Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Money, money, money Must be funny In the rich man's world Money, money, money Always sunny In the rich man's world Aha-ahaaa All the things I could do.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Money, money, money Must be funny In the rich man's world Money, money, money Always sunny In the rich man's world Aha-ahaaa All the things I could do."—  Präsentation transkript:

1 Money, money, money Must be funny In the rich man's world Money, money, money Always sunny In the rich man's world Aha-ahaaa All the things I could do If I had a little money It's a rich man's world

2 Forschungsförderung in Deutschland und der EU Dr. Thomas Berghöfer PT-DESY · Hamburg

3

4 Geldquellen Wir wollen doch nur forschen …

5 Geldquellen in Deutschland zunächst EU später

6 Wer gibt Geld aus? DFG DFG MPG MPG HGF HGF Universitäten Universitäten BMBF BMBF Stiftungen (AvH, Volkswagen, …) Stiftungen (AvH, Volkswagen, …) Parteien Parteien Firmen, Privatpersonen Firmen, Privatpersonen

7 DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft Förderung der Wissenschaft in allen Zweigen: Förderung der Zusammenarbeit unter den Forschern, Nachwuchsförderung Pflege der Verbindungen der Forschung zur ausländischen Wissenschaft 2003: 1,3 Mrd. Euro 2003: 1,3 Mrd. Euro Bund / Länder:etwa 60:40Bund / Länder:etwa 60:40

8 DFG

9 DFG Deutsche Forschungsgemeinschaft

10 MPG Max-Planck Gesellschaft 78 Institute und Einrichtungen in Deutschland / 3 Institute bzw. Außenstellen im Ausland. 78 Institute und Einrichtungen in Deutschland / 3 Institute bzw. Außenstellen im Ausland. 2004: 1,3 Mrd. Euro 2004: 1,3 Mrd. Euro 81% Bund/Länder (50:50)81% Bund/Länder (50:50) 14% Projektförderung von Bund, Länder, EU14% Projektförderung von Bund, Länder, EU 5% Einnahmen, Spenden, … 5% Einnahmen, Spenden, …

11 HGF Helmholtz Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren 14 Forschungszentren 14 Forschungszentren Forschungseinrichtungen des Bundes mit Länderbeteiligung (90:10) Forschungseinrichtungen des Bundes mit Länderbeteiligung (90:10) 2004: 2,2 Mrd. Euro 2004: 2,2 Mrd. Euro 64% Bund64% Bund 8% Länder 8% Länder 28% Drittmittel (öffentl. / Privatwirtschaft)28% Drittmittel (öffentl. / Privatwirtschaft)

12 HGF Helmholtz Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren In Konkurrenz, seit POF

13 Universitäten 100% Länderhoheit, Finanzierung auch 100% Länderhoheit, Finanzierung auch Bund würde gerne, aber … Achtung Grundgesetz! Bund würde gerne, aber … Achtung Grundgesetz! Ausnahmen: Ausnahmen: HochschulbauförderungsgesetzHochschulbauförderungsgesetz Projektförderung in der VerbundforschungProjektförderung in der Verbundforschung

14 Universitäten Bund-Länder Problematik

15 BMBF Geldgeber für DFG, MPG, HGF, … Geldgeber für DFG, MPG, HGF, … Eigene Projektförderung Verbundforschung … kommen gleich darauf zurück Eigene Projektförderung Verbundforschung … kommen gleich darauf zurück

16 Sonst. Geldgeber Stiftungen (AvH, Volkswagen-Stiftung, …) Stiftungen (AvH, Volkswagen-Stiftung, …) Parteien Parteien Firmen Firmen Privatpersonen Privatpersonen

17 Bsp.: Astroteilchenphysik Mio.

18 BMBF Wer ist der Geldgeber des BMBF? Wer ist der Geldgeber des BMBF?

19 Bundeshaushalt Abteilungen und Referate melden Bedarf an, +Verpflichtungen aus den Vorjahren Abteilungen und Referate melden Bedarf an, +Verpflichtungen aus den Vorjahren Verhandlungen zwischen Forschungsministerin und Finanzminister Verhandlungen zwischen Forschungsministerin und Finanzminister Ergebnis fließt in den Haushaltsplan ein Ergebnis fließt in den Haushaltsplan ein

20 Bundeshaushalt

21 Verbundforschung Teil der etwa 50 Mrd. Euro Subventionen aus dem Bundeshaushalt Teil der etwa 50 Mrd. Euro Subventionen aus dem Bundeshaushalt Vergabe über Projektträger, die eigens dafür gegründet wurden Vergabe über Projektträger, die eigens dafür gegründet wurden Keine gesetzliche Regelung, Basis ist Titel im Bundeshaushalt, dadurch auch kein Rechtsanspruch! Keine gesetzliche Regelung, Basis ist Titel im Bundeshaushalt, dadurch auch kein Rechtsanspruch!

22 Vergabeverfahren Bsp.: Astroteilchen Ausschreibung für Förderprogramm (im Bundesanzeiger)August 2004 Ausschreibung für Förderprogramm (im Bundesanzeiger)August 2004 Anträge beim Projektträger stellen bis 14. Jan Anträge beim Projektträger stellen bis 14. Jan BegutachtungFeb./März 2004 BegutachtungFeb./März 2004 EntscheidungMärz/Apr EntscheidungMärz/Apr Förderungab 1. Juli 2004 Förderungab 1. Juli 2004

23

24 Projektträger Projektträger vergeben pro Jahr insgesamt 50 Mrd. Euro Projektträger vergeben pro Jahr insgesamt 50 Mrd. Euro im Auftrag von BMBF, BMU, BMWI, … im Auftrag von BMBF, BMU, BMWI, … PT DESY: 30 Mill. Euro / Jahr für BMBF PT DESY: 30 Mill. Euro / Jahr für BMBF

25

26

27 Europäische Union

28 EU Forschungsförderung In früheren Rahmenprogrammen (RP) nur geringe Förderung der Grundlagenforschung In früheren Rahmenprogrammen (RP) nur geringe Förderung der Grundlagenforschung Verstärkte Förderung seit dem 6. RP (6. RP: 17,5 Mrd. Euro in ) Verstärkte Förderung seit dem 6. RP (6. RP: 17,5 Mrd. Euro in ) Insbesondere Infrastruktur u. Vernetzung hierfür spezielle Instrumente entwickelt Insbesondere Infrastruktur u. Vernetzung hierfür spezielle Instrumente entwickelt Projekte müssen europäischen Mehrwert haben Projekte müssen europäischen Mehrwert haben

29

30 7. RP: Die Zukunft Verstärkung der laufenden thematischen Förderung mit existierenden Instrumenten ¿ doppeltes Budget? Verstärkung der laufenden thematischen Förderung mit existierenden Instrumenten ¿ doppeltes Budget? Schaffung eines European Research Councils (ERC) Schaffung eines European Research Councils (ERC) ¿ 2 Mrd. Euro pro Jahr?

31 ERC Ausgangspunkt: Brief Schröder/Chirac/Blair => EC Vorschlag: Schaffung eines ERC Ausgangspunkt: Brief Schröder/Chirac/Blair => EC Vorschlag: Schaffung eines ERC EC hat dieses dankend aufgegriffen Vorschlag: 2 Mrd. Euro pro Jahr für beliebige Forschungsprojekte EC hat dieses dankend aufgegriffen Vorschlag: 2 Mrd. Euro pro Jahr für beliebige Forschungsprojekte Diskussion lebhaft im Gange! Diskussion lebhaft im Gange!

32 Diskussion ERC Was sollen die Kriterien für die Vergabe sein? BMBF: nur die wissenschaftl. Exzellenz Was sollen die Kriterien für die Vergabe sein? BMBF: nur die wissenschaftl. Exzellenz Umfang wirklich 2 Mrd. Euro pro Jahr? BMBF: besser erstmal 2 Mrd. in 4 Jahren Umfang wirklich 2 Mrd. Euro pro Jahr? BMBF: besser erstmal 2 Mrd. in 4 Jahren Welche Strukturen braucht man? Governing Council, Peer Review, Executive Agency? Welche Strukturen braucht man? Governing Council, Peer Review, Executive Agency? ERC in Konkurrenz zu nationalen Förderern ERC in Konkurrenz zu nationalen Förderern Europäischer Bezug geht verloren? Europäischer Bezug geht verloren?

33 Funding Agencies auch als Arbeitgeber Karrierealternative zur wiss. Laufbahn Karrierealternative zur wiss. Laufbahn Brauchen fachkundiges Personal im Grenzbereich Wissenschaft/Verwaltung Brauchen fachkundiges Personal im Grenzbereich Wissenschaft/Verwaltung Gute Verwaltung ist sehr wichtig für die immer umfangreicher werdenden Projekte! Gute Verwaltung ist sehr wichtig für die immer umfangreicher werdenden Projekte!

34 Thomas Berghöfer Lebenslauf 1984 Abitur 1984 Abitur Physik-Studium in Marburg und Bochum,Diplomarbeit in Astrophysik Physik-Studium in Marburg und Bochum,Diplomarbeit in Astrophysik Doktorarbeit in Röntgenastronomie am MPE Garching Doktorarbeit in Röntgenastronomie am MPE Garching Postdoc am Space Sciences Lab der UC Berkeley, Stipendium der AvH-Stiftung Postdoc am Space Sciences Lab der UC Berkeley, Stipendium der AvH-Stiftung Wissenschaftler an der Hamburger Sternwarte Wissenschaftler an der Hamburger Sternwarte Seit 02Projektmanager bei PT DESY, zuständig für AT, HEP und EU Relevantes Seit 02Projektmanager bei PT DESY, zuständig für AT, HEP und EU Relevantes

35 Aufgaben beim PT Bsp.: Astroteilchenförderung Ausschreibung für Förderprogramm (im Bundesanzeiger)August 2004 Ausschreibung für Förderprogramm (im Bundesanzeiger)August 2004 Anträge beim Projektträger stellen bis 14. Jan Anträge beim Projektträger stellen bis 14. Jan BegutachtungFeb./März 2004 BegutachtungFeb./März 2004 EntscheidungMärz/Apr EntscheidungMärz/Apr Förderungab 1. Juli 2004 Förderungab 1. Juli 2004


Herunterladen ppt "Money, money, money Must be funny In the rich man's world Money, money, money Always sunny In the rich man's world Aha-ahaaa All the things I could do."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen