Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 2D but not 3D: Pictorial Deficits in a case of visual Agnosia Seminar: Visuelle Wahrnehmung Dozent: Dipl. Psych. Kai Hamburger Referentin: Daniela Gundert.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 2D but not 3D: Pictorial Deficits in a case of visual Agnosia Seminar: Visuelle Wahrnehmung Dozent: Dipl. Psych. Kai Hamburger Referentin: Daniela Gundert."—  Präsentation transkript:

1 1 2D but not 3D: Pictorial Deficits in a case of visual Agnosia Seminar: Visuelle Wahrnehmung Dozent: Dipl. Psych. Kai Hamburger Referentin: Daniela Gundert Oliver H. Turnbull, Jon Driver and Rosaleen A. McCarthy

2 2 Inhalt Einleitung Fallbericht Tests –2D –3D –Möglich vs. Unmöglich Experimente –Müller- Lyer und Ponzo Illusionen Zusammenfassung

3 3 Einleitung Wenig neuropsychologisch erforscht, wie 3D aus einem 2D Bild wahrgenommen wird

4 4 Fallbericht 19 Jahre, männlich Autounfall visuelle Agnosie Keine Sprachstörungen Kein Neglect Intaktes visuelles Feld Objekterkennung bei belebten Objekten schlechter als bei Artefakten

5 5 D.Ms Bild

6 6 Rotationen auf der Bildebene 20 alltägliche Objekte Das erste aufrecht, kurz präsentiert, das zweite gekippt Aufgabe: entscheiden ob gleich oder verschieden Minimal schlechter als Kontrollgruppe Konnte jedoch kaum sagen was das Objekt darstellt

7 7 Rotationen auf der Bildebene

8 8 Shepard Metzler mentale Rotationen auf der Bildebene Mit Figuren Einmal gleiche Figur, auf der Bildebene gedreht, einmal Figur spiegelverkehrt Kaum schlechter als Kontrollgruppe D.M hat Zugang zu einigen Kriterien von Objektstrukturen

9 9 Shepard Metzler mentale Rotationen auf der Bildebene

10 10 Shepard Metzler mentale Rotationen in der Tiefe Wie eben, jetzt Rotation in der Tiefenebene D.M nicht viel besser als Zufall (47% Fehler) Kontrollgruppe machte 8% Fehler

11 11 Tiefenurteile bei gezeichneten Shepard Metzler Figuren zwei Punkte auf der Oberfläche, einer weiter vorne, einer weiter hinten Tiefenkriterie relative Höhe wurde ausgeschaltet Kontrollaufgabe: Höhe der beiden Punkte richtig einschätzen kaum Fehler

12 12 Tiefenurteile bei gezeichneten Shepard Metzler Figuren

13 13 Tiefenurteile bei gezeichneten Shepard Metzler Figuren 27% Fehler, fast alle wo relative Höhe nicht Kriterium für Nähe Noch mehr Fehler bei digitalen Photos der Figuren Schatten reichen D.M nicht aus als Tiefenkriterium

14 14 Möglich vs. Unmöglich Experimente Stimuli von Young und Degerowski Konnte Versionen möglich und unmöglich auseinander halten Jedoch nur aus Zufall richtige Antwort

15 15 Möglich vs. Unmöglich Experimente

16 16 Müller-Lyer und Ponzo Illusionen Kontrollinien so verändern, das sie der oberen Linie entsprach Kein Unterschied zwischen Illusionsbedingung und Kontrollbedingung Kontrollpersonen zeigten signifikanten Unterschied zwischen den Bedingungen Illusion = längere Linie

17 17 Müller-Lyer und Ponzo Illusionen

18 18 Zusammenfassung Probleme in der Objekterkennung wahrscheinlich wegen Problemen mit bildlichen Tiefenhinweisen Probleme mit Zeichnungen, kaum Probleme mit Handlungen Tiefenwahrnehmung ist nicht nur ein Modul, verschiedene Aspekte werden unterschiedlich verarbeitet, können einzeln gestört sein

19 19 Zusammenfassung Handlungsorientierte Hinweise im dorsalen visuellen System Erkennungsorientierte Hinweise im ventralen System

20 20 Fragen Was ist eine visuelle Agnosie? Welche Hinweise sind im dorsalen visuellen System lokalisiert?

21 21 Vielen Dank für die Aufmersamkeit


Herunterladen ppt "1 2D but not 3D: Pictorial Deficits in a case of visual Agnosia Seminar: Visuelle Wahrnehmung Dozent: Dipl. Psych. Kai Hamburger Referentin: Daniela Gundert."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen