Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens Text written by Alexandra Kohn.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens Text written by Alexandra Kohn."—  Präsentation transkript:

1

2 You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens Text written by Alexandra Kohn

3 Die Gedächtniskirche Weihnachten in Berlin Berlin Die Berliner Mauer ist jetzt ein Museum Das Brandenburger Tor Eine S-Bahn Station

4 Ich wohne in einer kleinen Wohnung am Stadtrand von Berlin. Berlin ist die Hauptstadt von Deutschland. Meine Stadt ist sehr groß und es gibt viele Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten. Am Wochenende kann man hier ins Theater gehen, Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum besichtigen und in die Disco gehen. Es gibt viele Kneipen und gute Verkehrsverbindungen. Trotzdem wohne ich nicht gerne hier, weil es zuviel Müll und Verkehr gibt. Außerdem ist es sehr laut und es gibt viel Kriminalität. Ich würde lieber auf dem Land leben, weil es ruhiger und sicherer ist. Viele Jugendliche wohnen am liebsten in einer Stadt, weil dort viel los ist. Aber ich mag das nicht. Für Behinderte und ältere Menschen ist es nicht gut in einer Stadt zu wohnen, weil es zu hektisch ist und es nur wenige Grünanlagen gibt.

5 Sehenswürdigkeiten Unterhaltungsmöglichkeiten besichtigen Kneipen Verkehrsverbindungen Außerdem Ich möchte am liebsten in..wohnen In meiner Stadt ist viel los! sights entertainment opportunities to visit pubs traffic links besides, also I would like best to live in.. In my town there is a lot going on Behinderte handicapped people Ältere Menschen older people

6 Sehenswürdigkeiten Unterhaltungsmöglichkeiten besichtigen Kneipen Verkehrsverbindungen Außerdem Ich möchte am liebsten in..wohnen In meiner Stadt ist viel los! sights entertainment opportunities to visit pubs traffic links besides, also I would like best to live in.. In my town there is a lot going on Behinderte handicapped people Ältere Menschen older people

7 Ist das positiv? oder Ist das negativ? Wohnst du gern in deiner Stadt?

8 Meiner Meinung nach gibt es zuviel Müll und Verkehr! Ich gehe abends gern aus und wir haben gute Unterhaltungsmöglich- keiten in meiner Stadt. Ich finde es zu laut in meiner Stadt! Ich bin sehr sportlich und es gibt gute Sportmöglich- keiten in meiner Stadt Man kann am Wochenende ins Theater oder ins Kino gehen. Das gefällt mir. Die Verkehrsverbin- dungen sind sehr gut! In meiner Stadt ist nichts los. Das finde ich langweilig! In meiner Stadt gibt es zuviel Kriminalität. Es gibt viel zu tun für Jugendliche. Ich finde es zu hektisch in meiner Stadt

9 Die Verkehrs a b c d e f g In meiner Stadt ist nicht Ich gehe gern abends aus und Es gibt zu viel Müll Es gibt viel zu Nach meiner Meinung ist es In meiner Stadt gibt es zu viel Kriminalität und Verkehr verbindungen sind gut zu laut in meiner Stadt viel los tun für Jugendliche wir haben gute Unter- haltungsmöglichkeiten. Was passt zusammen? c e g b f d a

10 Meine Stadt/mein Dorf Schreibe die Sätze in dein Heft!

11 Die Verkehrsverbindungen sind sehr gut

12 Die Verkehrsverbindungensindsehrgut

13 viel In meiner Stadt ist los

14 In meiner Stadtistviellos

15 gute möglichkeiten Unterhaltungs- haben Wir

16 habenguteUnterhaltungsmöglichkeiten

17 Es Müll und zu viel gibt Verkehr in meiner Stadt

18 EsMüllundVerkehr in meiner Stadt gibtzu viel

19 Es für viel gibt zu tun Jugendliche

20 Eszu tunfürJugendlichegibtviel

21 es Meiner Meinung nach ist zu laut in meiner Stadt

22 Meiner Meinung nachisteszu laut in meiner Stadt

23 gibt In meiner Stadt zu viel es Kriminalität

24 In meiner Stadtgibteszu viel Kriminalität

25 ist Für Behinderte und zu hektisch meine Stadt ältere Menschen

26 Für Behinderte undältere Menschenist zu hektischmeine Stadt

27 Jetzt bist du dran! Beantworte die Fragen: 1.Wo wohnst du? Haus? Stadtmitte? 2.Kannst du deine Stadt beschreiben? Was gibt es? Was gibt es nicht? 3.Was kann man in deiner Stadt machen? 4.Wohnst du gern in deiner Stadt? 5.Warum/warum nicht? 6.Wo würdest du am liebsten wohnen? 7.Ist es besser auf dem Land oder in der Stadt zu wohnen?


Herunterladen ppt "You need to use your mouse to see this presentation © Heidi Behrens Text written by Alexandra Kohn."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen