Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zurückweiter I.Römpler - Version 404.09.2008Seite 1 von 24 Geschichte der Informatik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zurückweiter I.Römpler - Version 404.09.2008Seite 1 von 24 Geschichte der Informatik."—  Präsentation transkript:

1 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 1 von 24 Geschichte der Informatik

2 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 2 von 24 Geschichte der Informatik Der Abakus (Phönizisch: abak, Latein: abax) – Fernen Osten Hilfsmittel zum Addieren von Zahlen Kugel auf Draht in einen Rahmen montiert Einführung des arabischen Zahlensystems, das Null als mögliche Ziffer verwendete

3 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 3 von 24 Geschichte der Informatik

4 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 4 von 24 Geschichte der Informatik 1642 Blaise Pascal ( ) - achtstelliges Rechengerät, ("Pascaline) Addition und Substraktion Blaise Pascal

5 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 5 von 24 Geschichte der Informatik 1694 Gottfried Wilhelm Leibnitz Gottfried Wilhelm Leibnitz ( ) - Mathematiker und Philosoph Rechenmaschine mit den vier Grundrechenarten (Algorithmus der Addition wird heute noch verwandt)

6 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 6 von 24 Geschichte der Informatik französische Mechaniker Falcon – Einsatz von gelochten Kartonstreifen zur Steuerung eines Webstuhles Joseph-Marie Jacquard - automatischer Webstuhl Jacquard verwendete gelochte Kartonplatten, die zu einem Band zusammengefügt wurden. Das Lochmuster wurde über Nadeln mechanisch abgetastet und steuerte das Anheben der Kettfäden im Webstuhl.

7 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 7 von 24 Geschichte der Informatik 1834 Charles Babbage "Difference Engine" und "Analytical Engine" zwei mechanische Rechenmaschinen Maschinen wurden nie fertiggestellt – gelten aber als Vorläufer des modernen Computers

8 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 8 von 24 Geschichte der Informatik 1843 Ada Lovelace – britische Mathematikerin und Mitarbeiterin von Babbage Übersetzte die Beschreibung der Analytical Engine ins Englische Fügte einen schriftlichen Plan zur Berechnung der Bernoullizahlen hinzu Algorithmus – erstes Computerprogramm ADA – PS nach A.L. benannt

9 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 9 von 24 Geschichte der Informatik 1890 Entwickelte ein System zur Erfassung von Daten auf Lochkarten Tabelliermaschine Lochkartensortierer Lochkartenlocher Lochkartenleser System eingesetzt zur 11.Volks- zählung 1890 in den USA Beschleunigung des Auszählungsprozesses Tabulating Machine Company – BIG BLUE (IBM) Herman Hollerith

10 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 10 von 24 Geschichte der Informatik COMPUTER der 1.Generation Deutschland – Konrad Zuse – Z3 Großbritannien – Alan Turing Collossus Mark I und Mark V USA – ENIAC – Eckert und Mauchly John von Neumann

11 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 11 von 24 Geschichte der Informatik Alan Turing (1912 – 1954) britischer Logiker, Mathematiker und Kryptoanalytiker arbeitete während des Krieges maßgeblich an der Entschlüsselung der ENIGMA- und der Lorenz- Schlüsselmaschine entwickelte den theoretischen Ansatz der Turing- Maschine – bis heute Grundthema der theoretischen Informatik Berechenbarkeit – Algorithmus Automatentheorie

12 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 12 von 24 Geschichte der Informatik

13 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 13 von 24 Geschichte der Informatik

14 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 14 von 24 Geschichte der Informatik Eckert und Mauchly - ENIAC ENIAC - Electronic Numerical Integrator and Computer - erster rein elektronischer digitaler Universalrechner Elektronenröhren, 1500 Relais, Widerstände, Kondensatoren – Stromverbrauch 174 kW Rechenleistungen Addition/Subtraktion - 0,2 ms Multiplikation - 2,8 ms Division - 24 ms Quadratwurzel - >300 ms

15 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 15 von 24 Geschichte der Informatik

16 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 16 von 24 Geschichte der Informatik

17 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 17 von 24 Geschichte der Informatik

18 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 18 von 24 Geschichte der Informatik

19 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 19 von 24 Geschichte der Informatik

20 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 20 von 24 Geschichte der Informatik

21 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 21 von 24 Geschichte der Informatik

22 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 22 von 24 Geschichte der Informatik

23 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 23 von 24 Geschichte der Informatik

24 zurückweiter I.Römpler - Version Seite 24 von 24 Geschichte der Informatik


Herunterladen ppt "Zurückweiter I.Römpler - Version 404.09.2008Seite 1 von 24 Geschichte der Informatik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen