Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite 1Erstellt von: Philipp Oberweger03.10.2015Seite 1 Actionscript 3.0 Philipp Oberweger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite 1Erstellt von: Philipp Oberweger03.10.2015Seite 1 Actionscript 3.0 Philipp Oberweger."—  Präsentation transkript:

1 Seite 1Erstellt von: Philipp Oberweger Seite 1 Actionscript 3.0 Philipp Oberweger

2 Seite 2Erstellt von: Philipp Oberweger Einleitung >Programmiersprache von Adobe System »Ursprünglich von Macromedia >auf Basis des ECMAScript-Standards (ECMA-262) >Einsatz in mehreren Adobe Produkten möglich: »Adobe Flash »Flex »Air >Verleiht Flash-, Flex- und Air- Inhalten Interaktivität

3 Seite 3Erstellt von: Philipp Oberweger Geschichte >2000–2003: ActionScript 1.0 »Flash 5 in September 2000 – erstmals Actionscript genannt >2003–2006: ActionScript 2.0 »Flash Player 7 »Flash MX 2004 >2006–today: ActionScript 3.0 »Flash Player 9 »Adobe Flex 2.0

4 Seite 4Erstellt von: Philipp Oberweger Actionscript allgemein >ActionScript-Anweisungen werden von der ActionScript Virtual Machine (AVM) ausgeführt, »ist Bestandteil von Flash Player und AIR >ActionScript-Code wird in Bytecode-Format kompiliert »Compiler ebenfalls in Flash oder Flex Builder integriert >Bytecode wird in SWF-Dateien eingebettet »können mittels Flash Player und AIR ausgeführt werden »Können in Browser ausgeführt werden

5 Seite 5Erstellt von: Philipp Oberweger Actionscript allgemein >ActionScripts arbeiten stets ereignisorientiert. >Mögliche Ereignisse: »Schlüsselbilder – sobald der Player ein bestimmtes Schlüsselbild abspielt »Schaltflächensymbole – der Nutzer fährt mit der Maus über eine Schaltfläche oder klickt diese an »MovieClip-Symbole – eingebettete MovieClips lösen selbst Ereignisse aus »Intervallimpulse – Gestartete Intervalle (mit IRQs zu vergleichen) lösen den Aufruf aus

6 Seite 6Erstellt von: Philipp Oberweger Actionscript 3.0 >beruht auf Entwürfen des ECMAScript 4 Standard >neue ActionScript Virtual Machine (mit der Bezeichnung AVM2) »ActionScript 3.0-Code kann bis zu zehn Mal schneller ausgeführt werden als älterer ActionScript-Code. >Objektorientiert

7 Seite 7Erstellt von: Philipp Oberweger Actionscript 3.0 Beispiel import flash.display.Sprite; // import von Grafikklasse var kreis:Sprite = new Sprite(); //Variable kreis definieren kreis.graphics.lineStyle(6, 0x0000ff); kreis.graphics.drawCircle(150,150,80); //Kreis zeichnen addChild(kreis); //Objekt wird erzeugt kreis.addEventListener(MouseEvent.CLICK, fill); //Ereignis festlegen wann funktion fill aufgerufen wird function fill(event:MouseEvent):void { kreis.graphics.beginFill(0x44eeff, 1.0); kreis.graphics.drawCircle(150,150,80); kreis.graphics.endFill(); }

8 Seite 8Erstellt von: Philipp Oberweger Einbindung in HTML > Die W3C-konforme Möglichkeit zur Einbindung

9 Seite 9Erstellt von: Philipp Oberweger Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Seite 1Erstellt von: Philipp Oberweger03.10.2015Seite 1 Actionscript 3.0 Philipp Oberweger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen