Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was ist ein Ballon ? Ballons im 20 Jhd. Fesselballon Das Luftschiff Ballongas Wie funktioniert ein Gasballon ? Wie funktioniert ein Heißluftballon ? Ablauf.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was ist ein Ballon ? Ballons im 20 Jhd. Fesselballon Das Luftschiff Ballongas Wie funktioniert ein Gasballon ? Wie funktioniert ein Heißluftballon ? Ablauf."—  Präsentation transkript:

1

2 Was ist ein Ballon ? Ballons im 20 Jhd. Fesselballon Das Luftschiff Ballongas Wie funktioniert ein Gasballon ? Wie funktioniert ein Heißluftballon ? Ablauf Lisa & Lisa

3 Was ist ein Ballon.? Der Ballon ist eine nicht selbst tragende,gasdichte Hülle die mit Gas, gefüllt ist und keinen Selbstantrieb hat. Als Füllgas wird im allgemeinen Luft verwendet oder auch ein Traggas wie Helium oder Wasserstoff. Ballons können im gefüllten Zustand verschlossen werden, wodurch das eingeschlossene Gas auch unter Druck stehen kann.

4 Bis zum 20.Jahrhundert wurden Ballons und Luftschiffe auch Aerostaten genannt.Im allgemeinen Sprachgebrauch wurden Ballons nicht geflogen sondern gefahren !Die Besatzungsmitglieder von ihnen sind Ballonfahrer und ganz zu Anfang wurden sie auch Luftschiffer genannt ! Ballons im 20 Jhd.

5 Freiballone sind im Gegensatz zu Fesselballonen nicht mit dem Erdboden verbunden. Sie werden vom Wind in die Luft getrieben. Der Fesselballon

6 Ein Luftschiff ist ein lenkbares Luftfahrzeug dessen Auftrieb auf aerostatischen Kräften beruht und das über einen eigenen Antrieb verfügt. Im 19. Jahrhundert und speziell in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hatten Luftschiffe eine weitaus größere Bedeutung. Sie sind die Pioniere des Luftverkehrs, waren Verkehrsmittel der ersten Fluggesellschaft und auch die ersten Fluggeräte, die Passagiere im Liniendienst ohne Zwischenstopp über den Atlantik beförderten.Luftfahrzeug aerostatischenAntriebLuftverkehrsFluggesellschaft Das Luftschiff Luftschiff von Henri Giffard

7 Für Kinderballons ist aus Sicherheitsgründen nur das nicht brennbare Edelgas Helium zugelassen. Manntragende Ballons, wie z.B. auch Luftschiffe, werden zu 99% mit Wasserstoff gefüllt, da Helium zu teuer wäre. Dies Bedeutet aber allerdings eine Auftriebseinbuße von 8%. Da Wasserstoff aber brennbar ist, muss vor allem während des Füllvorgangs extrem vorsichtig vorgegangen werden. Dabei gilt nicht nur selbstverständlich ein absolutes Rauchverbot. Ballongas

8 Beim Gasballon besteht das Traggas, z.B, Wasserstoff, aus kleinere Teilchen als die umgebende Luft. Die Dichte des Gases ist somit geringer als außerhalb des Ballon. Der Ballon wird so lange aufwärts steigen, bis ein Druckausgleich erreicht ist. Wie funktioniert ein Gasballon?

9 Im Heißluftballon wird die Luft durch Feuer erhitzt. Dadurch erhalten die Luftteilchen eine größere Energie und bewegen sich deshalb schneller. Die warme Luft dehnt sich aus, die Dichte nimmt ab und der Ballon steigt auf. Wie funktioniert ein Heißluftballon ?


Herunterladen ppt "Was ist ein Ballon ? Ballons im 20 Jhd. Fesselballon Das Luftschiff Ballongas Wie funktioniert ein Gasballon ? Wie funktioniert ein Heißluftballon ? Ablauf."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen