Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Saarländische Entwicklungspartnerschaft Asylbewerber & Flüchtlinge Berufliche Qualifizierung von Frauen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Saarländische Entwicklungspartnerschaft Asylbewerber & Flüchtlinge Berufliche Qualifizierung von Frauen."—  Präsentation transkript:

1 Saarländische Entwicklungspartnerschaft Asylbewerber & Flüchtlinge Berufliche Qualifizierung von Frauen

2 Struktur der Präsentation Allgemeine Zitate Zielgruppe und Ziele Modul Sprachausbildung Modul Orientierungs- und Qualifizierungsphase Modul Praktika Modul Sozialpädagogische Betreuung Ergebnisse

3 Zitate: Allgemein Diese Maßnahme ist für mich eine große Bereicherung, zum einen ist es eine gewinnbringende Alternative zum belastenden Alltag in der Landesaufnahmestelle, zum anderen konnte ich unterschiedliche Facetten des deutschen Arbeitsmarktes kennen lernen. Die Frauengruppe habe ich positiv erlebt. Viele persönliche Anliegen und Probleme konnte ich im geschützten Raum besprechen. Ich habe sehr viele Frauen aus unterschiedlichen Kulturen kennen gelernt, die mir bisher fremd waren.

4 Zielgruppe und Ziele Zielgruppe Asylbewerberinnen und weibliche Flüchtlinge ab 20 Jahren Ziele Verbesserung der Sprachkompetenz Vermittlung fachlicher Qualifikationen & Sozialkompetenz, um Zugang zum Arbeitsmarkt oder bei Rückkehr zum Arbeitsmarkt im Herkunftsland, zu erleichtern Orientierung auf dem Arbeitsmarkt

5 Inhalte: Modul Sprachausbildung Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten im Umgang mit der deutschen Sprache

6 Zitate: Modul Sprachausbildung Die unregelmäßige und unpünktliche Teilnahme einiger Teilnehmerinnen war störend. Sie haben oft den Unterricht durch Nachfragen gestört und konnten ihm nur schlecht folgen. Der Sprachkurs war gut, ich hoffe aber, dass wir nach dem Kurs eine Ausbildung machen können.

7 Inhalte: Modul Orientierungs- und Qualifizierungsphase Die Vermittlung von hauswirtschaftlichen Grundkenntnissen und Grundfertigkeiten Die Vermittlung von Grundkenntnissen im Bereich der häuslichen Kranken- und Altenpflege Die Vermittlung von berufsspezifischen Kenntnissen im Gastronomiebereich Erwerb grundlegender Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationsmedien Bewerbertraining Betriebsbesichtigungen

8 Zitate: Modul Orientierungs- und Qualifizierungsphase Die Unterrichtszeit in der vorberuflichen Qualifizierung war zu kurz. Im Kurs hatte ich eine feste Aufgabe am Tag, nach Kursablauf gibt es keine Perspektive für mich.

9 Inhalte: Modul Praktika Gewöhnung an Arbeitsleben in Deutschland Eigene Erprobung auf dem Arbeitsmarkt Feststellen eigener Stärken und Defizite

10 Zitate: Modul Praktika Wir haben Deutsch gelernt, unterschiedliche Arbeitsbereiche kennen gelernt, Betriebe kennen gelernt, in denen wir arbeiten wollen, aber wir dürfen nicht. Welche Chance haben wir überhaupt? Das Praktikum war sehr gut und danke für alles.

11 Inhalte: Modul Sozialpädago- gische Betreuung Einzelfallförderung unter Berücksichtigung religiöser und kultureller Traditionen Reflektion kultureller Rollendifferenzen in Deutschland und im Heimatland Beratung und Krisenintervention bei Erziehungs-, Schwangerschafts- und Partnerkonflikten Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung Erschließung von Bildungsressourcen und Sozialkompetenz

12 Ergebnisse Seit Mai 2002 nahmen insgesamt 54 Personen am Projekt teil, davon schlossen 19 Teilnehmerinnen die Qualifizierung planmäßig ab beendeten 35 Teilnehmerinnen das Projekt vorzeitig (Gründe für das vorzeitige Ende: u.a. Abschiebung, familiäre Probleme, psychische Probleme, unregelmäßige Teilnahme) Bisher wurden 6 Teilnehmerinnen in Arbeit vermittelt. Aktuell befinden sich 16 Teilnehmerinnen im Projekt.

13 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Saarländische Entwicklungspartnerschaft Asylbewerber & Flüchtlinge Berufliche Qualifizierung von Frauen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen