Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bleiben Sie entspannt! Stress abbauen mit dem Work Life Energy Modell Anabel Schröder.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bleiben Sie entspannt! Stress abbauen mit dem Work Life Energy Modell Anabel Schröder."—  Präsentation transkript:

1 Bleiben Sie entspannt! Stress abbauen mit dem Work Life Energy Modell Anabel Schröder

2 Agenda Foto: Fotolia Entstehung von Stress Work Life Energy Modell

3 Was ist Stress? Foto: Fotolia

4 Was bewirkt Stress? Foto: Microsoft

5 Was bewirkt Stress? Foto: Microsoft Kopfschmerzen Herzprobleme Magen-Darm Probleme Rückenschmerzen Hörsturz, Tinitus Haarausfall Verspannungen Zähneknirschen

6 Worst Case Foto: Microsoft

7 Typische Ursachen von Stress Foto: Microsoft Externe Faktoren, Machtlosigkeit.. Wir selbst: Angst, kann nicht Nein sagen, Helfersyndrom, … Andere: Ärger, Streit, Mobbing, Konflikte

8 Stress stabil mit dem Work Life Energy Modell Beruf/Studium

9 Bei Stress werden Säulen vernachlässigt Beruf/Studium

10 Bei Stress werden Säulen vernachlässigt Beruf/Studium

11 Das Leben in Schieflage Beruf/Studium

12 Gefahr! Beruf/Studium

13 Gefahr! Beruf/Studium

14 Lösung 1: Bewegung baut Stresshormone ab Beruf/Studium Bewegung Entspannung Soziales Umfeld Ernährung Beruf/Studium

15 Spazierengehen Hund zum Gassi gehen ausleihen Wandern Auch Gartenarbeit ist gesund Skatspielen Tanzen Leinwand, Pinsel und ein paar Farbtuben Kauen Sie Kaugummi Brot backen Kaufen Sie sich einen Punching Ball Stehen Sie vom Bürostuhl auf, laufen Sie umher. Treppe nutzen Bewegen Sie sich!!!

16 Lösung 2: Entspannung Beruf/Studium Bewegung Entspannung Soziales Umfeld Ernährung Beruf/Studium Guter Schlaf Abschalten können Pausen Entspannung

17 Stift und Papier neben Bett legen Nachts sind Probleme generell unlösbar Alkohol meiden kurz aufstehen langweiliges Buch lesen Baldrian … und Sport! Dann schlafen Sie besser! Schlafen Sie gut!!!

18 Reinigung Raus aus den Klamotten Badewanne Lesen – nein, keine Fachliteratur! Kurze Meditation Ein kurzer Spaziergang Gehen Sie ins Kino Kunst, Musik, Theater Komödien Kurztrip ins Wellnessbad Ein Wochenende wegfahren Stille suchen Kochen Schalten Sie ab!!!

19 Nach ca. 90 – 120 Minuten Pause machen Beachten Sie die Anzeichen! In der Pause: nichts Kompliziertes In der Pause: strecken und bewegen Lieber viele kurze als eine lange Pause Wenn Sie Pausen vergessen: Wecker stellen Machen Sie Pause!!!

20 Durch den Bauch bewusst atmen Muskel-Relaxation Lachen Musik Bilder-Reisen - Visionieren Entspannungs-Methoden

21 Visionieren

22 3. Säule: Gesundes soziales Umfeld Bewegung Entspannung Soziales Umfeld Ernährung Beruf/Studium Freunde Familie Partnerschaft

23 Entfernen Sie Energievampire

24 Treffen Sie sich mit Freunden

25 Kombinieren Sie! Freunde + gesundes Essen kochen Freunde + Sport Freunde + Abschalten Getty Images

26 4. Säule: Ernährung Bewegung Entspannung Soziales Umfeld Ernährung Beruf/Studium

27 Normale Tageskost…

28 Magnesium, Salz der inneren Ruhe

29 B-Vitamine, für starke Nerven & Leistung

30 Kohlehydrate feuern Gute Laune Hormon an

31

32 Trinken Sie sich fit

33 Schokolade & Süßigkeiten

34 5. Säule: Beruf /Ehrenamt Bewegung Entspannung Soziales Umfeld Ernährung Beruf/Studium Multitasking Zeitmanagement

35 Multitasking Arbeit Umdenk-Zeit

36 ABC Prioritäten wichtig + eilig: A-Priorität Eilig! Wichtig! weniger wichtig, aber eilig: B-Priorität weniger eilig, aber wichtig: B-Priorität weder eilig noch wichtig: C-Priorität Nicht eilig Nicht wichtig Unangenehmes: AA-Priorität

37 ALPEN Methode: To Do Strukturierung Aufgaben, Aktivitäten, Termine aufschreiben Länge bzw. Dauer der Aktivitäten schätzen Pufferzeiten reservieren Entscheidungen treffen (Prioritäten, Delegieren) Nachkontrolle

38 Stabile Persönlichkeit

39 Stress-Empfindlichkeit hängt von Ihnen persönlich ab…. Tagesform Handlungsmöglichkeiten Krönender Abschluss, Lob

40 … von Ihren inneren Antreibern… Sei Perfekt Beeil Dich Streng Dich an Sei Gefällig Sei Stark

41 … und dem Zauberwort: Ich will statt Ich muss!

42 Literatur Yo-eine Reise zum Glück – Jörg Zobel Ausgepowert? Hilfen bei Burnout, Stress, innerer Kündigung - Axel Koch + Stefan Kühn. Der Spassfaktor - Warum Arbeit und Spaß zusammengehören – Jacqueline Rieger. Ausgebrannt – vom Überdruss zur Selbstentfaltung. Klettverlag. Das Prinzip Selbstverantwortung – Wege zur Motivation, Reinhard K. Sprenger

43 IWEWA - Institut für Werden und Wandel unternehmensberatung.coaching.seminare Inh: Anabel Schröder Schlossgarten 60, Hamburg Mobil: +49 (0) Kontakt


Herunterladen ppt "Bleiben Sie entspannt! Stress abbauen mit dem Work Life Energy Modell Anabel Schröder."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen