Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AKUSTIK. Erregung des Schalls Dargestellt durch ein Pendel, das auf ein Glas auftrifft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AKUSTIK. Erregung des Schalls Dargestellt durch ein Pendel, das auf ein Glas auftrifft."—  Präsentation transkript:

1 AKUSTIK

2 Erregung des Schalls Dargestellt durch ein Pendel, das auf ein Glas auftrifft

3 Das, was der Mensch hört, wird «Schall» genannt und von der Physik als Schwingungen von Molekülen beschrieben. Schall breitet sich aus, indem die Moleküle ihre Schwingung an andere Moleküle weitergeben.

4 Schallwellen Schematische Darstellung einer Stimmgabel mit der Verdichtung von Luftteilchen

5 Diese Schwingungen, die von einer Schallquelle ausgehen, lassen sich mit den Wellen vergleichen, die sich ausbreiten, wenn man einen Stein in ruhiges Wasser wirft. Die Ausbreitung von Schall ist in jedem elastischen Medium möglich. Der Schall, den der Mensch wahrnimmt, breitet sich - meist - in der Luft aus.

6 Chladnische Klangfiguren Schematische Darstellung anhand von zwei Beispielen.

7 Schallgeschwindigkeit Veranschaulicht durch Schallerzeugung Schallwellen, Stoppuhr und Beobachter

8 Alle Schallwellen, ob Sprache, Musik oder Lärm, breiten sich mit der gleichen Geschwindigkeit aus. In der Luft beträgt die Schallgeschwindigkeit 344 Meter pro Sekunde, was ca Kilometern pro Stunde entspricht. Diese Geschwindigkeit variiert in Abhängigkeit von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck leicht. In Wasser ist die Schallgeschwindigkeit mehr als dreimal so groß (1480 Meter proSekunde), in Eisen rund 15 mal so gross wie in der Luft (5000 Meter pro Sekunde).

9 Überschallgeschwindigkeit Darstellung der ringförmigen Schallwellen in vier Phasen vom Start bis zum Überschallflug.

10 Resonanz Versuchsaufbau mit zwei Stimmgabeln; Darstellung der Schallwellen.

11 Schallfortpflanzung im Ohr Schematischer Schnitt des Ohres mit Gesamt- und Feinbild der Schnecke,Richtungsverlauf des Schalls

12 Die Schwingungen der Luftmoleküle werden als Druckschwankungen wahrgenommen. Dieser Schallwechseldruck ist das, was das Ohr als Schall wahrnimmt.

13 Reflexion des Schalls und Echolot Schematische Darstellung eines Schiffes mit Schallsender, Zeitmesser und Schallempfänger

14 Radar Flugzeug mit Radaranlage und deren schematischer Aufbau.

15 Schallaufzeichnung und Wiedergabe A) SCHALLAUFZEICHNUNG Aufnahme einer Schallplatte in vier Phasen. B) SCHALLWIEDERGABE Ablauf beim Abspielen einer Schallplatte.

16 Dopplereffekt Vergleich zwischen ruhender und sich bewegender Schallquelle

17 Dezibel-Skala


Herunterladen ppt "AKUSTIK. Erregung des Schalls Dargestellt durch ein Pendel, das auf ein Glas auftrifft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen