Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eine faszinierende Reise in die Welt der Pharaonen.

Kopien: 1
Eine faszinierende Reise in die Welt der Pharaonen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eine faszinierende Reise in die Welt der Pharaonen."—  Präsentation transkript:

1 Eine faszinierende Reise in die Welt der Pharaonen

2 Inhalt Generelle Informationen Zeitleiste Alltagsleben in Ägypten Schrift der Ägypter / Stein von Rosetta Ägyptischer Glaube & Götter Totenbalsamierung Die Pyramiden und das Grab des Tutanchamun Grabanlage des Tutanchamun

3 Generelle Informationen - Fläche: Km² - Einwohner: (Stand: 2010) - HDI: 0,644

4 Zeitliches Geschehen v.Chr Gründung des Staates Ägyptens v.Chr Erste Hauptstadt Memphis Bau der ersten Pyramide v.Chr Bau der Pyramiden von Giseh

5 Zeitliches Geschehen II v.Chr Ägypten zerfällt in zwei Staaten v.Chr Wiedervereinigung Blüte der Kunst und Litaratur v.Chr Norden: Reich der Hykos-könige Süden: Reich der thebanischen Dynastie

6 Zeitliches Geschehen III v.Chr Entwicklung eines Reichs im Osten Bau der Gräber im Tal der Könige Echnaton schafft alte Götter ab v.Chr Tutanchamun regiert v.Chr Politische Zwietracht v.Chr Ägypten wird von Persern besetzt und beherrscht v. Chr Nach Tod von Kleopatra fällt Ägypten unter römische Herrschaft

7 Alltagsleben im alten Ägypten Wohnen: -Viele große Städte und Siedlungen -Häuser meist 2 Stockwerke hoch und zweckmäßig erbaut -Lage: in Flussnähe

8 Alltagsleben im alten Ägypten II Essen und Trinken: Verwendeten Gewürze wie Salz, Senf, Thymian, Dill, Koriander, etc.

9 Alltagsleben im alten Ägypten III Jagd und Sport: - Alle Sportarten, die Kräftemessen bedeuteten waren sehr beliebt Ringen, Stockfechten, Schwimmen - Die Jagdarten wie Großwildjagden, Vögel erlegen und Fischfang waren ebenfalls beliebt

10 Alltagsleben im alten Ägypten IV Spiele: -Das beliebstete Spiel war Senet

11 Alltagsleben im alten Ägypten V Medizinische Kenntnisse: -Die Ägypter verfügten über umfassende medizinische Kentnisse, wie Amputationen Balsamierung Heilende Medizin

12 Schrift der Ägypter -Hieroglyphen -Kombination aus Konsonanten und Sinnzeichen -Setzten sich aus Phonogrammen, Determinativen und Ideogrammen zusammen -Durch Stein von Rosette entschlüsselt (15. Juli 1799 )

13 Stein von Rosette -Der Stein ist 2209 Jahre alt -Er wiegt 762 Kg -Maße: 112 x 75 x 28 cm -Auf ihm steht ein Text in Altgriechisch, Demotisch und in der Hieroglyphenschrift

14 Ägyptische Götter Anubis (Totenbalsamierung) Re (Sonnengott) Apophis (Erzfeind von Re) Atum (Schöpfergott) Hapi (Nilüberflutungsgott) Osiris (Gott der Toten)

15 Totenbalsamierung 1.) Gehirn wird durch Nase entfernt 2.) Entfernung der Inneren Organe (ausser das Herz) 3.) Dehydrierung des Körpers 4.) Bad um die Haut zu erhalten 5.) Füllung des Körpers mit Leinen 6.) Umwicklung mit Bandagen

16 Pyramiden -Pyramiden dienen dem Totenkult -Grundfläche meist Quadratisch -Ziel von Grabräubern Geheime Gräber

17 Tutanchamuns Grab im Tal der Könige -Entdeckt durch den Archäologen Howard Carter Viele Grabbeigaben wie Streitwägen, Throne und den reichverzierten Sarg -Einer der besterhaltesten Gräber im Tal der Könige

18 Grabanlage des Tutanchamun

19 Eine Präsentation von Matthias Gramling Quellen: siehe Dokument Quellennachweise Präsentation Ägypten


Herunterladen ppt "Eine faszinierende Reise in die Welt der Pharaonen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen