Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tereziánsky remeselný dvor / TERE Der Theresianische Handwerkshof - TERE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tereziánsky remeselný dvor / TERE Der Theresianische Handwerkshof - TERE."—  Präsentation transkript:

1 Tereziánsky remeselný dvor / TERE Der Theresianische Handwerkshof - TERE

2 Programm zur grenzuberschreitenden Zusammenarbeit SLOWAKEI-ÖSTERREICH 2007 – 2013 Wissensregion und ökonomische Konkurrenzfähigkeit 1.2 Kulturelle Zusammenarbeit, Zusammenarbeit im Reiseverkehr - gemeinsame Kulturaktivitäten - Herstellung nachhaltiger Kulturnetze und –plattformen zur Einrichtung von öffentlichen und privaten Institutionen, die fähig sein werden, Qualitätsprodukte und -dienstleistungen auf lange Sicht anzubieten - Austausch von Informationen, Erfahrungen und Transfer von Know–how zwischen kulturellen Organisationen

3 Ziel des Projekts Ziel des Projekts ist es, durch kulturelle Aktivitäten, unter Teilnahme der beiden Partnerstädte Holíč und Hollabrunn, den Wert des kulturellen Erbes des Schlosses von Maria Theresia zu erhöhen und das Know-how dem ausländischen Partner zu übergeben. Spezifische Ziele des Projekts 1. Präsentation von Traditionen – traditionelle Weine, Speisen und Handwerke, die auf dem Kaiserhof betrieben wurden 2. Veranstaltung von Austauschausstellungen von Künstlern, Kindern und Menschen mit Behinderung 3. Errichtung kreativer Werkstätten und Vorführung traditioneller Handwerke zum Erlernen von Handwerksfertigkeiten 4. Vorstellung des Kaiserhofs und seines Lebens, Traditionen, Bräuche, gekrönt mit dem Umzug Maria Theresias und Franz Stephans von Lothringen

4

5 Partner des Projekts Leitpartner – Stadt Holíč Ausländischer Partner – Stadt Hollabrunn Strategischer Partner – Kreisdenkmalamt Trnava Termin der Realisierung: vom bis zum

6 Logo des Projekts In der Phase Werbung wurde das Logo für das Projekt Theresianischer Handwerkshof geschaffen, das als Schutzmarke registriert wurde und mit dem sämtliche während der Projektdauer verlaufenden Aktivitäten gekennzeichnet werden.

7 Kosten des Projekts Stadt Holíč - Gesamtkosten: ,44 Euro - davon Investitionen: ,20 Euro Stadt Hollabrunn - Gesamtkosten: ,00 Euro - davon Investitionen: , 00 Euro

8 Priestory Tereziánskeho dvora

9 Umsetzungsphase des Projektes Die Stadt Holíč unternimmt gemeinsam mit ihrer Partnerstadt Hollabrunn Schritte zur Entwicklung des Tourismus. Die Städte verbindet der Weinbau. Damit beide Parteien zum Reiseverkehr und folglich zur Wertbildung im Reiseverkehr angeregt werden, richten sich die Aktivitäten auf eine Vertiefung der Partnerschaft. Durch die Vertiefung der Partnerschaft können sich die Menschen aus beiden Städten besser kennenlernen und zu Besuchen stimuliert werden. Dadurch sollten Holíč und Hollabrunn eine Brücke für Gäste aus beiden Ländern werden.

10 Aktivität Nr. 1 – Weinfest Es ist eine Aktivität, die zu einer neuen Tradition im Holíčer Schloss werden soll. Im Rahmen dieser Aktivität wird ein Wettbewerb um den Repräsentationswein der Stadt Holíč zwischen den Winzern aus Záhorie und den Winzern aus der Stadt Hollabrunn und Umgebung veranstaltet. Der Wein bekommt ein Zertifikat und eine Marke, die sog. Theresianische Träne. Feierlich werden neue Räumlichkeiten für die Vinothek im Schloss Holíč eröffnet, die das ganze Jahr über für Weinverkostungen und Präsentation der Weine geöffnet sein wird. Die Räumlichkeiten werden der Stadt Holíč auch für {}Treffen der Vertreter beider Partnerstädte sowie für Treffen von Vertretern der Grenzregionen des VÚC Trnava und der Region Weinviertel dienen. Dabei wird auch das kulturelle Erbe des Holíčer Schlosses belebt. Im Rahmen der Aktivität wird im Lokalradio RadioY in Hollabrunn eine Sendung unter dem Namen Wein in Air laufen, wo Diskussionen über den Wein und die Weinregionen aus der Umgebung von Holíč und Hollabrunn auf dem Programm sind. In Hollabrunn wird ein Regionalshop eröffnet, der als Treffpunkt für die Gäste aus der Slowakei dienen soll.

11 Zeitplan der Aktivitäten - Winzertreffen im Radio YNovember – Dezember Investitionsaktivität Holíč - VinothekNovember – Mai Weinverkostung WeinfestAugust 2009 (Hollabrunn) - Investitionsaktivität Hollabrunn - RegionshopNovember – Február Weinverkostung Weinfest Mai 2010 (Holíč) - Verkündung des besten Weines Mai Austragung eines Wettbewerbs um den besten Entwurf für Weinetiketten und - GeschenkpackungMai – Juni Eröffnung der VinothekMai Lieferung von Wein zum Maria-Theresienhof in Wien August feierliche Eröffnung des RegionshopsMärz 2010

12 Aktivität Nr. 2 – Theresianischer Schmaus Im Rahmen der Aktivität Theresianischer Schmaus werden Spezialitäten aus Záhorie und der Stadt Holíč sowie Spezialitäten aus dem Weinviertel und der Stadt Hollabrunn gereicht. Begleitend wird ein Wettbewerb um den Orden der Theresianischen Delikatesse durchgeführt. Die Jury, gebildet aus Vertretern beider Partnerstädte, alias Maria Theresia und Franz von Lothringen mit ihren Kindern, bewertet von Köchen zubereitete Gerichte. Bereits konzipiert ist eine Broschüre Theresianische Delikatessen in slowakischer und deutscher Sprache. Die Broschüre soll kostenlos verteilt werden. Weiter sind auch musikalische Auftritte sowie historische Spiele (Schachspiel in den Außenräumen des Schlosses) und Hunderennen auf dem Programm. Auf der Strecke Schloß Holíč – Gestüt Kopčany werden Pferdekutschen verkehren.

13 Zeitplan der Aktivitäten - Recherche historischer RezepteMärz – August Zubereitung von Spezialitäten der Köche aus Hollabrunn und Holíč August Vorstellung des Konzepts der Broschüre Theresianische DelikatessenAugust Herausgabe der Broschüre Theresianische Delikatessen Oktober 2010

14 Aktivität Nr. 3 – Malersymposium Das Künstler-Happening wird thematisch auf die gemeinsame Geschichte gerichtet sein. Es kommen hier bildende Künstler verschiedener Ebenen - Hobbymaler, Kinder sowie behinderte Malkünstler zusammen. Das Happening beginnt mit einer Vernisage von Arbeiten aller genannten Gruppen. Die Aktivität besteht in der Schaffung von Werken derselben während eines 7-tägigen Zyklus. Die Bildwerke und Arbeiten werden in den Räumlichkeiten des Holíčer Schlosses ausgestellt. In Hollabrunn können die Bilder von Interessenten im neu eröffneten Café Galerie betrachtet werden. Nach der Beendigung der Ausstellung in Österreich wird ein Teil der Werke nach Holíč retourniert, um die Räumlichkeiten des Schlosses dauerhaft zu schmücken. Nach dem Happening wird ein mobiler Präsentationsstand aufgestellt, der die Radtouristik betrifft.

15 Zeitplan der Aktivitäten - Eröffnungsvernissage Juli bildnerisches HappeningJuli Schlussvernissage zur Ausstellung neuer Werke Juli Ausstellung in HollabrunnSeptember Herausgabe eines Kalenders mit Arbeiten der teilnehmenden Künstler Oktober – November 2010

16 Aktivität Nr. 4 – Errichtung kreativer Werkstätten und Vorführungen der Handwerke aus dem Zeitalter Maria Theresias Diese Aktivität soll Handwerke vorführen, welche auf dem Kaiserhof heimisch waren. Dazu gehören hauptsächlich Holíčer Fayence, Schmiedehandwerk, Prägung von Silbermünzen, Herstellung von Pferdehufeisen, Leinfärberei. Die renovierten Außenräume der Bastion werden feierlich eröffnet, um als Räumlichkeiten den Handwerkern zu dienen, die diese Handwerke vorführen werden. Auch die Handwerker aus Hollabrunn werden ihre typischen Handwerke vorführen, vor allem Glaskunst, Erzeugung von Spiegeln, Keramik und Steinbearbeitung. Ihre Kunst sollten auch Musikkünstler und Hufschmiede präsentieren. Die Produkte sollen sowohl in Holíč als auch in Hollabrunn zum Verkauf angeboten werden.

17 Zeitplan der Aktivitäten - Errichtung kreativer WerkstättenJuli – August Investitionsaktivität in Holíč – Bastion März – Mai feierliche Eröffnung der Bastion Mai Vorführungen von HandwerkenAugust 2010

18 Aktivität Nr. 5 – Die Tiere durch Kinderaugen Die Aktivität Tiere durch Kinderaugen soll den Kindern die Tiere des Kaiserhofes vorstellen und näher bringen. Da das Gestüt in Kopčany bis heute in Betrieb ist, kann ein ganztätiges Pferde-Programm angeboten werden – geplant sind Pferdereiten, Vorführungen des Springreitens, fachkundige Führung im Gestüt, Workshop, wo die Kinder ausführliche Informationen über die Pferde erhalten können. Auf dem Programm ist auch eine Vorführung der Dressur von Jagdhunden sowie ein Besuch im kynologischen Klub. Das Pferdethema ist für Hollabrun ein Schlüsselthema, da in dieser Stadt die Pferdezucht weit verbreitet ist und die Agrotouristik ein fundamentaler Bestandteil des Tourismus ist. Im Rahmen des Projkets plant Hollabrunn, so wie es im Zeitalter Maria Theresias üblich war, Wein mit Pferden nach Wien zu liefern.

19 Zeitplan der Aktivitäten - Aufenthalt der Kinder aus Hollabrunn in Holíč (2 Tage) Juli Tag – Thema Pferde 2. Tag – Thema Hunde - Ausstellung Kleiner ZOOJuli 2011

20 Aktivität Nr. 6 – Willkommen auf dem Herrengut Maria Theresias Im Rahmen der Aktivität Willkommen auf dem Herrengut Maria Theresias wird ein Theresianischer Handwerksmarkt mit internationaler Teilnahme veranstaltet, der ausschließlich auf die traditionellen Handwerke ausgerichtet wird. Berücksichtigt weren auch geschützte Werkstätten und Bürgervereinigungen für Leute mit Behinderung und deren Handwerksprodukte. Die gesamte Aktivität erreicht mit dem Schlussumzug von Maria Theresia und Franz von Lothringen durch die Stadt Holíč ihren Höhepunkt. In den neu eröffneten Schlossräumen wird für die Teinehmenden ein Empfang vorbereitet. Die Aktivität wird durch verschiedene Begleitprogramme ergänzt. Die Handwerker aus Záhorie werden sich mit der Vorführung ihrer Handwerke auch in der Partnerstadt Hollabrunn vorstellen. Die Präsentation der Handwerke wird ein Programmbestandteil am Hollabrunner Volksfest.

21 Zeitplan der Aktivitäten - Handwerksmarkt, Vorführung der Handwerke Juni Theresianischer Umzug Juni Vorführung der Handwerke in Hollabrunn August Empfang für alle Teilnehmer des Projekts September 2011

22 Nachhaltigkeit des Projektes Der Regionalshop in Hollabrunn wird als Treffpunkt für die Gäste aus der Slowakei dienen. Die im Shop präsentierten Produkte werden zu Ankaufspreisen angeboten. Die Vinothek in den renovierten Schlossräumen dient nicht kommerziellen Zwecken. Sie wird zu den Repräsentationsräumen der Stadt Holíč gehören, welche durch die Realisierung des Projekts entstehen. Im Rahmen der Aktionen in diesen restaurierten Räumlichkeiten werden auch die Kulturdenkmäler der Stadt Hollabrunn wie auch die Produkte der österreichischen Weinbaugebiete vorgestellt. Die Vinothek soll keinen Profit bringen.

23 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Tereziánsky remeselný dvor / TERE Der Theresianische Handwerkshof - TERE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen