Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Arbeiten mit Absturzgefahr an Tankstellen BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Gerüsten (stationär/ Rollgerüst) Arbeiten von Arbeitsbühnen Leiterarbeiten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Arbeiten mit Absturzgefahr an Tankstellen BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Gerüsten (stationär/ Rollgerüst) Arbeiten von Arbeitsbühnen Leiterarbeiten."—  Präsentation transkript:

1 Arbeiten mit Absturzgefahr an Tankstellen BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Gerüsten (stationär/ Rollgerüst) Arbeiten von Arbeitsbühnen Leiterarbeiten

2 Arbeiten mit Absturzgefahr an Tankstellen Sowohl bei Projekten und Aktionen als auch bei Instandhaltungs- Maßnahmen sind häufig Tätigkeiten in der Höhe erforderlich Dabei besteht die Gefahr des Absturzes von Personen und Gegen- ständen Diese Arbeiten haben grundsätzlich ein hohes Gefährdungspotenzial - immer wieder kommt es zu Vorfällen Sie sind daher stets als sicherheitstechnisch kritisch zu betrachten. BBS-Sicherheitsschulung 2013

3 Arbeiten mit Absturzgefahr an Tankstellen Maßnahmen-Hierachie zur Durchführung der Arbeitsaufgabe 1.Arbeiten in Höhe vermeiden 2.Arbeiten in Höhe von permanenten Arbeitsbühnen mit Geländer 3.Arbeiten in Höhe von mobilen Arbeitsbühnen (z. B. Arbeitsgerüst, Rollgerüst, Hubsteiger, Scherenbühne) 4.Arbeiten in Höhe mit Absturzsicherung (Sicherheitsgeschirr, Podest- Leiter, Podest) 5.Arbeiten in Höhe mit personenbezogenem Verhalten (Stehleiter unter Einhaltung der 3-Punkt-Regel) BBS-Sicherheitsschulung 2013

4 Arbeiten mit Absturzgefahr an Tankstellen BBS-Sicherheitsschulung 2013 Vor jeder Arbeitsausführung ist folgendes Dokument zu erstellen bzw. zu prüfen: Systematische Gefährdungsbeurteilung (JHA) Überprüfung zur Einhaltung aller Vorgaben aus der JHA und gegebenenfalls der Betriebsanweisung Identifizierung besonderer Risiken und Unfallschwerpunkte (Kundenverkehr, unebener Untergrund, rutschige Flächen) Auswahl des geeigneten Arbeitsmittels Geeignete Positionierung des Arbeitsmittels Absperrmaßnahmen

5 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten in der Höhe vermeiden Bei diesem Neubauprojekt wurde das Tankdach bodennah montiert und anschließend mit einem Mobilkran hochgezogen Tankdachmontage

6 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von permanenten Arbeitsplattformen mit Geländer Aufstieg über Anlegeleiter Sicherung durch umlaufendes Geländer

7 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von mobilen Gerüsten Rollgerüste sind eine geeignete Arbeitsplattform, um Arbeiten aus sicherer Standhöhe auszuführen (z. B. an Werbeelementen, Dach- rändern oder Dachstützen) Die Montageanleitung des Herstellers ist strikt zu beachten Montage nur durch befähigte Personen Ein ebener und fester Untergrund ist erforderlich Die Bremsen sind vor Betreten des Gerüstes immer festzustellen und zu kontrollieren Während des Verschiebens der Gerüste dürfen sich keine Personen auf der Plattform aufhalten. Gerüste müssen durch eine innenliegende Bodenluke betreten werden, das Erklettern über die Brüstung ist streng verboten

8 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von mobilen Gerüsten Beispiel: Montage einer Videoüberwachung Während eines Workshops wurden Montagen mit einem Rollgerüst nachgestellt und diskutiert

9 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von mobilen Gerüsten Positiv-Beispiel: Rollgerüst mit Ausleger

10 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von mobilen Gerüsten Montage Bürstenwaschgerät Maintenance HD-Reiniger

11 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Scherenbühnen / Hubsteigern Regeln: Die vorherige schriftliche Beauftragung durch den Unternehmer ist erforderlich Nur geprüftes Gerät (UVV) einsetzen Vor dem Betrieb ist der einwandfreie Zustand und Wirksamkeit der Sicherheitseinrichtungen zu prüfen Bedienung nur durch geschultes / eingewiesenes Personal G-41 Untersuchung (Arbeiten mit Absturzgefahr) erforderlich Das Tragen von PSA (Sicherheitsgeschirr / Beckengurt) ist vorgeschrieben

12 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Scherenbühnen Arbeiten an der Kontur über dem Shop-Eingang Geeignete Plattform für Arbeiten am Gebäude und Tankdach sowie Werbemittel Fester, ebener Untergrund erforderlich Wichtig ist eine ausreichende Absperrung und ggfs. der Einsatz von Sicherungsposten

13 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Hubsteigern Hubsteiger an einem 25 m-Pylon Bei Einsatz weiträumig absperren (Sicherheitsposten) Kein Einsatz zulässig bei Windgeschwindigkeiten über 50 km/h Bei Aufstellung und Betrieb ist auf Quetsch- und Scher- stellen zu achten

14 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Hubsteigern Kleiner Hubsteiger bei der Anreise Einsatz bei Arbeiten am Preistransparent Arbeiten am Signalmast Werbebanner-Montagen Reinigungsarbeiten Beleuchtungs-Austausch

15 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Leitern Vor Ausführung von Leiterarbeitern ist grundsätzlich zu prüfen, ob es eine sichere und sinnvolle Alternative gibt Es sind die Vorgaben der BGI 694 zu beachten Es sind nur geprüfte Leitern einzusetzen Vor jedem Leitereinsatz muss eine Sichtprüfung erfolgen Es sind nur kurzeitige Arbeiten geringen Umfangs mit niedriger Gefährdung von der Leiter gestattet Die gesellschaftsspezifischen Vorgaben sind zu beachten

16 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Leitern Podest Arbeiten von einem Podest mit Standfläche und einer Höhe bis maximal1,00 m sind zulässig Kein Geländer erforderlich Einsatz in der Waschhalle

17 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Leitern Podest-Leiter Podest-Leiter mit Geländer Die geeignete Plattform bei Shop-Umbauten, Arbeiten auf dem Forecourt oder der Waschhalle (Energiekette, Beleuchtung) Problematisch kann der relativ hohe Platzbedarf sein - daher für Maintenance-Arbeiten im Shop oft nicht geeignet

18 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Leitern Stehleiter (Bockleiter) Typische Anwendung: Leuchtmittel-Austausch Arbeitsausführung von der Stehleiter unter Einhaltung der 3-Punkt-Regel Ein Übersteigen ( Reiten) ist streng verboten

19 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Leitern Anlegeleiter Beim Dachaufstieg ist stets Sicherheitsgeschirr zu tragen und nach dem Überstieg auf das Dach (kritisch!) sofort an einem geeigneten Punkt (Sekurant) zu befestigen

20 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Bei diesem Manöver besteht Lebensgefahr 3-Punkt Regel wird nicht eingehalten Arbeiten von Leitern

21 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Leitern Anlegeleiter Eine Anlegeleiter ist grundsätzlich nur als Zugangsmittel geeignet Leiter immer vorwärts benutzen Bei Aral und Shell sind Arbeiten von der Anlegeleiter verboten So nicht !!!!

22 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Leitern Anlegeleiter …und so schon gar nicht !!!!

23 BBS-Sicherheitsschulung 2013 Danke für Ihre Aufmerksamkeit ! Haben sie noch Fragen ? Ich freue mich auf eine Diskussion und Anregungen


Herunterladen ppt "Arbeiten mit Absturzgefahr an Tankstellen BBS-Sicherheitsschulung 2013 Arbeiten von Gerüsten (stationär/ Rollgerüst) Arbeiten von Arbeitsbühnen Leiterarbeiten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen