Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fernabsatzgesetz. Am 30.Juni 2000 in Kraft getreten Regelt den geschäftlichen Verkehr im Internet Seit 1.Januar 2002 im BGB Gilt nur zwischen Verbraucher.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fernabsatzgesetz. Am 30.Juni 2000 in Kraft getreten Regelt den geschäftlichen Verkehr im Internet Seit 1.Januar 2002 im BGB Gilt nur zwischen Verbraucher."—  Präsentation transkript:

1 Fernabsatzgesetz

2 Am 30.Juni 2000 in Kraft getreten Regelt den geschäftlichen Verkehr im Internet Seit 1.Januar 2002 im BGB Gilt nur zwischen Verbraucher und Unternehmen

3 Verbraucher/Unternehmer Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der nicht beruflich ist.

4 Rückgaberecht 14 Tage 4 Monate, wenn das Unternehmen den Verbraucher vergisst über sein Widerrufsrecht zu informieren Kostenlos bei einem Warenwert ab 40 Schadenersatz nur bei Mutwilliger Beschädigung der Ware

5 Rückgaberecht gilt nicht bei…. Zeitungen/Zeitschriften Software und Multimediaanwendungen (Musik und Videos) Spezialanfertigung Lebensmittel

6 Unterrichtung des Verbrauchers Identität und Anschrift Beschaffenheit der Ware Preis (auch Versandkosten) Gültigkeitsdauer des Angebotes Zahlung-/Lieferbedingungen


Herunterladen ppt "Fernabsatzgesetz. Am 30.Juni 2000 in Kraft getreten Regelt den geschäftlichen Verkehr im Internet Seit 1.Januar 2002 im BGB Gilt nur zwischen Verbraucher."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen