Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Klimawandel? Klimawandel! Mehr Winterdienst oder weniger Winterdienst? Christian Freuer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Klimawandel? Klimawandel! Mehr Winterdienst oder weniger Winterdienst? Christian Freuer."—  Präsentation transkript:

1 Klimawandel? Klimawandel! Mehr Winterdienst oder weniger Winterdienst? Christian Freuer

2 Wetter – Witterung – Klima Wetter: Der Zustand der Atmosphäre in diesem Augenblick ändert sich jeden Tag Witterung: Gegenwärtige Großwetterlage ändert sich nach einigen Wochen Klima: Mittlerer Zustand der Atmosphäre weltweit ändert sich nach Jahrhunderten bzw. Jahrtausenden Allen gemeinsam: Sie ändern sich STÄNDIG!!

3 Wie war das mit Vorhersagen? Bestimmung der Unsicherheiten: Wie genau ist eine Vorhersage… …nach 24 Stunden (1 Tag)? …nach 168 Stunden (1 Woche)? …nach 336 Stunden (2 Wochen)?

4 Vorhersage für Ostersonntag 2012, 1 TAG vorher

5 Vorhersage für Ostersonntag 2012, 1 WOCHE vorher

6 Vorhersage für Ostersonntag 2012, 2 WOCHEN vorher

7 Klima: Vorhersagen für 50 bis 100 Jahre!! Vorhersagemethode ist die gleiche wie bei Wetter: numerische Modellrechnungen Ergebnisse für eine so lange Zeit im Voraus sind natürlich raten pur! Und doch werden uns diese völlig willkürlichen Rateergebnisse als Grund genannt, um uns Abermilliarden von Steuergeldern aus der Tasche zu ziehen!!

8 Aber bzgl. Klima: Vorhersage contra Wirklichkeit – schon nach gut 20 Jahren:

9 Gängige Aussage: Klimawandel hat es noch nie gegeben! Erst jetzt durch den Eingriff des Menschen gibt es eine starke, noch nie da gewesene Erwärmung. Glauben Sie das auch?

10 Aber warum wird das von Politikern und Medien und Weltklimarat immer wieder behauptet?!

11 Alles dreht sich um CO2…

12 Das Kohlendioxid… …ist für Pflanzen für die Photosynthese unabdingbar! Je mehr es in der Atmosphäre gibt, umso besser für das Wachstum! Es wirkt wie Dünger! Jede Gärtnerei reichert die Luft in Gewächshäusern damit an. Und das soll ein Schadstoff sein?!

13 Ohne CO2 wäre die Welt wüst und leer, bar jeden Lebens, wie auf dem Mond!!

14 Zusammenhang zwischen CO2 und Temperatur

15 Zusammenhang zwischen Solarstrahlung und Temperatur

16 Solarstrahlung bis heute

17 Fazit bis hier: Falls die Sonne unser Klima beeinflusst, müsste es kühler/kälter werden. Das steht im Gegensatz zu den gängigen Behauptungen! Aber schauen wir mal weiter…

18 Grafik

19 Das letzte Jahrzehnt…

20 Die letzten 4000 Jahre

21

22 War es schon mal wärmer als jetzt? Natürlich: Es war wiederholt wärmer als jetzt! Zuletzt vor etwa 1000 Jahren während des sog. Mittelalterlichen Klimaoptimums! Stichworte: Wikinger, Weinbau in Südskandinavien, blühender Wohlstand… Tatsächlich war es während der letzten Jahre fast immer wärmer als heute!

23 Taut das arktische Eis wirklich?

24 …und in den Alpen?

25 …und das IPCC betrügt und schummelt…

26 Warum merkt denn keiner was? Warum machen die Medien dieses Spiel mit? Wieviel völlig nutzlose Windräder oder Solarpaneele sollen denn die Landschaft noch verschandeln? Und was passiert im Winter, wenn ein russisches Dauerhoch wochenlang bei eisigen Temperaturen windstilles Wetter bringt?

27 Also: Antwort auf die Titelfrage… …aller Voraussicht nach wird es mehrere Jahrzehnte lang immer kälter, wenn auch nicht gleichmäßig. Fazit für den Winterdienst: Es wird immer mehr Winterdienst nötig sein – nicht weniger!

28 Dieser Beweis würde dann nicht mehr gelten…

29 Jeder kann selbst im Internet schauen! Adressen: Seit neuestem (endlich!!) im Brennpunkt: die Sonne: (in englisch)www.spaceweather.com

30 The debate is over, but someone forgot to tell mother nature! Danke für Ihre Aufmerksamkeit Wer mir mailen will: bitte unter Bitte in die Zeile Betreff schreiben:


Herunterladen ppt "Klimawandel? Klimawandel! Mehr Winterdienst oder weniger Winterdienst? Christian Freuer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen