Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Medien- Technik Digitale Schriften Rasterschriften Umriss-Schriften Rasterschrift: jede Glyphe wird als Bitmap abgelegt. 9*8 Pixel (picture element) O.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Medien- Technik Digitale Schriften Rasterschriften Umriss-Schriften Rasterschrift: jede Glyphe wird als Bitmap abgelegt. 9*8 Pixel (picture element) O."—  Präsentation transkript:

1

2 Medien- Technik Digitale Schriften Rasterschriften Umriss-Schriften Rasterschrift: jede Glyphe wird als Bitmap abgelegt. 9*8 Pixel (picture element) O Bitmap 3c c Schööön ! Vorteile: schneller Zugriff Nachteile: für jede Schriftgröße und für jedes Geräte braucht man passende Bitmaps.

3 Medien- Technik Qui est-ce ? Pierre Bezier Digitale Schriften Outlines Polygone I Polygone: Vorteil: einfach zu speichern und zu zeichnen. Bei Skalierung nicht mehr glatt. Mathematik: Eine Kurve, die durch 100 Punkte festgelegt ist, kann durch ein Polynom 99. Grades exakt beschrieben werden. Praxis: Wie wenig Punkte braucht man ? P0P0 P1P1 P2P2 P3P3 Freiformkurve Wie kann man sie darstellen?

4 Medien- Technik Digitale Schriften Speicherbedarf

5 Medien- Technik Digitale Schriften Bezier-Kurven P0P0 P1P1 Parametergleichung für diese Strecke:

6 Medien- Technik Digitale Schriften Bezier-Kurven P0P0 P2P2 P1P1 t t Quadratische Bezierkurve definiert durch 3 Punkte t

7 Medien- Technik Digitale Schriften Bezier-Kurven P0P0 P2P2 P1P1 t t Reine Termumformung: t Quadratische Bezierkurve definiert durch 3 Punkte Reine Termumformung:

8 Medien- Technik Digitale Schriften Quadr. Bezier-Kurven P0P0 P2P2 P1P1 Eigenschaften:Quadr. Bezierkurve ist Stück einer Parabel (Polynom 2. Grades) Die Strecke P 0 P 1 ist Tangente in P 0 Die Strecke P 1 P 2 ist Tangente in P 2 Bezierkurven lassen sich glatt aneinander fügen

9 Medien- Technik P0P0 P3P3 P1P1 P2P2 Ergebnis: Kubische Bezierkurve! Digitale Schriften Kubische Bezier-Kurven Quadr. Bezierkurve definiert durch P 0, P 1, P 2 Quadr. Bezierkurve definiert durch P 1, P 2, P 3 Demo-Applet:

10 Medien- Technik Digitale Schriften Bezier-Kurven Verallgemeinerung auf n+1 Stützpunkte P 0.. P n : P 0.. P n-1 P 1.. P n Definition durch Rekursion D n := F(D n-1 ) D 1 := explizit angeben Berechnung durch Induktion

11 Medien- Technik Digitale Schriften PostScript / TrueType P0P0 P1P1 P2P2 P3P3 P2P2 P3P3 TrueType TT-Polygone TT-QSplines PostScript Type 1 Fonts: Folge von Pfadbefehlen: P moveto P1 P2 P3 curveto u.a. Typographischer Standard für Outlines: Ikarus von URW Corel Draw n Anordnen n In Kurven konvertieren n Kombination aufheben

12 Medien- Technik Digitale Schriften Probleme beim Rastern Der Umriss liegt ungünstig im Raster Korrekturen durch hints Unterbrechungen durch Ausdünnung Outline-Schrift-Datei: n Font-Metrik-Tabelle n Glyphen (Outlines) n Hints n Kerningtabelle (Ligaturen)

13 Medien- Technik Vorlesung Medientechnik WS 1999/2000 Dr. Manfred Jackel Studiengang Computervisualistik Institut für Informatik Universität Koblenz-Landau Rheinau Koblenz © Manfred Jackel WWW:www.uni-koblenz.de/~jklwww.uni-koblenz.de/~jkl mtech.uni-koblenz.de Literatur zu diesem KapitelHyperlinks zu diesem Kapitel Bezier-Applet: orlesungen/applets.html orlesungen/applets.html RZU Universität Zürich: PS-Fonts B-Splines: TU Dresden Graphische Datenverarbeitung Uni Siegen Computergrafik Universität Osnabrück DTP Universität Karlsruhe DTP Lexikon Typografie Universität Graz Typo-Tips Grafik-Quellen: Folie 10: Microsoft Developers Network


Herunterladen ppt "Medien- Technik Digitale Schriften Rasterschriften Umriss-Schriften Rasterschrift: jede Glyphe wird als Bitmap abgelegt. 9*8 Pixel (picture element) O."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen