Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Hausaufgaben: Machen Sie Ü. 6 u. 8 auf S. 29 Quiz on Wednesday: - Modalverben -Vokabular -konjugieren von haben/sein -Possessiv Adjektiven (mein, dein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Hausaufgaben: Machen Sie Ü. 6 u. 8 auf S. 29 Quiz on Wednesday: - Modalverben -Vokabular -konjugieren von haben/sein -Possessiv Adjektiven (mein, dein."—  Präsentation transkript:

1 Die Hausaufgaben: Machen Sie Ü. 6 u. 8 auf S. 29 Quiz on Wednesday: - Modalverben -Vokabular -konjugieren von haben/sein -Possessiv Adjektiven (mein, dein sein, ihr u. Ihr) IF YOU ARE FEELING LIKE YOU CANT DO THIS, PLEASE MAKE AN APPOINTMENT TO SEE ME!!!

2 Kurze Dialoge. Füllen Sie die Lücken mit den richtigen Formen der Modalverben ein. 1. – Warum___________ du denn schon gehen? (must) -- Ich _______ in zehn Minuten bei Professor Sedlmeyer sein. (should) Warum ______deine Schwester heute Abend nicht tanzen gehen? (to be allowed) -- Meine Eltern ________ihren Freund nicht. (like) Warum ________ du denn keinen Kaffee? (would like) - Ich__________Kaffee überhaupt nicht. Es ist zu bitter. (like) 4.– Morgen_______ es sehr warm sein. (should) -- Toll! Dann _________ wir schwimmen gehen! (can) Warum ___________ ihr keinen Wein? (would like) -- Wir __________ kein Alkohol trinken. (to be allowed to) 6. --___________ Maria Deutsch sprechen? (can) -- Nein, aber sie _______ es lernen. (want) 7. – Warum___________du heute Abend nicht tanzen gehen? (can) -- Ich ___________ meine Hausaufgaben machen. (must) musst soll darf mögen möchtest mag soll können möchtet dürfen Kann will kannst muss

3 Was wollen sie? Ergänzen Sie die Dialoge mit den passenden Modalverben. Wählen Sie aus der Liste; viele Modalverben werden mehr als einmal benutzt (=many will be used more than once). dürfen können mögen müssen sollen wollen 1. Uwe: Mutter, ich _______________in die Kneipe (=bar) gehen und Bier trinken! Mutter: Uwe, du _______________nicht! Du bist nur 15 Jahre alt. Du _______ zu Hause bleiben. 2. Karoline: Vater, Sabine und ich _________________das Auto zur Schule fahren! Vater:Nein, ihr _____________es nicht -- ihr habt keinen Führerschein (=license). Ihr _____________mit dem Bus fahren. 3. Michael: Thomas, _________________du heute abend ins Kino gehen? Thomas: Nein, ich_____________ es nicht, sagen meine Eltern. Ich ____________morgen um 6 Uhr aufstehen. 4. Susanne: Katrin, _______________deine kleine Tochter Eis mit Erdbeeren? Katrin: Nein, sie____________ keine Erdbeeren essen -- sie hat eine Allergie. Aber sie ____________bestimmt Eis ohne (=without) Erdbeeren essen. 5. Stefan: Ursula, wen wählst (=vote for, elect) du in dem kommenden Präsidentenwahlkampf (=election)? Ursula: Ich _____________nichtwählen (=vote). Ich bin nur 17. Ich____________ noch 4 Jahre warten, bis (=until) ich wählen____________. will / möchte darfst / kannst wollen / möchten musst dürft / könntmüsst / sollt möchtest / willst kann / darfmuss / soll mag / möchte kann / darfmöchte darf / kann muss darf / kann

4 Trockene Sätze. Bilden Sie komplette Sätze aus den gegebenen Elementen. Achten Sie auf die Wortstellung (=word order)! 1. dürfen / gehen / ich / heute Abend / in die Disko ? ___________________________________________________________________________ 2. möchten / trinken / Sie / Kaffee oder Tee ? ___________________________________________________________________________ 3. wann / ihr / müssen / gehen / schlafen ? ___________________________________________________________________________ 4. Thomas / müssen / gehen / zur Uni / jetzt. ___________________________________________________________________________ 5. Katrin / können / sprechen / Italienisch / sehr gut. __________________________________________________________________________ 6. warum / du / wollen / kaufen / das Haus / nicht ? __________________________________________________________________________

5 Grammatik: Cases and Articles: Nominativ Akkusitiv derdie dasdie (pl) den die das die Nominativ Akkusitiv er (He) sie(She)es(It) sie (They) ihn (Him/it) sie(Her)es(It)sie(Them) Pronouns: Ich kaufe einen Ball. Ich kaufe ihn. Der goes to den and the rest stay the same! I buy the ball. I buy it. In German you must always show gender and case! Because der changes to den in Akkusitiv, it is important for you to reflect that in your pronoun. The ball is a masculine noun and therefore must indicate that fact with the use of ihn.


Herunterladen ppt "Die Hausaufgaben: Machen Sie Ü. 6 u. 8 auf S. 29 Quiz on Wednesday: - Modalverben -Vokabular -konjugieren von haben/sein -Possessiv Adjektiven (mein, dein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen