzulernen… Daher heute der nächste Teil der Reihe mit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen