Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

CLIENT-SERVER MODELL Nicolas Frings Advanced IT Basics.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "CLIENT-SERVER MODELL Nicolas Frings Advanced IT Basics."—  Präsentation transkript:

1 CLIENT-SERVER MODELL Nicolas Frings Advanced IT Basics

2 Agenda 1.0 Client-Server Modell 1.1 Problemstellung 1.2 Fallbeispiel 2.0 Statische und Dynamische Webseiten 2.1 Statische Webseiten 2.2 Dynamische Webseiten asd

3 1.0 CLIENT-SERVER MODELL

4 1.1 Problemstellung Problematik: Diversität des Marktes Verschiedene Betriebssysteme Unterschiedliche Software Kommunikationsproblem!

5 1.1 Problemstellung Rechnerkommunikation:

6 1.1 Problemstellung Client sendet Anfrage an den Server Protokolle! Server verarbeitet Anfrage Angefragte Daten werden an den Client zurück übertragen

7 1.2 Fallbeispiel Client Browser sendet HTTP Request an Webserver Anfrage: GET infotext.html HTTP/1.1 host:

8 1.2 Fallbeispiel Webserver sendet Daten an den Client Browser zurück Browser interpretiert Daten und stellt die Seite dar Antwort: HTTP/ OK Server: Apache/ (Unix) PHP/4.3.4 Content-Length: (Größe von infotext.html in Byte) Content-Language: de (nach RFC 3282 sowie RFC 1766) Content-Type: text/html html-Code von infotext.html

9 2.0 STATISCHE UND DYNAMISCHE WEBSEITEN

10 2.1 Statische Webseiten Charakteristik: Webseite basiert auf reinem HTML Code Alle Seitenelemente werden bei einer Client Anfrage übertragen und geladen Problem: Datenübertragung & Modifikation

11 2.2 Dynamische Webseiten Charakteristik: Webseite basiert auf Mix von HTML und Script Code Script Code: PHP Datenbankunterstützung Grundseite wird bei Client Anfrage geladen, Datenbankelemente jedoch erst auf Anfrage auf nachgeladen

12 DANKE FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT


Herunterladen ppt "CLIENT-SERVER MODELL Nicolas Frings Advanced IT Basics."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen