Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mein Bezug zum Beruf: Landschaftsgärtner. Besuch beim Landschaftsgärtner.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mein Bezug zum Beruf: Landschaftsgärtner. Besuch beim Landschaftsgärtner."—  Präsentation transkript:

1 Mein Bezug zum Beruf: Landschaftsgärtner

2 Besuch beim Landschaftsgärtner

3 Lehrzeit 3 Jahre Verwandte Berufe Florist, Zierpflanzengärtner, Baumschule, Staudengärtner Aufstiegmöglichkeiten Gärtner mit Zusatzlehre,Fachmann für Landschaftsbau, Gärtnermeister, Techniker TS Garten und Landschaftsbau Ingenieur FH Geschäftsinhaber. Mögliche Wege zu diesem Beruf Nach abgeschlossener Volksschule. Anforderungen Freude am Arbeiten in Freien, sportliche Konstitution Guten Umgang mit Menschen. Sonnen und Schattenseiten Sonne: Naturverbunden, draussen, Kontakt mit Menschen Schatten: bei nassem und kaltem Wetter. Allgemeine Angaben zum Beruf Landschaftsgärtner

4 Mein Bezug zum Beruf Logistikassistent

5 Besuch bei der Firma Provet

6 Allgemeine Angaben zum Beruf Logistikassistent Lehrzeit 3 Jahre Verwandte Berufe Lagerfachmann Aufstiegsmöglichkeiten Logistikassistent, Lagerfachmann, Lagermeister, Logistikleiter, Ingenieur Mögliche Wege zu diesem Beruf Nach Abgeschlossener Volksschule Anforderungen Freude an praktischen Tätigkeiten und Kunden – kontakt, Teamfähigkeit Sonne und Schattenseiten Sonne: Sehr abwechslungsreich. Kontakt mit Menschen Schattenseiten: In dem Lager ist es ziemlich kalt und bei schönem Wetter ist man im Gebäude

7 Vergleiche zwischen zwei Verschiedenen Berufen LandschaftsgärtnerLogistikassistent Man arbeitet meistens draussen, bei schönem Wetter ein Vorteil, bei schlechtem Wetter ein Nachteil. Der Arbeitsort ist immer an verschiedenen Orten. Die Arbeit ist körperlich anstrengend. Man braucht zum Arbeiten Gartenwerkzeuge: Schaufel, Rechen, Baumschere, Kettensäge für schwere Arbeiten werden auch diverse Maschinen eingesetzt. Die Namen der Blumen, Sträucher, Pflanzen und Bäume müssen auf Lateinisch und Deutsch gelernt werden. Man arbeitet meistens im Lager bei schlechtem Wetter ein Vorteil, bei sehr schönem Wetter ein Nachteil Der Arbeitsort ist fast immer am gleichen Ort. Die Arbeit ist körperlich nicht so anstrengend. Man braucht zum Arbeiten: Verpackungsmaterial, PC, Erkennungsgerät, Transportwagen, Palettrolli und Stapler. Die verschiedenen Produkte im Lager sollte man kennen und wissen, wo sie eingelagert sind.


Herunterladen ppt "Mein Bezug zum Beruf: Landschaftsgärtner. Besuch beim Landschaftsgärtner."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen