Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wiki – Zusammenarbeit im Netz Andres Streiff www.lernklick.ch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wiki – Zusammenarbeit im Netz Andres Streiff www.lernklick.ch."—  Präsentation transkript:

1 Wiki – Zusammenarbeit im Netz Andres Streiff

2 2 Vorstellen Wiki-Experte ??? Lernende und ich sind Wiki Anwender Wiki Techniker ist Helmut Leitner Österreich Mich interessiert wie kann man Wiki einsetzen AdA ICT = päd. Ausbildung gratis Internet Lernplattformwww.lernklick.ch

3 3 Ganzes Referat in Französisch: Dossier auf Rubrik: fr. enseignement, Dossiers thématiquesDossierwww.educa.ch Wiki - Coopérer dans le réseau

4 Eigenproduktivität Einfach Prospekte zu konsumieren, kann es nicht sein. Mit dem Internet und Wiki sind Eigenproduktivität und Zusammenarbeit möglich. Dass Lehrkräfte Schulhomepages produzieren und mehr als 50% selbst machen, kann es auch nicht sein. Eigenproduktivität der Lernenden ist die Lösung. Wiki ist das geeignete vielseitige Werkzeug dazu.

5

6 6 Das Konzept Wandtafel sichtbar für alle leer einfachste Nutzung universell unstrukturiert offen für alle schreiben, zeichnen, Bilder unsicher

7 Definition gemeinschaftlich bearbeitete Website von jedem Besucher Ein Wiki ist eine Sammlung von Webseiten, die von allen BenutzerInnen angeschaut, erweitert, geändert und gelöscht werden kann.

8 Wikipedia = 1 Million Artikel 2006 = 4.5 Millionen Artikel

9 Ein Wiki funktioniert weil.. es (auf Seite des Benutzers) keine Installation braucht, und so überall zur Verfügung steht. jede Information von allen Teilnehmenden geändert oder gelöscht werden kann. Was bleibt, sind die erarbeiteten Ergebnisse. wirkliche Spuren nur derjenige hinterlässt, der sinnvolle Inhalte erzeugt. ein WikiWeb kein Echtzeit-System ist. Die Schülerinnen und Schüler haben Zeit nachzudenken, bevor Sie ihren Beitrag niederschreiben und können diesen auch immer wieder ändern. oft eine besondere Art von Gemeinschaftsgefühl zwischen Wiki-Usern entsteht (Stichwort Community)

10

11 Warum Wiki? Lesen – schreiben – lesen - kommentieren Lernende sind dabei aktiv Produzierende. Dies wirkt motivierend und fördert das Lernen. Interessanter mit der Öffentlichkeit zu diskutieren, als für die Schublade zu produzieren Fördert Teamarbeit Fördert eigenständige Strukturierung Arbeitsfortschritte und Ergebnis sichtbar Ergebnisse gegenseitig kommentierbar Lernende produzieren Webseite nicht Lehrende

12

13

14

15

16

17 Demonstration

18

19

20

21

22 Dateien auf Wiki laden Word Excel Pdf Bilder Filme Animationen Flash Zugelassene Dateien: bz2 c cpp css csv cty d dll doc exe gif gz h java jpg lib mov pdf pl png pps ppt ps rtf swf tgz txt xls xul zip

23

24 Was heisst Wiki Der Begriff "Wiki" kommt aus dem Hawaiianischen und heisst "schnell". Beispiele für schnelles Umsetzten: Krieg Naher Osten Zunami Robotik LEGO MINDSTORMS Education NXT deutsche AnleitungenRobotik Wiki-Wiki ist der Flughafen-Shuttle in Honolulu. Die Legende sagt, dass von diesem Bus der Name Wiki, (wikiwiki=hawaiianisch für "schnell") kommt.

25 Welches Wiki eignet sich für meinen Unterricht? educanet2 Wiki –Nicht offen –gratis Österreichisches Schulwiki –Offen –deutschsprachig –9 Monate gratis mit Gutschein Lehrmittel Fr –Nachher Fr / J 1000 Seiten –Support inkl. –www.lernklick.ch Rubrik Wikiwww.lernklick.ch Open Source Wiki –offen –Englisch –Für Freaks

26 Ich möchte ein Wiki! Österreichisches Schulwiki deutsch (Programmierer, Support: Helmut Leitner) Lehrmittel Fr Gutschein 9 Monate gratis unverbindlich testen Symbol senden Bestellformular Rubrik Wikiwww.lernklick.ch Nach 4 Tagen alles fertig pfannenfertig eingerichtet nach persönlichen Wünschen 9 Monate gratis, nachher Fr / Jahr Wenn ein Kanton, BBT und die EDK, educanet 2 oder ein Sponsor 1000 Wikis bestellt: Fr

27 Sinnvoller pädagogischer Einsatz Fächer- und schulhausübergreifende Zusammenarbeit Die Ergebnisse sind weltweit sichtbar. etwas Dauerhaftes, das weiterge- pflegt wird

28 Konstruktives Lernen Die Arbeit der Lernenden wird von aussen sichtbar. Motivation!

29 Aufsatz veröffentlichen, diskutieren 1.Erstellung eines Aufsatzes im Netz, 2. Kommentieren der Aufsätze 3. Kommentieren der Kommentare. Je nach Themen können auch Fachleute beigezogen werden, die ihrerseits Kommentare abgeben.

30 Klare Aufgabenstellung erforderlich Zeit- und Raumunabhängigkeit macht Meinungsbildungsprozesse und Diskussionsprozesse sichtbar; Alle kommen zum Zug - auch Lernende, denen mündliche Diskussionen zu schnell gehen, oder die sich nicht durchsetzen können. In der Diskussion tritt der Status (Gruppenposition, Geschlecht, Alter,...) der Teilnehmenden in den Hintergrund. Die Wikibeiträge sind gut ausgearbeitet, da sie jederzeit redigiert werden können. Link: Beispiel AufsätzeBeispiel Aufsätze

31 Widerstand Überzeugung durch Beispiele Kurse Rubrik Kursewww.lernklick.ch

32 32 Hindernisse Freiwillige Kurse für Lehrpersonen werden ausgeschrieben, jedoch zu wenige Anmeldungen.

33 Gemeinsam ein Lernprogramm erstellen

34 Projektwoche Projekte werden im Wiki vorgestellt Interviews Erziehungsberechtigte gemeinsamer Bericht mit Fotos Link Projekt MusicalProjekt Musical

35 Ideen Kommunikation mit andern Schulen Zwei Schulen bearbeiten das gleiche Webquest. Sie vergleichen die Resultate gegenseitig. Zwei Schulen bearbeiten das gleiche Thema. Sie stellen sich gegenseitig Fragen. Arbeitsblätter werden in Word-Dateien heraufgeladen und getauscht. Lernende von entfernten Schulen erhalten das gleiche Thema für ein Referat. Mit Wiki erarbeitete Texte werden in Powerpoint übernommen.

36 Ideen Kommunikation mit andern Schulen Lernenden informieren sich über das Land der anderen Gruppe, verfassen eine Beschreibung dieses Landes und schicken sie den Schülerinnen und Schülern des Partnerlandes. - Prüfungen tauschen, gegenseitig lösen - Sprachgrenze überschreiten

37 Kommunikation mit andern Schulen Freizeitaktivitäten koordinieren nach der Schulzeit, Kontaktinformationen aktualisieren Fanpage Erinnerungen und Fotos austauschen Treffen organisieren Meinungsvergleich Thema Drogen Meinungsvergleich Thema Rauchen So lösen wir das Problem Abfall auf dem Pausenplatz, wie löst ihr das?

38 Kommunikation mit andern Schulen Wie sparen wir/ihr Energie? Sparvorschläge Unsere Lerntechniken / eure Lerntechniken Das gleiche Interview wird Lernenden von verschiedenen Ländern gestellt und in einer Wikitabelle gegenübergestellt. Vergleiche verschiedener Schulsysteme Ideen Integration ICT austauschen

39 Kommunikation mit andern Schulen Wettbewerb gemeinsam lösen Technikforum Lernende mit gemeinsamen Hobby erarbeiten zusammen Infos Pfadfinder (Jugendgruppen) Fragen von Unterstufenschülern / Oberstufenschüler suchen Antworten

40 Kommunikation mit andern Schulen Lernende bringen Plüschtiere mit. Diese werden zu einem Comic oder Märchen zusammengestellt und aufs Wiki geladen und mit Texten versehen. Fotos werden in Wiki sofort angezeigt. Die Comics oder Märchen werden mit Links verzweigt und können von andern Schülern beliebig weitergeführt oder in andere Sprachen übersetzt werden. Alternativ in Word oder Powerpoint Sprechblasen verwenden. Diese Dateien können aufs Wiki geladen werden. Beispiele

41 Ideenkiste: Ideen zum sinnvollen Einsatz 1 Aufsätze mit gegenseitigen Kommentaren, gegenseitig korrigieren Aufsätze von Realschülern haben gezeigt, dass Lernende bei der gegenseitigen Kommentierung von verschiedenen Meinungen zu einem Thema, welches sie betrifft in einen Schreibrausch kommen können.Aufsätze mit gegenseitigen Kommentaren, gegenseitig korrigieren Fortsetzungsgeschichte Eine begonnene Geschichte kann von andern Lernenden weiter geführt werden.Fortsetzungsgeschichte

42 Ideen zum sinnvollen Einsatz 2 Lügengeschichten Unterstufenschüler erfinden gerne Geschichten, wie das Beispiel von Sool zeigt. Mit Wiki kann eine angefangene Geschichte von andern verändert werden oder weiter geführt werden.Lügengeschichten Drehbuch für einen Film, Interview Wo mehrere Lernende oder Schulklassen zusammen arbeiten, ermöglicht Wiki eine gemeinsame Wandtafel die auch in Freizeitarbeit von jedem Internetanschluss beschrieben und verändert werden kann.Drehbuch für einen Film, Interview Feedback Am Anfang muss man sich daran gewöhnen, dass jedermann in die Schulstube sehen könnte. Gerade Konflikte und wie wir mit diesen umgehen ist ein wichtiger Teil der Schule. Es muss nicht immer alles rund laufen. Wenn ich die Seiten lese, denke ich: "Aha andern geht es auch nicht besser". Wiki ist nicht die Hochglanzhomepage, sondern das Arbeitsheft.Feedback

43 Ideen zum sinnvollen Einsatz 3 Lernjournal einzeln, Lernjournal gemeinsam inkl. Konflikte diskutieren Die Lernjournale sind im Aufbau. Eine Lehrkraft kann sich auch von zu Hause kurz orientieren, was bei den andern Lehrkräften gerade durchgenommen wird. Auch Eltern können sich orientieren.Lernjournal einzeln, Lernjournal gemeinsam inkl. Konflikte diskutieren

44 Ideen zum sinnvollen Einsatz 4 Schulfunksendungen sehen, Fragen beantworten, diskutieren Schulfernsehsendungen über aktuelle Themen können Lernende betroffen machen. Bisher waren das Fernsehen und das Internet mehrheitlich Einwegmedien, welche zum Konsumieren verleiten. Mit Wiki und Web- TV ändert dies. Lernende können im gleichen Medium auf der gleichen Seite zuerst zu einem selbst gewählten Thema eine Sendung mit Web-TV konsumieren, nachher sofort aktiv Fragen beantworten und mit anderen Lernenden das Gesehene in ganz Europa diskutieren.Schulfunksendungen sehen, Fragen beantworten, diskutieren

45 Ideen zum sinnvollen Einsatz 5 Gemeinsam ein Lernprogramm erstellen zur Prüfungsvorbereitung Lernende haben in zwei Tagen eine Prüfung über den Stoff den sie bei Lehrer xy gelernt haben! Es ist nicht möglich in zwei Tagen ein Lernprogramm zu finden, das genau dem durchgenommenen Stoff entspricht. Aber sie können es mit Wiki in 15 Minuten Arbeit selbst erstellen! Jedes der Klasse erstellt zwei Lernfragen. Wenn die Klasse 20 Schüler hat, gibt das schon ein Programm mit 40 Fragen, die genau auf den Stoff abgestimmt sind. Endlich ein Lernprogramm das wirklich die Noten verbessert! Sie können das auch zu Hause erledigen, es braucht keine zusätzlichen Programme, nur das Internet.Gemeinsam ein Lernprogramm erstellen zur Prüfungsvorbereitung

46 Ideen zum sinnvollen Einsatz 6 Beantwortung häufig gestellter Fragen (technische, inhaltliche, organisatorische) Ein Lehrerteam organisiert einen Sporttag. Fragen und Antworten können im Wiki alle einsehen, alle stellen und alle Lehrer beantworten. Zur Sicherheit (Rechte) gibt es verschiedenste technische Möglichkeiten. Wer seinen Schülern seine Natelnummer aushändigen kann, wird jedoch auch hier keinen Missbrauch befürchten müssen und kann auf Absicherungen verzichten.Beantwortung häufig gestellter Fragen (technische, inhaltliche, organisatorische) Zusammenfassungen von Plenarveranstaltungen (Notizen) Lernende erstellen Notizen vom Unterricht abwechslungsweise. Die Notizen können auch von daheim veröffentlicht werden, ohne dass Software installiert werden muss.Zusammenfassungen von Plenarveranstaltungen (Notizen) Theater Die Montesori Schule March setzt Wiki vielseitig für Theaterarbeit ein.Theater

47 Ideen zum sinnvollen Einsatz 7 Mathematik Mathematik Aufgaben im stillen Kämmerlein zu lösen kann anstrengend sein. Mit Wiki können Schüler sich gegenseitig austauschen, gemeinsam die Lösung suchen.Mathematik Leitbild / Schülerzeitung Eine Schule erarbeitet zusammen den Text für ein Leitbild oder eine Schülerzeitung. Die Texte werden erst nachher in ein Layout eingefügt.Leitbild / Schülerzeitung

48 Ideen zum sinnvollen Einsatz 8 Brainstorming: Sammeln von Ideen zu einem bestimmten Thema Schon eine Wandtafel ist praktisch um Ideen zu sammeln. Mit der virtuellen Wandtafel Wiki können Ideen ganzer Schulhausteams zusammengetragen werden.Brainstorming: Sammeln von Ideen zu einem bestimmten Thema Jahresplanung Glarner Lehrkräfte tauschen Formulare über Wiki aus.Jahresplanung Schulverlegung Für ein tägliches Lagertelegramm reicht ein Internetautomat. Wiki braucht keine installierte Software.Schulverlegung

49 Ideen zum sinnvollen Einsatz 9 Gemeinsame Agenda, Aufgabenheft Der Schulkreis Zürichberg trägt alle Termine auf Wiki zusammen.Gemeinsame Agenda, Aufgabenheft Jeder TN erbringt einen Pro- oder Contra-Beitrag zu einer strittigen These Ein Grundtext gibt Anlass zu Diskussionen. Ausbildende von Ausbildenden diskutieren über den sinnvollen Einsatz von ICT.Jeder TN erbringt einen Pro- oder Contra-Beitrag zu einer strittigen These Bild eines Künstlers beschreiben und diskutieren Als Bildbeschreibung eignen sich Bilder von Künstler. Internetbilder können ganz einfach direkt aufs Wiki kopiert werden. Eigene Bilder kann man scannen und aufs Wiki laden. Schülern der eigenen Klasse kann man dazu ein Codewort geben.Bild eines Künstlers beschreiben und diskutieren

50 Ideen zum sinnvollen Einsatz 10 Internetrecherchen, Sammlung von gefundenen Texten zu einem Thema Wenn eine Klasse zu einem Thema Materialien im Internet und in Büchern sucht, muss man die gefundenen Texte, Bilder und Links ablegen können. Wiki ist in der Schule, in der Bibliothek und zu Hause zur Hand.Internetrecherchen, Sammlung von gefundenen Texten zu einem Thema Vernehmlassung oder Entwurf eines Reglements z. B. Hausordnung In Schulen muss man oft Reglemente erarbeiten. Mit Wiki kann man die Entstehung über beliebig viele Generationen mit der Archivfunktion zurückverfolgen. Alle können mitformulieren und verbessern.Vernehmlassung oder Entwurf eines Reglements z. B. Hausordnung

51 Ideen zum sinnvollen Einsatz 11 Maturaarbeit, Diplomarbeit, Semesterarbeit: Die Lehrkraft kann laufend Einfluss nehmen. Anmerkungen können farbig hinterlegt werden. Am Schluss kann die Arbeit in Word transponiert werden. Fertige Arbeiten können auch in pdf umgewandelt werden und in wenigen Sekunden auf Wiki heraufgeladen werden.Maturaarbeit, Diplomarbeit, Semesterarbeit:

52 Ideen zum sinnvollen Einsatz 12 Länderübergreifende Zusammenarbeit Vier Grazer Schulen sind über eine Wiki-Plattform mit ihren Partnerschulen in vier geschichtsträchtigen Ländern (F) (GB) (GUS) (USA). Sie tauschen Unterrichtsprojekte aus und erarbeiten sie über die Staatsgrenzen hinweg gemeinsam. Das Wiki-System ermöglicht eine effiziente, fächerübergreifende und projektorientierte Zusammenarbeit und kann sich gleichzeitig zu einem virtuellen Ort der Begegnung von Schülerinnen und Schülern auch in deren Freizeit entwickeln.Länderübergreifende Zusammenarbeit

53 Ideen zum sinnvollen Einsatz 13 Lernjournal An den Minerva Schulen schreiben Lernende was sie gelernt haben und welche Probleme sich ergaben.Lernjournal Lernjournal Englisch Auch in den Sprachen ist ein Lernjournal sehr sinnvoll und mit Wiki einfach zu realisieren.Lernjournal Englisch

54

55 Einsatzgebiete Wiki Web TV Quest (Link)Wiki Web TV Quest Hypertext (Verlinkte Geschichten) –Hypergeschichten, Kurzgeschichten - Prinzip der "Lesespur" – Geschichte –Klassenspiegel mit Selbstporträt – Quiz – Hauptstädte –Kurzgeschichten ICT Portfolio Animationen Flash (Link Leitbild)Animationen Flash

56 E-learning Oberbegriff für alle elektronisch unterstützten Lernformen mit Computereinsatz benutzt. Technik im Hintergrund Wiki als Unterrichtsvertretung Aufgaben online Diskussionsforen mit Wiki

57

58 Links Glarnerschulen Wiki Verschiedene Schulwikis Schweiz Schweizer Schulwiki VertretungVerschiedene Schulwikis Schweiz Schweizer Schulwiki Vertretung Wiki Lehrmittel Wikipedia - die freie Enzyklopädie Wikipedia Schweizer PortalWikipedia - die freie Enzyklopädie Wikipedia Schweizer Portal Wikiwörterbuch


Herunterladen ppt "Wiki – Zusammenarbeit im Netz Andres Streiff www.lernklick.ch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen