Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weihnachtsquiz Spielregeln Die Schüler spielen das Quiz in zwei Gruppen (A und B). Jede Gruppe hat eigene Fragen, die richtig beantwortet werden sollen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weihnachtsquiz Spielregeln Die Schüler spielen das Quiz in zwei Gruppen (A und B). Jede Gruppe hat eigene Fragen, die richtig beantwortet werden sollen."—  Präsentation transkript:

1 Weihnachtsquiz Spielregeln Die Schüler spielen das Quiz in zwei Gruppen (A und B). Jede Gruppe hat eigene Fragen, die richtig beantwortet werden sollen. Für jede richtige Antwort, bekommt man Punkte. Wenn die Gruppe eigene Frage falsch beantwortet, darf die andere Gruppe auf diese Frage antworten. Falls sie das richtig machen, bekommen sie dafür auch Punkte (1/2). Ziel des Spieles ist es, möglichst viele Punkte zu sammeln. Wer am Ende die meisten Punkte hat, ist Sieger. Viel Spaß! Danijela Kikić Dakić Zoran Dakić

2 a) Am 1. Dezember. b) 4 Sonntage vor Weihnachten. c) 2 Sonntage vor Weihnachten. d) Am 6. Dezember. Wann ist der 1. Advent? 10 PUNKTE 1.

3 a) Vom 1. Advent bis zum 6. Januar. b) Vom 24. bis zum 26. Dezember. c) Vom 1. Advent bis Silvester. d) Vom 1. Dezember bis zum 6. Januar. 1. Wie lange dauert die Weihnachtszeit? 10 PUNKTE

4 a) In Deutschland. b) In der Türkei. c) In den USA. d) In Spanien. 2. Wo lebte Nikolaus? 20 PUNKTE

5 a) Bischof von Myra. b) Priester in Äthiopien. c) Papst in Rom. 2. Wer war der Nikolaus? 20 PUNKTE d) Seeman in Dalmatien.

6 a) Deutschland. b) der Schweiz. c) Österreich. d) Liechtenstein. 3. Das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" stammt aus 30 PUNKTE

7 a) Nena. b) Madonna. c) Lena. 3. Welche Sängerin singt das bekannte Lied "All I want for Christmas is you"? 30 PUNKTE d) Mariah Carey.

8 a) Gold, Weihrauch und Myrrhe. b) Fisch und Fleisch. c) Gar nichts. d) Wein. 4. Was brachten die Hirten dem Jesuskind als Geschenk? 40 PUNKTE

9 a) Könige aus fernen Ländern. b) Magier. c) Astrologen. 4. Die Heiligen Drei Könige waren 40 PUNKTE d) Astronomen.

10 a) Weil es die Farben eines Bischofs sind. 5. Warum trägt der Weihnachtsmann ein rot-weißes Kostüm? 50 PUNKTE b) Weil das Logo von Coca Cola ist. c) Weil es die Farben der Liebe sind. d) Weil die Farben Kälte und Wärme symbolisieren.

11 a) Ein traditionelles Weihnachtsgebäck. b) Eine südamerikanische Pflanze. c) Der Halleysche Komet. 5. Was ist der Weihnachtsstern? 50 PUNKTE d) Ein Planet.

12 a) Ente. 6. Was ist der beliebteste Weihnachtsbraten der Deutschen? 60 PUNKTE b) Gans. c) Wild. d) Pute.

13 a) Quarkkuchen. 6. Wie heißt der traditionelle Weihnachtskuchen der Deutschen? 60 PUNKTE b) Schokokuchen. c) Apfelkuchen. d) Lebkuchen.

14 a) Am 25. Dezember. b) Am 1. Advent. c) Am 24. Dezember. d) Am 4. Advent. 7. Wann schmückt man den Weihnachtsbaum? 70 PUNKTE

15 b) Aus Izrael. c) Aus Deutschland. 7. Woher kommt der Adventskranz? 70 PUNKTE d) Aus Spanien. a) Aus Italien.

16 a) St. Barbara. b) St. Stephanus. c) Gottesmutter Maria. d) Papst Silvester. 8. Wessen Namenstag feiert man am Zweiten Weihnachtsfeiertag? 80 PUNKTE

17 b) Am 23. Dezember. c) Am 24. Dezember. 8. Wann feiert man die Heilige Nacht? 80 PUNKTE d) Am 31. Dezember. a) Am 6. Dezember.

18 --- Wie gratuliert man zu Weihnachten?

19 Frohe Weihnachten! Fröhliche Weihnachten! Ein frohes Weihnachtsfest! Wie gratuliert man zu Weihnachten? Ende


Herunterladen ppt "Weihnachtsquiz Spielregeln Die Schüler spielen das Quiz in zwei Gruppen (A und B). Jede Gruppe hat eigene Fragen, die richtig beantwortet werden sollen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen