Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdesportvereine und Pferdebetriebe in Baden-Württemberg Univ.-Prof. Dr. Christoph Breuer Dr. Martin Forst.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdesportvereine und Pferdebetriebe in Baden-Württemberg Univ.-Prof. Dr. Christoph Breuer Dr. Martin Forst."—  Präsentation transkript:

1 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdesportvereine und Pferdebetriebe in Baden-Württemberg Univ.-Prof. Dr. Christoph Breuer Dr. Martin Forst Svenja Feiler

2 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Argumentationswissen: Bedeutung der Pferdesportvereine und Pferdebetriebe für Baden-Württemberg

3 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 1: Struktur der befragten Pferdesportvereine. Strukturmerkmal Anteil an Vereinen (in %) Vereine (Gesamt) Anzahl an Sparten Einspartenverein (nur Pferdesport)99,1923 Mehrspartenverein (auch andere Sportarten)0,98 Vereinsgröße nach Mitgliedern bis 2546, bis 507, bis 1005, bis 30032, bis , bis ,00 über ,00

4 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 2: Struktur der befragten Pferdebetriebe. Strukturmerkmal Anteil an Betrieben (in %) Betriebe (Gesamt) Art des Betriebs Landwirtschaftlicher Betrieb im Vollerwerb28,9158 Landwirtschaftlicher Betrieb im Nebenerwerb25,3138 Gewerblicher Betrieb45,8251 Betriebsgröße nach Kunden bis 2524, bis 5027, bis 10036, bis 2007,843 über 2003,921

5 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Anteil an Vereinen (in %) Vereine (Gesamt) Kinder bis 6 Jahre60,3561 Kinder/Jugendliche (0 bis 18 Jahre)98,5917 Erwachsene (19 bis 59 Jahre)100,0931 Senioren (über 60 Jahre)88,2821 Tabelle 3: Mitglieder der Pferdesportvereine nach Altersgruppe. Tabelle 4: Kunden der Pferdebetriebe nach Altersgruppe. Anteil an Betrieben (in %) Betriebe (Gesamt) Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre)80,5440 Erwachsene (über 18 Jahre)98,7539 Sportversorgung der Bevölkerung

6 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Anzahl (Mittelwert) Anteil (Mittelwert in %) Jungen/Männer5530,2 Mädchen/Frauen12369,8 Gesamt178100,0 Tabelle 5: Geschlechterverteilung in Pferdesportvereinen. Tabelle 6: Geschlechterverteilung in Pferdebetrieben. Anzahl (Mittelwert) Anteil (Mittelwert in %) Jungen/Männer914,6 Mädchen/Frauen5385,4 Gesamt62100,0 Sportversorgung der Bevölkerung

7 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 AltersklasseMittelwert (in %)Median (in %) bis 6 Jahre24,49,1 7 bis 14 Jahre17,912,0 15 bis 18 Jahre11,85,2 19 bis 26 Jahre15,59,1 27 bis 40 Jahre22,418,0 41 bis 60 Jahre39,239,6 über 60 Jahre68,271,7 Gesamt31,228,0 Tabelle 7: Männeranteil nach Altersklasse in Pferdesportvereinen. Sportversorgung der Bevölkerung

8 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 8: Männeranteil nach Altersklasse in Pferdebetrieben. Sportversorgung der Bevölkerung AltersklasseMittelwert (in %)Median (in %) Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre12,028,16 Erwachsene über 18 Jahre15,8913,80 Gesamt14,5512,00

9 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 9: Unterrichtsangebot der Pferdesportvereine. Sportversorgung der Bevölkerung Unterrichtsangebot Anteil an Vereinen mit Basisausbildung Anfänger (in %) Vereine (Gesamt) Anteil an Vereinen mit Ausbildung Fortgeschrittene (in %) Vereine (Gesamt) Anteil an Vereinen mit Basisausbildung Anfänger und Ausbildung Fortgeschrittene (in %) Dressur83,177479,574077,1 Springen72,367371,166266,3 Motivationsabzeichen (z.B. kleines und großes Hufeisen) 63,959549,446045,8 Longenausbildung71,166237,334737,3 Leistungsabzeichen (z.B. Reit-, Fahr- und Voltigierabzeichen) 47,043856,652742,2 Voltigieren47,043832,530331,3 Geführte Ausritte31,329137,334725,3 Geländetraining21,720220,519115,7 Therapeutisches Reiten und/oder –voltigieren 19,318013,312413,3 Fahren15,714612,01128,4 Reiten mit gesundheitssportlicher Ausrichtung 14,51359,6899,6 Wanderreiten13,312412,011210,8 Westernreiten14,513510,81019,6 Jagdreiten/jagdliche Ausritte6,05610,81016,0 Distanzreiten0,00 00

10 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 10: Unterrichtsangebot der Pferdebetriebe. Sportversorgung der Bevölkerung Unterrichtsangebot Anteil an Betrieben mit Basisausbildung Anfänger (in %) Betriebe (Gesamt) Anteil an Betrieben mit Ausbildung Fortgeschrittene (in %) Betriebe (Gesamt) Anteil an Betrieben mit Basisausbildung Anfänger und Ausbildung Fortgeschrittene (in %) Longenausbildung58,431942,723440,4 Dressur60,733257,331351,7 Springen46,125241,622833,7 Motivationsabzeichen (z.B. kleines und großes Hufeisen) 38,220927,014825,8 Geführte Ausritte38,220932,617830,3 Geländetraining25,814120,211015,7 Leistungsabzeichen (z.B. Reit-, Fahr- und Voltigierabzeichen) 25,814127,014822,5 Reiten mit gesundheitssportlicher Ausrichtung 18,09810,15510,1 Voltigieren20,211010,15510,1 Therapeutisches Reiten und/oder –voltigieren 15,78610,1559,0 Wanderreiten14,68014,68012,4 Fahren10,1553,4193,4 Westernreiten12,46811,26110,1 Jagdreiten/jagdliche Ausritte2,2122,2121,1 Distanzreiten1,16 6

11 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Beteiligung an kulturellen, regionalen oder kommunalen Anlässen Anteil an Vereinen (in %)74,4 Vereine (Gesamt)693 Anzahl an Anlässen in 2010 (Mittelwert)2,8 Anlässe (Gesamt)1.940 Tabelle 11: Beteiligung der Pferdesportvereine an kulturellen, regionalen oder kommunalen Anlässen. Sportversorgung der Bevölkerung Tabelle 12: Beteiligung der Pferdebetriebe an kulturellen, regionalen oder kommunalen Anlässen. Beteiligung an kulturellen, regionalen oder kommunalen Anlässen Anteil an Betrieben (in %)57,8 Betriebe (Gesamt)316 Anzahl an Anlässen in 2010 (Mittelwert)2,9 Anlässe (Gesamt)916

12 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Jährlicher Mitgliedsbeitrag für Median (in ) Mittelwert (in ) Kinder30,033,1 Jugendliche30,036,0 Erwachsene50,065,2 Senioren50,061,3 Familien100,0119,6 Passive Mitglieder25,026,2 Tabelle 13: Jährliche Mitgliedsbeiträge in Pferdesportvereinen. Sportversorgung der Bevölkerung

13 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Aufnahmegebühr für Anteil an Vereinen, die keine erheben (in %) Median (in ) Mittelwert (in ) Kinder67,450,065,1 Jugendliche59,350,060,8 Erwachsene50,0100,0124,4 Senioren62,8100,0128,5 Familien66,3150,0177,3 Passive Mitglieder77,925,036,9 Tabelle 14: Aufnahmegebühren in Pferdesportvereinen. Sportversorgung der Bevölkerung

14 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Tabelle 15: Pferde und Ponys in Pferdesportvereinen. Pferde/Ponys vorhanden Anteil an Vereinen (in %)62,4 Vereine (Gesamt)581 Anzahl (Mittelwert)20,8 Pferde/Ponys (Gesamt)12.085

15 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 16: Pferde und Ponys in Pferdebetrieben. Pferde/Ponys vorhanden Anteil an Betrieben (in %)96,3 Betriebe (Gesamt)527 Anzahl (Mittelwert)28,8 Pferde/Ponys (Gesamt) Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen

16 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 17: Haltungsformen in Pferdesportvereinen. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Haltungsform Durchschnittliche Auslastung (in %) SommermonateWintermonate MedianMittelwertMedianMittelwert Innen- und/oder Außenboxen90,080,294,083,7 Paddockboxen100,080,4100,083,1 Offenstall100,074,0100,078,3 Laufstall75,051,795,061,3 Andere Haltungsformen0,017,50,037,0

17 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 18: Haltungsformen in Pferdesportbetrieben. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Haltungsform Durchschnittliche Auslastung (in %) SommermonateWintermonate MedianMittelwertMedianMittelwert Innen- und/oder Außenboxen90,0080,2090,0081,17 Paddockboxen100,0090,08100,0092,20 Offenstall100,0092,69100,0096,19 Laufstall90,0078,2490,0083,08 Andere Haltungsformen95,0065,0055,0052,50

18 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 19: Sanierungsbedarf und Anteil der sanierungsbedürftigen Infrastruktur der Pferdesportanlagen von Pferdesportvereinen nach Besitzverhältnissen. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Besitzverhältnisse Anteil an Vereinen mit sanierungsbedürftiger Anlage (in %) Vereine (Gesamt) Anteil der Infrastruktur, die als sanierungsbedürftig angesehen wird (in %) MedianMittelwert Anlage im Vereinseigentum26,324532,538,0 Nur genutzte Anlage9,28630,045,7 Tabelle 20: Erweiterung/Veränderung der Pferdesportanlagen von Pferdesportvereinen nach Besitzverhältnissen. Besitzverhältnisse Erweiterung/Veränderung der Pferdesportanlage in den letzten zwei Jahren (Anteil an Vereinen in %) Vereine (Gesamt) Anlage im Vereinseigentum40,8380 Nur genutzte Anlage13,2123

19 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 21: Sanierungsbedarf und Anteil der sanierungsbedürftigen Infrastruktur der Pferdesportanlagen von Pferdesportbetrieben nach Besitzverhältnissen. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Besitzverhältnisse Anteil an Betrieben mit sanierungsbedürftiger Anlage (in %) Betriebe (Gesamt) Anteil der Infrastruktur, die als sanierungsbedürftig angesehen wird (in %) MedianMittelwert Anlage im Betriebseigentum25,614035,0034,75 Nur genutzte Anlage9,15035,0046,25 Tabelle 22: Erweiterung/Veränderung der Pferdesportanlagen von Pferdesportbetrieben nach Besitzverhältnissen. Besitzverhältnisse Erweiterung/Veränderung der Pferdesportanlage in den letzten zwei Jahren (Anteil an Betrieben in %) Betriebe (Gesamt) Anlage im Vereinseigentum57,7316 Nur genutzte Anlage15,685

20 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 23: Die von der Erweiterung/Veränderung betroffenen Bereiche der Pferdesportanlage bei Vereinen und Betrieben. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Von der Erweiterung/Veränderung betroffene Bereiche Anteil an Vereinen (in %) Vereine (Gesamt) Anteil an Betrieben (in %) Betriebe (Gesamt) Reithalle27,625726,0142 Reitplatz34,231835,1192 Stallungen15,814759,7327

21 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 24: Nutzung erneuerbarer Energien im Rahmen der Erweiterung/Veränderung der Pferdesportanlage durch Pferdesportvereine. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Erneuerbare Energietechnik bereits genutzt (Anteil an Vereinen in %) Vereine (Gesamt) geplant (Anteil an Vereinen in %) Vereine (Gesamt) Weder genutzt noch geplant (Anteil an Vereinen in %) Vereine (Gesamt) Photovoltaikanlage17,115913,212322,4209 Biogasanlage2,6241,31234,2318 Pferdemist- verbrennung 0,001,31234,2318

22 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 25: Nutzung erneuerbarer Energien im Rahmen der Erweiterung/Veränderung der Pferdesportanlage durch Pferdesportbetriebe. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Erneuerbare Energietechnik bereits genutzt (Anteil an Betrieben in %) Betriebe (Gesamt) geplant (Anteil an Betrieben in %) Betriebe (Gesamt) Weder genutzt noch geplant (Anteil an Betrieben in %) Betriebe (Gesamt) Photovoltaikanlage32,517823,412818,2100 Biogasanlage1,370,0054,5298 Pferdemist- verbrennung 0,002,61453,2291

23 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 26: Mitglieder in Pferdesportvereinen, deren Pferde außerhalb der Vereinsanlage stehen. Versorgung mit Pferden und Pferdesportanlagen Mitglieder, deren Pferde außerhalb des Vereins stehen Anteil an Mitgliedern (Mittelwert in %)50,4 Kunden, deren Pferde außerhalb des Betriebs stehen Anteil an Kunden (Mittelwert in %)6,95 Tabelle 27: Kunden in Pferdebetrieben, deren Pferde außerhalb der Betriebsanlage stehen.

24 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Schulpferde/Schulponys Tabelle 28: Schulpferde und Schulponys in Pferdesportvereinen. Schulpferde/Schulponys Anteil an Vereinen (in %)56,8 Vereine (Gesamt)529 Anzahl reine Reitpferde (Mittelwert)3,58 Anzahl reine Reitponys (Mittelwert)2,44 Anzahl reine Voltigierpferde (Mittelwert)0,23 Anzahl reine Voltigierponys (Mittelwert)0,05 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Pferde (Mittelwert)0,79 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Ponys (Mittelwert)0,35 Anzahl an Schulpferden und Schulponys (Mittelwert)7,44

25 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 29: Anteil an Pferdesportvereinen nach Anzahlklassen an vorhandenen Schulpferden und –ponys. Schulpferde/Schulponys Anzahl an Schulpferden und –ponys zwischen 1-5 Anzahl an Schulpferden und –ponys zwischen 6-12 Anzahl an Schulpferden und –ponys über 12 Anteil an Vereinen (in %)21,122,511,3

26 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 30: Anzahl an eingesetzten Schulpferde/Schulponys in Pferdesportvereinen in den verschiedenen Eigentumskategorien. Schulpferde/Schulponys Im Vereins- eigentum Im Privateigentum bzw. für den Schulbetrieb zur Verfügung gestellte Reitbeteiligung/en Leasing- modelle Andere Eigentumsforme n (z.B. Firmen, Schulen) Sonstige Anzahl reine Reitpferde (Mittelwert)3,043,504,003,001,00 Anzahl reine Reitponys (Mittelwert)3,004,001,0015,001,50 Anzahl reine Voltigierpferde (Mittelwert) 1,001,200,0 Anzahl reine Voltigierponys (Mittelwert) 0,0 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Pferde (Mittelwert) 1,641,800,0 1,0 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Ponys (Mittelwert) 1,441,000,0 1,0

27 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 31: Anteil an Pferdesportvereinen mit eingesetzten Schulpferden/Schulponys in den verschiedenen Eigentumskategorien. Schulpferde/Schulponys Anteil an Vereinen mit Pferden/Ponys im Vereinseigentum (in %) Anteil an Vereinen mit Pferden/Ponys im Privateigentum bzw. für den Schulbetrieb zur Verfügung gestellte Reitbeteiligung/en (in %) Anteil an Vereinen mit Pferden/Ponys in Leasingmodellen (in %) Anteil an Vereinen mit Pferden/Ponys in anderen Eigentumsform en (z.B. Firmen, Schulen) (in %) Anteil an Vereinen mit Pferden/Pony s in sonstigen Besitzverhält nissen (in %) reine Reitpferde54,842,92,4 4,8 reine Reitponys28,633,32,4 4,8 reine Voltigierpferde9,5 0,0 reine Voltigierponys0,0 sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Pferde 31,011,90,0 4,8 sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Ponys 19,07,10,0 4,8

28 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 32: Schulpferde und Schulponys in Pferdebetrieben. Schulpferde/Schulponys Anteil an Betrieben (in %)59,7 Betriebe (Gesamt)327 Anzahl reine Reitpferde (Mittelwert)4,13 Anzahl reine Reitponys (Mittelwert)2,74 Anzahl reine Voltigierpferde (Mittelwert)0,04 Anzahl reine Voltigierponys (Mittelwert)0,00 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Pferde (Mittelwert)0,93 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Ponys (Mittelwert)0,80 Anzahl an Schulpferden und Schulponys (Mittelwert)8,65

29 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 33: Anteil an Pferdesportbetrieben nach Anzahlklassen an vorhandenen Schulpferden und –ponys. Schulpferde/Schulponys Anzahl an Schulpferden und –ponys zwischen 1-5 Anzahl an Schulpferden und –ponys zwischen 6-12 Anzahl an Schulpferden und –ponys über 12 Anteil an Betrieben (in %)17,330,710,7

30 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 34: Anzahl an eingesetzten Schulpferde/Schulponys in Pferdebetrieben in den verschiedenen Eigentumskategorien. Schulpferde/Schulponys Im Betriebs- eigentum Im Privateigentum bzw. für den Schulbetrieb zur Verfügung gestellte Reitbeteiligung/en Leasing- modelle Andere Eigentumsforme n (z.B. Firmen, Schulen) Sonstige Anzahl reine Reitpferde (Mittelwert)4,462,420,0 Anzahl reine Reitponys (Mittelwert)3,903,250,0 Anzahl reine Voltigierpferde (Mittelwert) 0,331,000,0 Anzahl reine Voltigierponys (Mittelwert) 0,0 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Pferde (Mittelwert) 2,922,330,0 Anzahl sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Ponys (Mittelwert) 3,360,0

31 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 35: Anteil an Pferdesportbetrieben mit eingesetzten Schulpferden/Schulponys in den verschiedenen Eigentumskategorien. Schulpferde/Schulponys Anteil an Betrieben mit Pferden/Ponys im Betriebs- eigentum (in %) Anteil an Betrieben mit Pferden/Ponys im Privateigentum bzw. für den Schulbetrieb zur Verfügung gestellte Reitbeteiligung/en (in %) Anteil an Betrieben mit Pferden/Ponys in Leasingmodelle n (in %) Anteil an Betrieben mit Pferden/Ponys in anderen Eigentums- formen (z.B. Firmen, Schulen) (in %) Anteil an Betrieben mit Pferden/ Ponys in sonstigen Besitzver- hältnissen (in %) reine Reitpferde75,626,70,0 reine Reitponys62,28,90,0 reine Voltigierpferde2,2 0,0 reine Voltigierponys0,0 sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Pferde 22,26,70,0 sowohl für Reit- als auch für Voltigierbetrieb eingesetzte Ponys 20,00,0

32 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 36: Preise einer Reitstunde bzw. einer Voltigierstunde in Pferdesportvereinen. Schulpferde/Schulponys Reitstunde für …Mittelwert (in )Median (in ) Kinder (bis 14 Jahre)13,6012,00 Jugendliche (15 bis 18 Jahre)14,1013,00 Erwachsene15,9015,00 Voltigierstunde für … Kinder (bis 14 Jahre)7,105,00 Jugendliche (15 bis 18 Jahre)7,305,00 Erwachsene11,607,50

33 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 37: Preise einer Reitstunde bzw. einer Voltigierstunde in Pferdebetrieben. Schulpferde/Schulponys Reitstunde für …Mittelwert (in )Median (in ) Kinder (bis 14 Jahre)15,5015,00 Jugendliche (15 bis 18 Jahre)16,8015,00 Erwachsene21,7020,00 Voltigierstunde für … Kinder (bis 14 Jahre)8,907,00 Jugendliche (15 bis 18 Jahre)10,407,75 Erwachsene19,0014,25

34 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 38: Warteliste für Pferdesportinteressierte in Pferdesportvereinen. Schulpferde/Schulponys Anteil an Vereinen (in %) Vereine (Gesamt) Wartezeit Reitstunden in Monaten (Mittelwert) Wartezeit Voltigierstunden in Monaten (Mittelwert) Vereine mit Warteliste45,84263,923,94 Tabelle 39: Warteliste für Pferdesportinteressierte in Pferdebetrieben. Anteil an Betrieben (in %) Betriebe (Gesamt) Wartezeit Reitstunden in Monaten (Mittelwert) Wartezeit Voltigierstunden in Monaten (Mittelwert) Betriebe mit Warteliste28,81583,713,50

35 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Turniersport Tabelle 40: Regelmäßige Durchführung von turniersportlichen Veranstaltungen durch Pferdesportvereine. regelmäßige Durchführung von turniersportlichen Veranstaltungen Anteil an Vereinen (in %)72,5 Vereine (Gesamt)675 Turniersportliche Veranstaltungen gemäß … LPOWBO (ehemals Kat. C) LPO und WBO (gemischte Veranstaltungen) Anteil an Vereinen (in %)34,028,072,0 Vereine (Gesamt) Tabelle 41: Regelmäßige Durchführung von turniersportlichen Veranstaltungen durch Pferdesportvereine nach verschiedenen Reglements.

36 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Turniersport Tabelle 42: Regelmäßige Durchführung von turniersportlichen Veranstaltungen von Pferde- betrieben in Zusammenarbeit mit Pferdesportvereinen. regelmäßige Durchführung von turniersportlichen Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Pferdesportvereinen Anteil an Betrieben (in %)24,3 Betriebe (Gesamt)133 Turniersportliche Veranstaltungen gemäß … LPOWBO (ehemals Kat. C) LPO und WBO (gemischte Veranstaltungen) Anteil an Betrieben (in %)8,812,97,1 Betriebe (Gesamt) Tabelle 43: Regelmäßige Durchführung von turniersportlichen Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit einem Verein durch Pferdesportbetriebe.

37 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 44: Turnierreiter in Pferdesportvereinen im Jahr Turniersport Turnierteilnahme (WBO oder LPO) Turnierteilnahme (WBO) Jahresturnierlizenz Anteil an Mitgliedern (Mittelwert in %) 14,837,4213,03 Turnierteilnahme (WBO oder LPO) Anteil an Kunden (Mittelwert in %)21,60 Tabelle 45: Aktive Turnierreiter in Pferdebetrieben im Jahr 2010.

38 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 46: Bei der Angebotserstellung kooperierende Pferdesportvereine (Mehrfachnennungen möglich). Kooperationen Kooperation mit … Anteil an Vereinen (in %) Vereine (Gesamt) Pferdebetrieb39,5368 Grundschule21,1196 Kindergarten/ Kindertagesstätte 18,4171 Kommune (z.B. Sportamt)17,1159 Züchter17,1159 Weiterführende Schule13,2123 Krankenkasse1,312 Senioreneinrichtung1,312 Kommerziellem Sportanbieter (z.B. Fitnessstudio) 0,00

39 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 47: Bei der Angebotserstellung kooperierende Pferdebetriebe (Mehrfachnennungen möglich). Kooperationen Kooperation mit … Anteil an Betrieben (in %) Betriebe (Gesamt) Pferdesportverein32,5178 Kindergarten/ Kindertagesstätte 26,3144 Grundschule17,596 Züchter10,055 Weiterführende Schule11,362 Krankenkasse2,514 Kommerziellem Sportanbieter (z.B. Fitnessstudio) 3,821 Senioreneinrichtung1,37

40 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 48: Kunden von Pferdesportbetrieben, die Mitglied in einem Pferdesportverein sind. Kooperationen Anteil an Kunden (Mittelwert in %) Kunden von Pferdebetrieben, die Mitglied in einem Pferdesportverein sind 36,16

41 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Gesellige Angebote Teilnahme an geselligen Veranstaltungen Anteil an Mitgliedern (Mittelwert in %)38,21 Tabelle 49: Vereinsmitglieder, die 2010 an geselligen Veranstaltungen ihres Pferdesportvereins teilgenommen haben. Teilnahme an geselligen Veranstaltungen Anteil an Kunden (Mittelwert in %)65,65 Tabelle 50: Kunden, die 2010 an geselligen Veranstaltungen ihres Pferdebetriebs teilgenommen haben.

42 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Bürgerschaftliches Engagement Tabelle 51: Ehrenamtliche Positionen und Arbeitsumfang pro Ehrenamtlichem in Pferdesportvereinen. Anzahl an ehrenamtlichen PositionenMittelwert …auf der Vorstandsebene8,88 …männlich3,68 …weiblich5,91 Arbeitsumfang pro Ehrenamtlichem (Std./Monat)15,08

43 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Bürgerschaftliches Engagement Tabelle 52: Gewinnung von Personen für ehrenamtliche Positionen in Pferdesportvereinen. Gewinnung durch … Anteil an Vereinen (in %) Persönliche Ansprache von Mitgliedern93,3 Ansprache von Eltern reitender Kinder und Jugendlicher38,7 Gezielte Heranführung von Jugendlichen an ein Ehrenamt41,3 Selbstständiges Anbieten der Interessenten24,0 Ausschreibung von ehrenamtlichen Positionen8,0

44 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Demokratiefunktion Tabelle 53: Beteiligungsmöglichkeiten und Ämter für Jugendliche in Pferdesportvereinen (Mehrfachnennungen möglich). Beteiligungsmöglichkeit / Amt Anteil an Vereinen (in %) Vereine (Gesamt) Jugendvertreter, Jugendwart mit Sitz im Gesamtvorstand60,0559 Wahl der Jugendvertretung durch die Jugendlichen36,0335 Wahl eines Jugendlichen als Jugendsprecher16,0149 Stimmrecht der Jugendlichen in der Hauptversammlung34,7323 Eigener Jugendvorstand bzw. eigener Jugendausschuss16,0149 Keine dieser Ämter bzw. Beteiligungsmöglichkeiten24,0223

45 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Demokratiefunktion Tabelle 54: Beteiligungsmöglichkeiten und Ämter für Jugendliche in Pferdesportvereinen nach Vereinsgröße (Anteil an Vereinen in %; Mehrfachnennungen möglich). Beteiligungsmöglichkeit / Amt Vereinsgröße (nach Mitgliedern) bis über 300 Jugendvertreter, Jugendwart, Jugendreferent mit Sitz im Gesamtvorstand 50,028,663,2100,0 Wahl der Jugendvertretung durch die Jugendlichen20,014,336,875,0 Wahl eines Jugendlichen als Jugendsprecher20,00,036,862,5 Stimmrecht der Jugendlichen in der Hauptversammlung 20,028,639,562,5 Eigener Jugendvorstand bzw. eigener Jugendausschuss 10,00,018,425,0 Keine dieser Ämter bzw. Beteiligungsmöglichkeiten50,042,921,10,0

46 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 55: Ausbilder in Pferdesportvereinen. Ausbilder in Pferdesportvereinen Anteil an Vereinen (in %)91,7 Vereine (Gesamt)854 Anzahl an Ausbildern (Mittelwert)4,37 Anzahl an vereinsinternen Ausbildern (Mittelwert) 3,42 Anzahl an vereinsexternen Ausbildern (Mittelwert) 0,95

47 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 56: Ausbilder in Pferdebetrieben. Ausbilder in Pferdebetrieben Anteil an Betrieben (in %)80,8 Betriebe (Gesamt)442 Anzahl an Ausbildern (Mittelwert)3,15 Anzahl an betriebsinternen Ausbildern (Mittelwert) 1,38 Anzahl an betriebsexternen Ausbildern (Mittelwert) 1,77

48 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 57: Qualifikationen nach vereinsinternen und vereinsexternen Ausbildern in den Pferdesportvereinen (Mehrfachnennungen möglich). Anzahl an vereinsinternen Ausbildern (Mittelwert) Anzahl an vereinsexterner Ausbildern (Mittelwert) Ausbilder ohne Lizenz0,940,13 Trainerassistent0,320,00 Trainer C1,160,19 Trainer B0,420,02 Trainer A0,160,15 Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport0,050,00 Fachkräfte im therapeutischen Reiten0,180,00 Pferdewirt Reiten0,230,16 Pferdewirtschaftsmeister Reiten0,180,16

49 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 58: Qualifikationen nach betriebsinternen und betriebsexternen Ausbildern in den Pferdebetrieben (Mehrfachnennungen möglich). Anzahl an betriebsinternen Ausbildern (Mittelwert) Anzahl an betriebsexterner Ausbildern (Mittelwert) Ausbilder ohne Lizenz0,400,42 Trainerassistent0,110,04 Trainer C0,290,20 Trainer B0,270,18 Trainer A0,050,20 Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport0,00 Fachkräfte im therapeutischen Reiten0,070,09 Pferdewirt Reiten0,160,22 Pferdewirtschaftsmeister Reiten0,070,22

50 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 59: Beschäftigungsverhältnis vereinsinterner Ausbilder in Pferdesportvereinen (Mehrfachnennungen möglich). Anzahl festangestellter Trainer (Mittelwert) Anzahl Honorartrainer (Mittelwert) Anzahl honorarfreier/ ehrenamtlicher Trainer (Mittelwert) Ausbilder ohne Lizenz0,050,550,41 Trainerassistent0,000,230,13 Trainer C0,040,890,36 Trainer B0,020,380,05 Trainer A0,000,160,02 Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport 0,000,050,00 Fachkräfte im therapeutischen Reiten0,000,130,07 Pferdewirt Reiten0,040,140,02 Pferdewirtschaftsmeister Reiten0,090,070,04 Gesamt0,232,601,08

51 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 60: Beschäftigungsverhältnis betriebsinterner Ausbilder in Pferdesportbetrieben (Mehrfachnennungen möglich). Anzahl festangestellter Trainer (Mittelwert) Anzahl Honorartrainer (Mittelwert) Ausbilder ohne Lizenz0,160,27 Trainerassistent0,110,05 Trainer C0,190,24 Trainer B0,190,14 Trainer A0,050,03 Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport0,00 Fachkräfte im therapeutischen Reiten0,06 Pferdewirt Reiten0,220,03 Pferdewirtschaftsmeister Reiten0,05 Gesamt1,060,80

52 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 61: Aktiver Einbezug der Ausbilder in die Mitgliedergewinnung in Pferdesportvereinen. Einbezug der Ausbilder in die Mitgliedergewinnung Anteil an Vereinen (in %)71,4 Vereine (Gesamt)665 Tabelle 62: Anreize zur Einbeziehung von Ausbildern in die Mitgliedergewinnung in Pferdesportvereinen (Mehrfachnennungen möglich). Anteil an Vereinen (in %) Vereine (Gesamt) Vergünstigungen für den Ausbilder im Falle der Gewinnung neuer Mitglieder (z.B. kostenlose Lehrgangsbesuche) 6,359 Finanzielle Anreize im Falle der Mitgliedergewinnung (z.B. Prämien) 4,845

53 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ausbilder Tabelle 63: Aktiver Einbezug der Ausbilder in die Kundengewinnung in Pferdebetrieben. Einbezug der Ausbilder in die Kundengewinnung Anteil an Betrieben (in %)69,6 Betriebe (Gesamt)381 Tabelle 64: Anreize zur Einbeziehung von Ausbildern in die Kundengewinnung in Pferdebetrieben (Mehrfachnennungen möglich). Anteil an Betrieben (in %) Betriebe (Gesamt) Vergünstigungen für den Ausbilder im Falle der Gewinnung neuer Kunden (z.B. kostenlose Lehrgangsbesuche) 14,378 Finanzielle Anreize im Falle der Kundengewinnung (z.B. Prämien) 14,378

54 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Vereins- philosophie Ziele der Pferdesportvereine (Teil 1; 1=stimme gar nicht zu bis 5=stimme voll zu).

55 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ziele der Pferdesportvereine (Teil 2; 1=stimme gar nicht zu bis 5=stimme voll zu). Vereins- philosophie

56 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ziele der Pferdesportbetriebe (Teil 1; 1=stimme gar nicht zu bis 5=stimme voll zu). Betriebs- philosophie

57 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Ziele der Pferdesportbetriebe (Teil 2; 1=stimme gar nicht zu bis 5=stimme voll zu). Betriebs- philosophie

58 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Handlungswissen: Unterstützungsbedarf und –möglichkeiten für Vereine und Betriebe

59 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Probleme von Pferdesportvereinen nach Größe des Problems sortiert (Teil 1; Mittelwerte; 1=kein Problem, 5=ein sehr großes Problem) Allgemeine Probleme

60 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Probleme von Pferdesportvereinen nach Größe des Problems sortiert (Teil 2; Mittelwerte; 1=kein Problem, 5=ein sehr großes Problem) Allgemeine Probleme

61 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Probleme von Pferdebetrieben nach Größe des Problems sortiert (Teil 1; Mittelwerte; 1=kein Problem, 5=ein sehr großes Problem) Allgemeine Probleme

62 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Probleme von Pferdebetrieben nach Größe des Problems sortiert (Teil 2; Mittelwerte; 1=kein Problem, 5=ein sehr großes Problem) Allgemeine Probleme

63 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdesportvereine mit Existenz- bedrohenden Problemen (Teil 1) Existenz- bedrohende Probleme

64 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdesportvereine mit Existenz bedrohenden Problemen (Teil 2) Existenz- bedrohende Probleme

65 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdebetriebe mit Existenz- bedrohenden Problemen (Teil 1) Existenz- bedrohende Probleme

66 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdebetriebe mit Existenz- bedrohenden Problemen (Teil 2) Existenz- bedrohende Probleme

67 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Wichtigkeit von Unterstützungsleistungen Tabelle 65: Wichtigkeit und Zufriedenheit mit den Unterstützungsleistungen des Landespferdesportverbandes Baden- Württemberg aus Sicht der Pferdesportvereine (Mittelwerte; Wichtigkeit: 1=unwichtig, 3=sehr wichtig; Zufriedenheit: 1=unzufrieden, 3=zufrieden) RangItemWichtigkeit Baden-WürttembergZufriedenheit Baden-Württemberg 1Zuschüsse für Trainer2,572,44 2Aus- und Fortbildung der Ausbilder2,472,58 3Erwerb von Sportgeräten (z.B. Hindernismaterial)2,432,32 4Bau/Modernisierung von Sportstätten2,37 5Recht/Versicherungen2,372,31 6Förderung ehrenamtlicher Arbeit2,361,84 7turniersportlichen Veranstaltungen2,342,30 8Jugendarbeit im Pferdesport2,312,18 9Finanzen/Steuern2,272,30 10Kampf gegen Doping/ Clean Sport2,182,14 11Mitgliederbindung und –gewinnung2,171,71 12Sportstättenbau und –management2,152,06 13Marketing/Sponsoring/Öffentlichkeitsarbeit2,131,69 14Lehrgänge im Vereinsmanagement2,032,40 15Veranstaltungsorganisation (z.B. Beratung bei Turnierausschreibung)1,982,19 16anderen publikumswirksame Veranstaltungen1,972,00 17Erwerb von Schulpferden/-ponys1,962,25 18Organisationsleiter-/ Vereinsmanagerzuschüsse1,961,95 19EDV/Internet/Homepage / Informationsfluss1,951,69 20Organisation und Planung1,952,11 21Veranstaltungsdurchführung1,931,88 22Sport und Natur/ Reitwege1,931,86 23Demografische Entwicklung1,911,69 24Rentabilitätsberatung1,911,71 25Pferdehaltung1,882,06 26Jugendarbeit in der außersportlichen Vereinsarbeit1,871,93 27Talentsuche/-förderung1,871,89 28Kooperation Schule-Verein1,871,95 29Qualitätsmanagement1,771,71 30Sozialarbeit im Sport1,751,58 31Personalmanagement1,681,67 32Jungen- / Männerförderung1,681,50 33Schulpferdemanagement1,671,94 34Einrichtung von Sportangeboten für Sondergruppen (z.B. Reiten als Gesundheitssport)1,671,57 35Kooperation Kindergarten-Verein1,641,86

68 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Matrix der Wichtigkeit und Zufriedenheit mit Unterstützungsleistungen der Pferdesportvereine (Mittelwerte; Legende siehe Tabelle 65) Wichtigkeit von Unterstützungsleistungen

69 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Tabelle 66: Wichtigkeit und Zufriedenheit mit den Unterstützungsleistungen des Landespferdesportverbandes Baden- Württemberg aus Sicht der Pferdebetriebe (Mittelwerte; Wichtigkeit: 1=unwichtig, 3=sehr wichtig; Zufriedenheit: 1=unzufrieden, 3=zufrieden) Wichtigkeit von Unterstützungsleistungen RangItemWichtigkeit Baden-WürttembergZufriedenheit Baden-Württemberg 1Aus- und Fortbildung der Ausbilder2,292,49 2Recht/Versicherungen2,192,17 3Finanzen/Steuern2,101,65 4Rentabilitätsberatung2,081,67 5Qualitätsmanagement2,051,71 6Sport und Natur/Reitwege2,031,88 7Kundenbindung und –gewinnung2,021,53 8Marketing/Sponsoring/Öffentlichkeitsarbeit2,021,87 9Pferdehaltung2,002,35 10Jugendarbeit im Pferdesport1,981,82 11Organisation und Planung1,981,86 12Lehrgänge im Betriebsmanagement1,952,12 13EDV/Internet/Homepage / Informationsfluss1,921,71 14Kampf gegen Doping/Clean Sport1,922,06 15Kooperation Schule-Betrieb1,861,69 16Veranstaltungsdurchführung1,811,88 17Demografische Entwicklung1,761,77 18Kooperation Kindergarten-Betrieb1,761,53 19Veranstaltungsorganisation1,761,88 20Talentsuche/-förderung1,701,78 21Jungen- / Männerförderung1,651,57 22Jugendarbeit in der außersportlichen Betriebsarbeit1,641,5 23Schulpferdemanagement1,601,69 24 Einrichtung von Sportangeboten für Sondergruppen (z.B. Reiten als Gesundheitssport) 1,591,82 25Sozialarbeit im Sport1,591,5 26Sportstättenbau und –management1,571,77 27Personalmanagement1,561,67

70 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Matrix der Wichtigkeit und Zufriedenheit mit Unterstützungsleistungen der Pferdebetriebe (Mittelwerte; Legende siehe Tabelle 66) Wichtigkeit von Unterstützungsleistungen

71 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Initiative Vorreiter Deutschland Tabelle 67: Bekanntheit von und Unterstützung durch die Initiative Vorreiter Deutschland bzw. Investition in die Zukunft bei Pferdesportvereinen. Anteil an Vereinen (in %) Bekanntheit der Initiative Vorreiter Deutschland bzw. Investition in die Zukunft 48,8 Initiative hilfreich für die Arbeit im Verein26,8

72 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Methode

73 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Stichprobe und Rücklauf PferdesportvereineN Anteil an Stichprobe I in % Anteil an Stichprobe II in % Grundgesamtheit931 Stichprobe I431100,0 Fehlerhafte adressen, Person nicht im Verein tätig, Verein existiert nicht mehr/ in Auflösung, Absagen 89 Bereinigte Stichprobe II342100,0 Realisierte Interviews122 Beteiligung (in %)13,128,335,7 Tabelle 68: Feldübersicht der Vereinsbefragung des Sportentwicklungsberichts Pferdesport 2011 für Baden-Württemberg.

74 Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 PferdebetriebeN Anteil an Stichprobe I in % Anteil an Stichprobe II in % Grundgesamtheit547 Stichprobe I359100,0 Fehlerhafte adressen, Person nicht im Betrieb tätig, Betrieb existiert nicht mehr/ in Auflösung, Absagen 51 Bereinigte Stichprobe II308100,0 Realisierte Interviews103 Beteiligung (in %)18,828,733,4 Tabelle 69: Feldübersicht der Betriebsbefragung des Sportentwicklungsberichts Pferdesport 2011 für Baden-Württemberg. Stichprobe und Rücklauf


Herunterladen ppt "Sportentwicklungsbericht Pferdesport 2011 Pferdesportvereine und Pferdebetriebe in Baden-Württemberg Univ.-Prof. Dr. Christoph Breuer Dr. Martin Forst."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen