Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

HOW TO DO STEOP Tipps und Tricks zum Bestehen der Einführungsprüfung und der STEOP PÜ

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "HOW TO DO STEOP Tipps und Tricks zum Bestehen der Einführungsprüfung und der STEOP PÜ"—  Präsentation transkript:

1 HOW TO DO STEOP Tipps und Tricks zum Bestehen der Einführungsprüfung und der STEOP PÜ

2 Ablauf Allgemeine Informationen zur STEOP Die Einführung – Aufbau – Prüfungsanmeldung/-abmeldung – Ablauf der Prüfung – Vorbereitung Vorlesung Übung Lerngruppen Die STEOP – PÜ Kontakt Vorstellung der Ziele der STEOP durch die Studienprogrammleiterin Prof. Perthold Vorstellung der Teilgebiete der Einführung durch die PrüferInnen Fragerunde

3 Allgemeine Informationen zur STEOP 1. Semester des Einführungsabschnittes besteht aus: – MP Einführung UND – STEOP PÜ Rechtsgeschichte oder Römisches Recht

4 Allgemeine Informationen zur STEOP grundsätzlich nur 1 Wiederholungsmöglichkeit pro Leistungsnachweis außer: ein Nachweis wurde positiv erbracht – dann 3. Antritt für den noch offenen Leistungsnachweis

5 Die Einführung in die Rechtswissenschaften Ziel: Die Einführung soll einen Überblick über die grundlegenden Techniken und Methoden der Rechtswissenschaft geben. Inhalt: Öffentliches Recht Privatrecht Rechtsphilosophie Unterlagen: – Drei verschiedene Skripten, zu jedem Teil eines – Prüfungsvorbereitungsskripten – Erhältlich im Jus-Shop (Aula des Juridicums)

6 Die Einführung in die Rechtswissenschaften 6 SWS, 15 ECTS schriftliche Prüfung Dauer: 180 Minuten Insgesamt 111 Punkte möglich, Positiv ab 54 Punkten, mind. 12 Punkte pro Teilgebiet Antrittsvoraussetzungen: keine Prüferteam: Raschauer, Zöchling-Jud, Maier Jänner: Freitag, , 8:00

7 Die Einführung in die Rechtswissenschaften Anmeldung: – Fristen unbedingt einhalten, keine Nachfristen! – Anmeldefrist für den Jänner Termin: bis – Prüfungswoche vom 25. bis 31. Jänner 2013 – EINFÜHRUNG: Fr, , 8:00 Wie? -UNIVIS : Anmeldungen Rechtswissenschaften – Prüfungen MP STEOP EINFÜHRUNG auswählen

8 Die Einführung in die Rechtswissenschaften Abmeldung: – bei schriftlichen Prüfungen: bis zwei Werktage vor dem Termin über UNIVIS – Sanktion bei Nichtabmeldung: Sperre zum nächsten Prüfungstermin für dieselbe Prüfung

9 Die Einführung in die Rechtswissenschaften Ablauf: – Bekanntgabe des Raumes ca. 2-3 Tage vor dem Prüfungstermin auf unter NEWSwww.fvjus.at Achtung: nach Buchstabengruppen aufgeteilt – Anmeldebestätigung mitnehmen – Studentenausweis (oder anderen amtlichen Lichtbildausweis) mitnehmen

10 Die Einführung in die Rechtswissenschaften – ca Min vor der Prüfung im Saal einfinden – Arbeitszeit: 180 Min – keine Gesetzestexte bei der Prüfung

11 Die Einführung in die Rechtswissenschaften Vorbereitung: – 3 x pro Woche Vorlesung – 1 Übung zur Einführung – Lerngruppe

12 Die STEOP PÜ Rechtsgeschichte oder Römisches Recht nur die, die als STEOP gekennzeichnet sind im Februar Block STEOP PÜ Rechtsgeschichte Achtung: nur eine (evtl. 2) Wiederholung(en)

13 Die STEOP PÜ Ablauf: – bestimmt durch LV- Leiter – idR 2 Klausuren und 1 Ersatzklausur Vorbereitung: – Vorlesung/ Kurs – Lerngruppen im Jänner

14 Die Lerngruppen Einführung - Kaleb Rechtsgeschichte - Christine Römisches Recht – Anne-Aymone Beginn nach den Weihnachtsferien 3- 4 Einheiten Vorbereitung unbedingt erforderlich Besprechung des Prüfungsstoffes Informationen im FV Jus – Forum oder auf Facebook

15 Deine STEOP TUTOREN Teresa Schön Claire- Sophie Mörsen Anne-Aymone Mc Gregor Christine Ocak Kaleb Kitzmüller

16 Deine FV JUS Öffnungszeiten: – Mo-Mi Uhr – Do Uhr – Fr Uhr Kontakt: – Web: – Tel: 01 / 4277 / – Mail für allgemeine Fragen:

17


Herunterladen ppt "HOW TO DO STEOP Tipps und Tricks zum Bestehen der Einführungsprüfung und der STEOP PÜ"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen