Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

126.02.2014 WÜNSCHE SIND MACHBAR. 226.02.2014 WÜNSCHE SIND MACHBAR.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "126.02.2014 WÜNSCHE SIND MACHBAR. 226.02.2014 WÜNSCHE SIND MACHBAR."—  Präsentation transkript:

1 WÜNSCHE SIND MACHBAR

2 WÜNSCHE SIND MACHBAR

3 WÜNSCHE SIND MACHBAR Was können Sie tun, damit Ihr Haus nicht verlassen aussieht?

4 WÜNSCHE SIND MACHBAR AHC simuliert Ihre Anwesenheit !

5 Nachsehen? zu gefährlich! Polizei, Nachbar? vielleicht ist es nur ein Tier! Rolläden schließen? kostet zu viel Zeit ich traue mich nicht ans Fenster! Was kann ich tun?

6 bin entdeckt…... nichts wie weg! z.B. Außenlicht blinkt Rollos bewegen sich Innenbeleuchtung geht an! AHC macht aus Ihren Wahl-Lichtschaltern Sicherheitsschalter

7 Markise eingefahren? Dachfenster geschlossen? Rolläden in Position? Regen und starker Wind kommen auf :

8 AHC erkennt mit Regen- und Windwächter die Gefahr. Diese Wächter steuern die Antriebe für Dachfenster, Markisen und Rolläden - automatisch, sicher und intelligent.

9 ?

10 Mit einem Fingerdruck auf den Zentralschalter können Sie diese Geräte abschalten!!! (Gedanken)

11 Bedien- und Anzeige-Tableau Oder zentral bedienen / anzeigen: Bedien- und Anzeige- Bildschirm Fern- bedienung

12 INFORMATIONEN HAUS TELEFON Sie bekommen oder geben Informationen und Anweisungen INFORMATIONEN HAUS TELEFON Sie bekommen oder geben Informationen und Anweisungen Oder per Handy / Telefon:

13 sollte nicht zu Einnahme- ausfällen führen! Anpassungen und Änderungen in kürzester Zeit und vor allem ohne Schmutz!

14 Wie Sie sich auch zu Anfang entscheiden, Sie entscheiden sich mit AHC immer richtig!

15 Bei geänderter Raumteilung: Schalter sind den Leuchten flexibel zuzuordnen ! Änderungen und Anpassungen in kürzester Zeit ohne Schmutz W Ü N S C H E sind machbar!

16

17

18 Bei geöffneten Fenstern oder in nicht genutzten Räumen - - schaltet AHC die Heizung automatisch zurück!

19

20 Weitere Argumente: Änderungswünsche verwirklichen ohne Schmutz, Dreck und Ärger Flexibilität bei der Installation und dem Ausbau Die Zukunft offen halten... …mit AHC Einsparung von Starkstromleitungen (Elektrosmog) Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis Funktionsstudio in Neuenstadt Freie Wahl der Schalterprogramme

21

22 WÜNSCHE SIND MACHBAR


Herunterladen ppt "126.02.2014 WÜNSCHE SIND MACHBAR. 226.02.2014 WÜNSCHE SIND MACHBAR."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen