Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fall 3 Student 1 Parodontologiepraktikum Z-5 Patientenfall 3 Studentenunterlagen Aufgaben: Fragen zu Anamnese, Rö Bild, PGU.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fall 3 Student 1 Parodontologiepraktikum Z-5 Patientenfall 3 Studentenunterlagen Aufgaben: Fragen zu Anamnese, Rö Bild, PGU."—  Präsentation transkript:

1 Fall 3 Student 1 Parodontologiepraktikum Z-5 Patientenfall 3 Studentenunterlagen Aufgaben: Fragen zu Anamnese, Rö Bild, PGU

2 Fall 3 Student 2 Patient Name:GG, männlich Alter: 41a Beruf: leitender Angestellter (Versicherung)

3 Fall 3 Student 3 Hauptanliegen des Patienten Parodontitisbehandlung. Ein Backenzahn wurde locker und musste schon gezogen werden!

4 Fall 3 Student 4 Allgemein-medizinische Anamnese Mitralklappenersatz seit 15 Jahren Pat hatte in den letzten 2 Jahren immer wieder Probleme mit den NNH, zur Zeit beschwerdefrei Penizillinallergie: kein Pass vorhanden Rauchen: seit Scheidung vor 2 Jahren 20/Tag 171cm, 71kg

5 Fall 3 Student 5 zahnärztliche Anamnese abnehmbare Zahnregulierung mit 12a letzte Behandlung vor 2 Wochen – Ex von 27 (seitdem taubes Gefühl im Vestibulum Regio 27) Pat. ist mit seiner Zahnästhetik zufrieden Pat gibt weder Knirschen noch Pressen an Zahnfleisch OP: Zungenbändchen 1997 (wg. Schmerzen und leichter Einschränkung), lt. Pat Blutstillungsprobleme während OP

6 Fall 3 Student 6 parodontologische Anamnese Zahnfleischbluten 16/17 neg. Familienanamnese Zahnfleischrückgang OK Molaren, Zahnzwischenräume größer geworden empf. Zahnhälse (manchmal OK-Molaren, zur Zeit nicht) Mundgeruch Zahnstein UK Front innen Ex 27 wg. Paro

7 Fall 3 Student 7 Mundhygienegewohnheiten 2xtägl. für 3-5min mit EZB ZP: Pearls&Dents Sticks, Zahnseide Eigeneinschätzung: gut 2x/Jahr PZR letzte PZR 09/10

8 Fall 3 Student 8 Medikamente MedikamentDosisSeitBisWirkstoffklasse Cipralex10mg- MarcoumarLt. Pass

9 Fall 3 Student 9 Klinische Bilder + Modelle

10 Fall 3 Student 10 PGU

11 Fall 3 Student 11 Was müssen Sie im Rahmen der Betreuung beachten? Errechnen Sie die Anzahl der packyears Welche Aussagen können Sie aufgrund der PGU machen? Was müssen Sie in Bezug auf die Zahnpasta nachfragen? Fragen an das Team

12 Fall 3 Student 12 OPG bei Aufnahme

13 Fall 3 Student 13 KB Status

14 Fall 3 Student 14 Zeichnen Sie in das OPG-Röntgen folgende Strukturen ein: Austrittspunkt des N. mentalis KG Kondylen KH Boden Verlauf des alveolarknochens Vertikale Defekte Periapikale und interradikuläre Aufhellungen Überstehende Restaurationen Pathologien: Zysten, Fremdkörper, Karies Anleitung: benutzen Sie die Ellipse!

15 Fall 3 Student 15 Beginn des Seminars 2. Teil Einzelzahnprognose + Diagnose Ende des Seminars 1. Teil

16 Fall 3 Student 16 API & PBI

17 Fall 3 Student 17 Parostatus bei Aufnahme

18 Fall 3 Student 18 Mikrobiologische Befunderhebung

19 Fall 3 Student 19 Einzelzahnprognose B.n.s: Behandlung nicht sinnvoll Anleitung: Doppelklick auf das Kästchen öffnet das Excel-Formular, X eintragen

20 Fall 3 Student 20 Diagnose Risikofaktoren Ätiologie

21 Fall 3 Student 21 Beginn des Seminars 3. Teil Therapieplan vorläufig und definitiv Ende des Seminars 2. Teil

22 Fall 3 Student 22 vorläufiger Behandlungsplan? vor Beginn der Paro Therapie: Chirurgisch: z.B.: Ex, Abklärung, CT.... Prothetisch: z.B.: Abnahme der alten Kronen/Brücken, Provisorienerstellung, Immediatprothese, Okklusale Stabilisierung - Plan (z.B. Verblockung, Einschleifen, Schienentherapie) Konservierend: z.B.: WU (Endo vor Paro), floride Kariessanierung, überstehende Füllungen glätten Interdisziplinäre Planung/Beratung: z.B.: KFO Beratung, Implantat Beratung, etc.

23 Fall 3 Student 23 vorläufiger Behandlungsplan? Parotherapie

24 Fall 3 Student 24 Parodontalstatus bei Reevaluation

25 Fall 3 Student 25 API & PBI

26 Fall 3 Student 26 klinische Befunde bei Reevaluation Pat hat MuHy-Instr. sehr gut umgesetzt ST max. 4mm außer Regio 16/17 Furkation 16 von bucc. nach dist. durchgängig CT am durchgeführt

27 Fall 3 Student 27 Einzelzahnprognose bei Reevaluation

28 Fall 3 Student 28 Reevaluation ST 4 - 5mm + BoP ST 5mm kein BoP ST > 5mm chirurgische Inspektion/OFD/resektiv horizontaler Knochenabbau resektiv oder OFD Erhaltungsphase/ Recall vertikaler Knochenabbau augmentativ oder regenerativ weiterführende konservative Parotherapie lokale/ systemische AB Therapie oder

29 Fall 3 Student 29 Definitiver Behandlungsplan nach Reevaluation ST....mm und BOP +/- 1. Sextant resektive Taschenreduktion Zahn/ Zähne… 2. Sextant regenerativer parodontalchirurgischer Eingriff, vertikaler Defekt Zahn/ Zähne.... Plastische Parodontalchirurgie Regio


Herunterladen ppt "Fall 3 Student 1 Parodontologiepraktikum Z-5 Patientenfall 3 Studentenunterlagen Aufgaben: Fragen zu Anamnese, Rö Bild, PGU."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen