Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Google-Earth-Filmquiz Versuch einer Anleitung Vorgehensweisen und Erfahrungen der GEQ Gemeinde.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Google-Earth-Filmquiz Versuch einer Anleitung Vorgehensweisen und Erfahrungen der GEQ Gemeinde."—  Präsentation transkript:

1 Google-Earth-Filmquiz Versuch einer Anleitung Vorgehensweisen und Erfahrungen der GEQ Gemeinde

2 Mitwirkende Transalp Transalp Transalp Mokka Mokka Mokka Crazyrabbit Crazyrabbit Crazyrabbit Cinemaniac Cinemaniac Cinemaniac Chaosbote Chaosbote Chaosbote Sucht euch einen der GE-Verrückten aus Und erfahrt, wies gemacht wird…

3

4 Transalp so machts der Meister… GEQ 1090 vom von Chaosbote GEQ 1090 vom von Chaosbote Das war mal wieder eine üble Sucherei. S und W sind eigentlich die dankbarsten Koordinaten zur Suche. Denn in dem Viertel des Globus gibt es das meiste Wasser und das wenigste Land. Dass dieses Motiv am Meer liegt, ist ja offensichtlich. Also bin ich von der Datumsgrenze her jede Insel angeflogen, die mir da über den Weg lief. Leider sind das in der Ecke ne ganze Menge Inseln. War also ne Elends Zoomerei. Nachdem ich dann gefühlt JEDE Insel mehrfach angeflogen bin und immer noch nichts hatte, bin ich Südamerika von Äquator zu Äquator zweimal hoch und runter. Hätte ja auch eine Halbinsel sein können. Irgendwann ist mir aus großer Höhe aufgefallen, dass da rechts von Brasilien noch eine kleine Insel aus dem Meer schaut. Hingeflogen und das war dann die Richtige. Auch solche stumpfen Suchen haben ihren Glücksfaktor. Aber nur wenn man es auch findet. Ansonsten kann man mit so einem Motiv seine persönliche Frustrationsgrenze mal austesten.

5

6 Transalp so machts der Meister… GEQ 1073 vom von Chaosbote GEQ 1073 vom von Chaosbote Über die Grafikfehler im Bild gefunden. Die kenne ich so eigentlich nur aus Russland. Nach dem Hinweis bin ich dann über die Höhe mehr ins Landesinnere und habe mich aufgrund der offensichtlich größeren Stadt erst einmal die angeschaut, die auf entsprechender Höhe und in dunklem Umfeld lagen.

7

8 Transalp so machts der Meister… GEQ 1054 vom von crazyrabbit GEQ 1054 vom von crazyrabbit Über den Kartenanbieter erst einmal England identifiziert. Mit der Koordinate Osten grenzt das auf der Insel erheblich ein. Ist nämlich gar nicht so viel auf der Seite. Der Bereich rechts unten sah verdammt nach Strand aus. Also von der Grenze zwischen West und Ost nach rechts bewegt und dann war es ganz schnell gelöst.

9

10 Transalp so machts der Meister… GEQ 1045 vom von Chaosbote GEQ 1045 vom von Chaosbote Das war die klassische IMDb-Suche. Anhand der Koordinaten und der Farbgebung habe ich mich auf Russland festgelegt. Über habe ich mir die Drehorte in Russland anzeigen lassen… …und dann mit der Browsersuchfunktion (STRG+F) nach "Airport" gesucht. Das erste Suchergebnis war: # Ivanovskaya Oblast * Ivanovo o Ivanovo airport Ivanovo kopiert und in GE eingefügt und siehe da, gleich Erfolg gehabt :-) Wäre es der nicht gewesen, dann hätte ich alle weiteren Airports abgesucht. Danach dann alles was mit Airfield zu tun hat. Wäre es das nicht gewesen, dann hätte ich mit den anderen Ostblockländern weiter gemacht.

11

12 Transalp so machts der Meister… GEQ 1039 vom von cinemaniac GEQ 1039 vom von cinemaniac Hier ging ohne Tipp nichts. So ein Bahnhof kann nun überall sein. Ok, die Kartenanbieterdaten haben es auf England eingegrenzt, war aber nix zu finden. Mit Suchbegriffen wie "Station" waren es einfach zu viele. Also habe ich auf nen Tipp gewartet. Der kam dann auch: "braucht ihr schon Hi-Hi-Hilfe?" Gut, damit war klar, es geht um die Beatles. Als erstes natürlich ganz Liverpool abgegrast……ohne Erfolg. Hmm, vielleicht ein Drehort des Filmes "braucht ihr schon Hi-Hi-Hilfe"? Alle abgesucht, wieder nix. Wikipedia angeschmissen und den Artikel zu den Beatles gründlichst nach eventuellen Lokalitäten abgesucht. Auch nix! Dann an die IMDb, alle Drehorte von allen Filmen, einen nach dem anderen. Und irgendwann war es halt der Richtige.

13

14 Ich gucke mir das Bild an, gehe in die entsprechende Himmelsrichtung und suche nach der Farbe. Dann orientiere ich mich an der Höhe und hoffe auf ein Wunder mokka ein Tässchen geht um die Welt… Strategie… Genau das ist mein Problem. Ich habe keine Strategie. Dann mache ich mich jetzt mal zum absoluten Deppen und gebe Euch einen Einblick, wie meine Sucherei aussieht. Vorweg... meine Erdkundekenntnisse pendeln zwischen nicht gut bis grottenschlecht! Auf den Bildern "erkenne" ich rein gar nichts. Ich kann maximal sehen, ob es Häuser sind oder ob es sich um einen Wald oder eine Wüste handelt. "Einfachere" Bilder sind für mich, wenn es - ich drücke es mal so aus – sich um einen Drehort am Rand, d. h. am Meer, handelt. Dann brauche ich nur den Rand abzugrasen. Manchmal habe ich Glück, es sei denn, es ist eine kleine Insel. Auch noch lösbar für mich ist ein Bild, dass nicht zu nah rangezoomt ist. Ich suche quasi jedes Mal die Stecknadel im Heuhaufen. Ein weiteres großes Problem ist, dass ich nie weiß, wo ich schon gesucht habe. Ich bin also ziemlich orientierungslos. Es ist sogar recht schwer, nur nach rechts oder links zu scrollen. Dabei passiert es sehr oft, dass Norden zur Seite oder sogar nach unten rutscht. Ziemlich hilfreich wäre eine Tabelle, in der alle Länder mit ihren "Himmelsrichtungen" aufgeführt sind. So könnte ich ländermäßig vorgehen. Mit Copyright kann ich auch nichts anfangen. Mir sagt Cnes, Tele Atlas usw. rein gar nichts. Sicherlich ist Euch auch nicht entgangen, dass ich Probleme habe, die richtigen Drehorte zu finden. Wenn ich alles mögliche einschalte, was man einschalten kann, ist mir zu viel Gewimmel auf dem Globus, so dass ich auch einiges übersehe. Ich schalte schon ungern alles aus, um ein Foto zu machen, weil ich danach nicht mehr weiß, was ich alles wieder einschalten muss. Die Tipps sind reines Glücksspiel. Mit den meisten kann ich nichts anfangen... Da finde ich auch mit Google nichts. Kurzum: Jetzt bin ich mal gespannt, wie Ihr aus mir eine richtige Google-Earthlerin machen wollt? PS: Und jetzt wäre ein "whow.... und so hast Du knapp 40 Bilder gefunden" nicht schlecht! ;)

15

16 crazyrabbit die Methoden des irren Rammlers… GEQ 1009 vom von Transalp GEQ 1009 vom von Transalp Erster Gedanke bei dem Bild aufgrund der Rechtwinkligkeit des Stadtzentrums: Nordamerika! Bestätigt durch die Koordinaten. Das viele Wasser… die aber gleichzeitig recht spärliche Vegetation legt den Schluss nahe, das es sich um die nördlichen Regionen von Kanada handeln könnte. Da größere Städte in dieser Gegend nicht so weit verbreitet sind grenzt dies die Suche stark ein.

17

18 crazyrabbit die Methoden des irren Rammlers… GEQ 995 vom von cinemaniac GEQ 995 vom von cinemaniac Erster Gedanke bei dem Bild: Afrika! Die Koordinaten schränken das Ganze auf den Norden ein. Mehr ist aus dem Bild aber auch nicht raus zu holen. Also die Flughäfen in GE eingeblendet… Das wars! …und in den Gegenden mit der passenden Höhe nach Flughäfen Ausschau gehalten.

19

20 crazyrabbit die Methoden des irren Rammlers… GEQ 949 vom von Chaosbote GEQ 949 vom von Chaosbote Koordinaten und Bauweise deuten auf Südeuropa hin. Vielleicht Italien oder Frankreich. Spanien kam mir nicht in den Sinn. Irgendwie war mir Frankreich sympathischer. Anflug von Städten die in der richtigen Höhe und an einem Fluss liegen. Bingo!

21

22 crazyrabbit die Methoden des irren Rammlers… GEQ 939 vom von Chaosbote GEQ 939 vom von Chaosbote Durch die Koordinaten und die Bauweise kommt Nordamerika in Betracht. Durch die kleinen Grundstücke der Wohnhäuser könnte es sich in der Nähe einer Großstadt befinden. Dies verstärkt auch die Anwesenheit von drei Bahnlinien auf dem Bild. Aufgrund der Vegetation Beginn der Suche im nördlichen Teil der USA in den Gegenden mit der entsprechenden Höhe und bei eingeschalteten Bahnstrecken in GE. Thats it!

23

24 crazyrabbit die Methoden des irren Rammlers… GEQ 1082 vom von mokka GEQ 1082 vom von mokka Koordinaten und der Satellit Aero West deuten für mich auf Deutschland hin. Die Breite der Brücke legt den Verdacht nahe, dass sich der Ort in der Nähe einer größeren Stadt befindet. Auf 550 m Höhe sind das nicht sehr viele in Deutschland.

25

26 cinemaniac der, der nicht nur mit GE um die Welt segelt… GEQ 1088 vom von Chaosbote GEQ 1088 vom von Chaosbote Klarer Fall von Detail im Bild: in der rechten oberen Ecke am Strand steht ein Gebilde wie ein Fussballtor… …das mich sofort an Japan hat denken lassen. Weil mir Japan aber zu viel Küste hatte, habe ich in der IMDB nach Temple gesucht.

27

28 cinemaniac der, der nicht nur mit GE um die Welt segelt… GEQ 1059 vom von Chaosbote GEQ 1059 vom von Chaosbote Schwere Geburt, weil der Satellit untypisch war. Hier half der Fluss. Es gibt nicht sooo viele große Flüsse, die in Ost-West-Richtung fließen.

29

30 cinemaniac der, der nicht nur mit GE um die Welt segelt… GEQ 1055 vom von Transalp GEQ 1055 vom von Transalp Hier half der Zufall. Hier habe ich im Vorfeld schon diesen Drehort rausgesucht, um ihn mal zu posten. Verräterisch auf diesem Bild auch die Sommerrodelbahn unten rechts.

31

32 cinemaniac der, der nicht nur mit GE um die Welt segelt… GEQ 994 vom von Transalp GEQ 994 vom von Transalp Hier war es der Name des Satelliten, der auf Australien hinweist. Die wenigen australischen Großstädte sind schnell abgesucht…

33

34 cinemaniac der, der nicht nur mit GE um die Welt segelt… GEQ 982 vom von Transalp GEQ 982 vom von Transalp Eindeutig ein Gefängnis- komplex deswegen in der imdb unter locations nach solchen Institutionen gesucht.

35

36 Chaosbote der Name ist Programm… GEQ 1058 vom von Transalp GEQ 1058 vom von Transalp Ein auf den ersten Blick recht einfaches Bild. N und E. Knallig bunte Farben. Kein Copyright. Wasser mit Booten… …467m Höhe… …rote Dächer… …roter Tennisplatz… …Autobahn, Eisenbahn und Uferstraße… Ganz klar! Das muß einer der schweizer Alpenseen sein!!! Genfer See… Lausanne sieht super aus!!! Eisenbahn und Straße stimmt nicht… Ach, die Höhe!!! Völlig falsch! Nächster See: Neuenburger See. Höhe passt! Aber kein passendes Ufer… Die zwei Seen daneben passen auch nicht… Runter zum See von Annecy… Is zwar Frankreich, aber naja... Auch falsch!!! Die Runde hab ich dann drei, viermal gemacht… Ich hab mich dann überredet, mal die Seen in Österreich abzusuchen Der Wörthersee wars dann… Jetzt noch nen passenden Marker gesucht. Ahh… Bei den Unterkünften!!! Hotel Karawankenblick!!! Damit dann in die IMDb... Locations/Austria... Und mit +F danach gesucht. Ferddisch!

37

38 Chaosbote der Name ist Programm… GEQ 984 vom von Transalp GEQ 984 vom von Transalp Hier ist eigentlich sofort klar, dass das Motiv in good old Germany liegt. Himmelsrichtung, Copyright und Farben sind eindeutig. Bei der Höhe würde ich südlich des Weißwurstäquators anfangen zu suchen. Es ist aber immer noch viel Land zum Abklappern… Besser noch mal das Bild angeschaut! Das sieht doch schwer nach einer Mauer aus, oder? Also mit dem Suchbegriff JVA rein in die IMDb/Locations/Germany. Nix passendes dabei. Also Begriffe wie Justiz, straf oder Anstalt ausprobiert. Die Jugendstrafanstalt Schwäbisch-Hall wars dann. Bloß… Kein einziger Marker zeigt an, dass das Motiv auch wirklich der Knast ist!!! Also, die gute alte Tante Google bemüht und nach einem Bild des Gefängnisses gesucht. Hab dann auch tatsächlich mit der Bilder- suche was gefunden. Wer mal schauen möchte… Ganz unten rechts auf dieser Seite.dieser Seite Damit war das Motiv bestätigt und die Lösung konnte gepostet werden…

39

40 Hier zeigt sich, dass man einfach dran bleiben muß. Wenn ein Weg nicht funktioniert, dann eben ein anderer… Gerade bei solchen Motiven können auch die unmöglichsten Ansätze letztlich zum Erfolg führen. Also … Hilft nur Brute Force! Die IMDB/Locations/Germany Seite aufgemacht und die Bundesländer von Nord nach Süd angeschaut, ob irgendwo ein Gebäude näher spezifiziert ist, das nach nordischer Mythologie klingt. Chaosbote der Name ist Programm… GEQ 938 vom von Transalp GEQ 938 vom von Transalp Das warn Brocken!!! So ein Gebäude zu finden ist ein Ding der Unmöglichkeit!!! Gut, Deutschland ist durch das Copyright klar, aber bei der Sichthöhe is über die direkte GE-Suche nix zu wollen. Das Gebäude könnte auch alles mögliche sein. Vom Kloster, über Kranken- haus/Sanatorium bis hin zur Schule/Internat. Also, auf Tipp warten… Der altnordischen Mythologie ist der Name dieses Gebäudes entnommen. Damit rein in Google und die Wiki! Das Ergebnis: NIEDERSCHMETTERND! Überhaupt nix Brauchbares. Ergebnis: NÜCHTS! Der Film war dann aber auch nur über Google rauszukriegen. Die IMDB war hier leider völlig unnütz… Also nochmal GE anwerfen… Da oben is ein Bus… Die Höhe und die Farben, Jahreszeit und Schattenwurf passen auf Duisburg… NOCHMAL alles absuchen! Kurz vorm endgültigen Aufgeben dann doch noch das Gebäude auf der anderen Seite der Ruhr gesehen!!! Das meiste von dem Kasten ist doch tatsächlich ein Kloster!!! Der Marker sitzt aber auf der Folkwanghochschule.


Herunterladen ppt "Google-Earth-Filmquiz Versuch einer Anleitung Vorgehensweisen und Erfahrungen der GEQ Gemeinde."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen