Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Instrumentenkunde in den Klassen 4a und 4b Referate Jedes Kind der Klasse wählte sich ein Instrument aus, das es der Klasse in Form eines Referates vorstellte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Instrumentenkunde in den Klassen 4a und 4b Referate Jedes Kind der Klasse wählte sich ein Instrument aus, das es der Klasse in Form eines Referates vorstellte."—  Präsentation transkript:

1

2 Instrumentenkunde in den Klassen 4a und 4b

3 Referate Jedes Kind der Klasse wählte sich ein Instrument aus, das es der Klasse in Form eines Referates vorstellte. Recherchiert wurde in Musikbüchern und im Internet (Hessenserver). Bilder, angefertigte Zeichnungen oder das Instrumente im Original dienten als Anschauungsmaterial. Ein Hörbeispiel, auf dem eigenen Instrument vorgespielt, von der CD oder aus der Mediathek abgespielt, ergänzte den Vortrag.

4 Orchesterinstrumente Aus jeder Gruppe der Orchesterinstrumente wurden Vertreter vorgestellt:

5 Streichinstrumente Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass

6 Holzblasinstrumente Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Saxophon

7 Blechblasinstrumente Trompete, Horn, Posaune, Tuba

8 Schlagwerk/Pauke

9 Tasteninstrumente

10 Besuch einer Orchesterprobe Am 4. Mai 2012 unternahmen die beiden Klassen eine Unterrichtsgang. Sie besuchten eine Orchesterprobe des Museumsorchesters Frankfurt in der Oper Frankfurt. Um 7.40 Uhr ging es mit Bus und Bahn nach Frankfurt zum Willy-Brandt-Platz los.

11 Instrumentenvorstellung 9.00 – Uhr Vor der Orchesterprobe stand noch eine Instrumentenvorstellung auf dem Programm. Zwei Ensemblemitglieder brachten den beiden Klassen ihr Instrument - die Klarinette – in liebevoller Art näher.

12 Zunächst wurde das Instrument zusammengebaut…

13 … wer wollte, durfte versuchen der Klarinette einen Ton zu entlocken.

14 Andere bereiteten sich auf das Spielen vor, indem sie Atemübungen machten…. Tief in den Bauch einatmen….

15 Orchesterprobe – Uhr Museumsorchester Frankfurt

16 Nun ging es zum Orchesterprobenraum. Auf dem Probenplan stand Robert Schumanns 3. Sinfonie in Es-Dur Rheinische unter Leitung des Gastdirigenten Gilbert Varga. Das Piano in den Streichern beibehalten, auch wenn die Hörner ein Crescendo machen.

17 Alte Oper Dann ging es über die Alte Oper, in der am Sonntag und Montag im Konzert der Museumsgesellschaft die geprobte Sinfonie erklingen wird, wieder zurück zur Schule.

18 Musiklexikon Am Ende entstand ein Klassen- Musiklexikon. Jeder Schüler erstellte über sein ausgewähltes Instrument einen Artikel für dieses Lexikon. Der Artikel (1-2 DIN 4 Seiten) wurde handschriftlich verfasst, das beschriebene Instrument mit Bleistift gezeichnet und beschriftet. Recherchiert wurde in Musikbüchern und im Internet (Hessenserver).


Herunterladen ppt "Instrumentenkunde in den Klassen 4a und 4b Referate Jedes Kind der Klasse wählte sich ein Instrument aus, das es der Klasse in Form eines Referates vorstellte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen