Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Polen Polen. Polens Sehenswürdigkeiten Collegium MaiusAula der Breslauer Universität Denkmal des letzten Soldaten Lazienki SchlossDenkmal in Warschau.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Polen Polen. Polens Sehenswürdigkeiten Collegium MaiusAula der Breslauer Universität Denkmal des letzten Soldaten Lazienki SchlossDenkmal in Warschau."—  Präsentation transkript:

1 Polen Polen

2 Polens Sehenswürdigkeiten Collegium MaiusAula der Breslauer Universität Denkmal des letzten Soldaten Lazienki SchlossDenkmal in Warschau Dunjajec-Durchbruch in Südpolen

3 Polen - Fakten Amtssprache: polnisch Hauptstadt: Warschau Staatsform: Parlamentarische Republik Staatsoberhaupt: Staatspräsident Lech Kaczynski Fläche: km² Einwohnerzahl: (30. Juni 2009) Bevölkerungsdichte: 122 Einwohner pro km² Währung: 1 Złoty = 100 GroszyZłoty Wappen

4 Polen grenzt … im Norden an Russland und an Litauen im Osten an Weißrussland und die Ukraine im Süde an die Slowakei und Tschechien und im Westen an Deutschland Grenzweg insgesamt: 3582 km Polens Grenzen

5 Polens Flüsse Die längsten Flüsse: Weichsel1.047 km Oder854 km diese 2 Flüsse münden wie zahlreiche kleinere in die Ostsee Warthe808 km Bug772 km Weitere erwähnenswerte Flüsse: Alle, Angerapp, Pregel, Hancza, Memel, Iser… Weichsel

6 Polens Seen Die größten Seen mit über 100 km² Fläche: Sniardwy, Mamry, Jeziro Lebsko und Jeziro Drawsko Der tiefste See ist der Hancza See, der über 100 Meter tief ist. Erwähnenswertes: Fast geschlossene Gewässer machen Polen zu einem der seereichsten Ländern überhaupt. Ein Bergsee in der hohen Tantra

7 Tiere in Polen Es gibt Tiere in Polen, die im restlichen Europa schon fast ausgestorben sind. Wisent im Urwald und in Podlachien Braunbär in der Tantra und den Waldkarpaten Wolf & Fuchs in verschiedenen Waldgebieten Elch in Nordpolen Wisent Biber in Masuren, Pommern und Podlachien Braunbär Elch

8 Das Klima in Polen Ein gemäßigtes Mittelmeerklima führt zu mäßig warmen Sommern und kalten Wintern. Sommer: zwischen 16° und 19° C Winter: zwischen 0° und -5° C Polens größte Städte Das oberschlesische Industriegebiet, die Ballungsräume um Warschau und Lodz sowie das Wechseldelta um die sogenannte „Dreistadt“ (Danzig, Sopot, Gdynia) sind die größten Ballungsräume Polens. Danzig


Herunterladen ppt "Polen Polen. Polens Sehenswürdigkeiten Collegium MaiusAula der Breslauer Universität Denkmal des letzten Soldaten Lazienki SchlossDenkmal in Warschau."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen