Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Arbeiten mit Werkzeugen in Visual FoxPro 9.0 deutschsprachige FoxPro User Group Rainer Becker Microsoft Visual FoxPro 9.0 WebCast TOOL.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Arbeiten mit Werkzeugen in Visual FoxPro 9.0 deutschsprachige FoxPro User Group Rainer Becker Microsoft Visual FoxPro 9.0 WebCast TOOL."—  Präsentation transkript:

1 Arbeiten mit Werkzeugen in Visual FoxPro 9.0 deutschsprachige FoxPro User Group Rainer Becker Microsoft Visual FoxPro 9.0 WebCast TOOL

2 Teil 8: Arbeiten mit Werkzeugen Mittwoch, , 16:00 – 17:00 Uhr Mittwoch, , 16:00 – 17:00 Uhr Beschreibung: In diesem Webcast stellen wir Ihnen einige der umfangreichen und leistungsfähigen Werkzeuge von Visual FoxPro vor. In der neuen Version hinzugekommene oder erweiterte Werkzeuge wie zum Beispiel den Klassenbrowser und die Taskpane oder auch bereits bekannte leistungsfähige Werkzeuge wie die Taskliste, die Codereferenz und weitere Tools. Beschreibung: In diesem Webcast stellen wir Ihnen einige der umfangreichen und leistungsfähigen Werkzeuge von Visual FoxPro vor. In der neuen Version hinzugekommene oder erweiterte Werkzeuge wie zum Beispiel den Klassenbrowser und die Taskpane oder auch bereits bekannte leistungsfähige Werkzeuge wie die Taskliste, die Codereferenz und weitere Tools.

3 Rainer Becker dFPUG dFPUG Online-Angebote Online-Angebote Loseblattsammlung Loseblattsammlung VFP-Entwicklerkonferenz VFP-Entwicklerkonferenz VFP-Lokalisierung VFP-Lokalisierung Framework Visual Extend Framework Visual Extend MVP, MCP, ISV MVP, MCP, ISV Wizards & Builders GmbH Wizards & Builders GmbH

4 Wie bekomme ich VFP ? Update von 6.0, 7.0, 8.0 sowie VS 97 Update von 6.0, 7.0, 8.0 sowie VS 97 Nicht von VFP 5.0 oder früher Nicht von VFP 5.0 oder früher Internationale und US/Canada-Version Internationale und US/Canada-Version Preisunterschied durch Dollarverfall Preisunterschied durch Dollarverfall Technisch identisch Technisch identisch Kein Support / Marketingbudget für US-Version in BRD Kein Support / Marketingbudget für US-Version in BRD dFPUG bietet exklusiv Deutsche Version dFPUG bietet exklusiv Deutsche Version Benutzeroberfläche, Berichtsdesigner, Werkzeuge Benutzeroberfläche, Berichtsdesigner, Werkzeuge

5 Vortragsthemen Arbeiten mit: Class-Browser Class-Browser TaskPane TaskPane Data Explorer Data Explorer Codereference Codereference Taskliste Taskliste ggf. weitere Werkzeuge ggf. weitere Werkzeuge

6 Klassenbrowser

7 Neues im Class-Browser Klassenbrowser für Programme Klassenbrowser für Programme Most Recently Used Menues (MRU): Most Recently Used Menues (MRU): Rechtsklick auf Öffnen-Button Rechtsklick auf Öffnen-Button Rechtsklick auf Weitere Datei-Button Rechtsklick auf Weitere Datei-Button Rechtsklick auf Komponentengalerie Rechtsklick auf Komponentengalerie Rechtsklick auf Anzeige für Klassencode direkt! Rechtsklick auf Anzeige für Klassencode direkt! Hinweis: Button verwenden für Kopieren eines Elements auf eine Maske oder in das Befehlsfenster Hinweis: Button verwenden für Kopieren eines Elements auf eine Maske oder in das Befehlsfenster Do (_browser) with.pjx Do (_browser) with.pjx

8 Taskpane

9 Arbeiten mit der TaskPane Start Start Community Community Environment Manager Environment Manager Solution Samples Solution Samples XML WebServices XML WebServices Filer Filer Minesweeper Minesweeper DataExplorer (später) DataExplorer (später)

10 Konfiguration der TaskPane Allgemeine Einstellungen Allgemeine Einstellungen Häufigkeit von Internet-Downloads Häufigkeit von Internet-Downloads Einstellungen zu einzelnen Panes Einstellungen zu einzelnen Panes problematisch wenn es ein bisserl mehr wird… (dFPUG) problematisch wenn es ein bisserl mehr wird… (dFPUG) Installieren einer neuen Taskpane Installieren einer neuen Taskpane Anpassen einer Taskpane bzw. Erstellen einer neuen Taskpane (siehe afp-Links) Anpassen einer Taskpane bzw. Erstellen einer neuen Taskpane (siehe afp-Links)

11 Verweise zur TaskPane Taskpanecentral (http://taskpane.com) Taskpanecentral (http://taskpane.com) Taskpanes der dFPUG Taskpanes der dFPUG dFPUG-Community-Taskpane dFPUG-Community-Taskpane VFX-Community-Taskpane VFX-Community-Taskpane VFX-ProjectTaskpane VFX-ProjectTaskpane Dokumente im Portal (zum Selberbauen von Panes) Dokumente im Portal (zum Selberbauen von Panes) Der Taskpane Manager (Beth Massi) Der Taskpane Manager (Beth Massi) Buchauszug New4 (VFP8, Tamar E. Granor) Buchauszug New4 (VFP8, Tamar E. Granor)

12 Data Explorer

13 Der Data Explorer Aufruf aus TaskPane oder einfach direkt mit DO (HOME())+dataexplorer.app Aufruf aus TaskPane oder einfach direkt mit DO (HOME())+dataexplorer.app Anlegen von Connections oder direktes Arbeiten mit dem Microsoft SQL-Server Anlegen von Connections oder direktes Arbeiten mit dem Microsoft SQL-Server Ladezeiten bei Internetverbindungen beachten Ladezeiten bei Internetverbindungen beachten Navigieren durch die Datenbankstruktur Navigieren durch die Datenbankstruktur Browse, Query (Format: like A%) Browse, Query (Format: like A%) Codegenerierung für CursorAdaptor Codegenerierung für CursorAdaptor zum Lernen und als Schnelleinstieg… zum Lernen und als Schnelleinstieg…

14 Konfiguration DataExplorer Optionen zur vollständigen Konfiguration Optionen zur vollständigen Konfiguration 1) Verwalten von AddIns 1) Verwalten von AddIns hier finden sich alle Buttons wieder… hier finden sich alle Buttons wieder… 2) Verwalten von Menüs 2) Verwalten von Menüs 3) Verwalten von Drag & Drop 3) Verwalten von Drag & Drop Template / Vorlage für generierten Code Template / Vorlage für generierten Code auch unter Home(7) + dataexplorer.dbf auch unter Home(7) + dataexplorer.dbf

15 Weitere Möglichkeiten Drag & Drop von Grids Drag & Drop von Grids Einfache AddIns für weitere Ausgabeformate Einfache AddIns für weitere Ausgabeformate lcFilename=GETFILE("xls") lcFilename=GETFILE("xls") COPY TO (lcFilename) TYPE XLS COPY TO (lcFilename) TYPE XLS Super-AddIn für Skript-Erstellung Super-AddIn für Skript-Erstellung LPARAMETERS oParameter LPARAMETERS oParameter oParameter.odatamgmt.generatescripts() oParameter.odatamgmt.generatescripts() Angepasst auslieferbar an Endanwender (Admins) Angepasst auslieferbar an Endanwender (Admins) Siehe Der Data Explorer von VFP 9.0 Siehe Der Data Explorer von VFP 9.0 Anpassung von Menüs und vollständiger Skript-Code Anpassung von Menüs und vollständiger Skript-Code

16

17

18 Code Reference

19 Arbeiten mit Code Reference Suchen-Dialog Suchen-Dialog umfangreiche Einstellmöglichkeiten und Optionen umfangreiche Einstellmöglichkeiten und Optionen Ergebnisdialog Ergebnisdialog wird in _ref-Tabelle zum Projekt gespeichert! wird in _ref-Tabelle zum Projekt gespeichert! Ersetzen Ersetzen keine Eigenschafts- oder Methodennamen keine Eigenschafts- oder Methodennamen jeweils einzeln anzuwählen (?) jeweils einzeln anzuwählen (?) Optionen Optionen

20 Weitere Möglichkeiten Pfad ist in _FOXREF gespeichert Pfad ist in _FOXREF gespeichert normalerweise: HOME( ) + "FoxRef.app" normalerweise: HOME( ) + "FoxRef.app" Kann auch mit Befehlsobjekt aufgerufen werden: Kann auch mit Befehlsobjekt aufgerufen werden: DO (_FOXREF) WITH oAction DO (_FOXREF) WITH oAction oAction hat die folgenden Eigenschaften: oAction hat die folgenden Eigenschaften: Mode, Word, FileName, LineNo, Class, Proc, hWnd Mode, Word, FileName, LineNo, Class, Proc, hWnd kann für die Automatisierung komplexer Abfragen verwendet werden (Dokumentation nur im Quellcode!) kann für die Automatisierung komplexer Abfragen verwendet werden (Dokumentation nur im Quellcode!)

21 Taskliste

22 Arbeiten mit der Taskliste Das praktische Notizbuch für zwischendurch! Das praktische Notizbuch für zwischendurch! Springen zu jeder markierten Codestelle… Springen zu jeder markierten Codestelle… Tastenkürzel für Buchzeichen / Arbeitsvermerke Tastenkürzel für Buchzeichen / Arbeitsvermerke Alt+F2setzt/entfernt Task Alt+F2setzt/entfernt Task Alt+Shift+F2setzt/entfernt Bookmark Alt+Shift+F2setzt/entfernt Bookmark F2 zur nächsten Markierung F2 zur nächsten Markierung Shift+F2 zur vorigen Markierung Shift+F2 zur vorigen Markierung

23 Weitere Werkzeuge

24 Toolbox Verwaltung von Textbausteinen und Klassen Verwaltung von Textbausteinen und Klassen Umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten Umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten Überschneidet sich mit Environment / IntelliSense Überschneidet sich mit Environment / IntelliSense Auslieferung an Endanwender nur für Textbausteine Auslieferung an Endanwender nur für Textbausteine Hilfreiche Dokumente im Portal zum Thema: Hilfreiche Dokumente im Portal zum Thema: Die Toolbox von VFP8 (Beth Massi) Die Toolbox von VFP8 (Beth Massi) Buchauszug New2 (VFP8, Tamar E. Granor) Buchauszug New2 (VFP8, Tamar E. Granor) E-TOOL Introducing VFP8 Toolbox (Mike Feltman, 2002 ) E-TOOL Introducing VFP8 Toolbox (Mike Feltman, 2002 ) D-IBOX Toolbox für Endbenutzer (Uwe Habermann, 2004 ) D-IBOX Toolbox für Endbenutzer (Uwe Habermann, 2004 )

25 Weitere Werkzeuge IntelliSense Manager IntelliSense Manager siehe vorheriger WebCast siehe vorheriger WebCast leichte Erweiterung unter Custom leichte Erweiterung unter Custom lEnableFullSetDisplay unter Advanced Options lEnableFullSetDisplay unter Advanced Options Dokumentenansicht Dokumentenansicht neue Features neue Features Optionen Optionen neue Gesamtausgabe im Debugout-Fenster neue Gesamtausgabe im Debugout-Fenster

26 Weiterführendes Material Visual FoxPro 9.0 Visual FoxPro 9.0 Updatebuch Updatebuch Roadshow-CD Roadshow-CD Lokalisierungs-CD Lokalisierungs-CD Visual FoxPro 8.0 Visual FoxPro 8.0 Updatebuch Updatebuch Deutsche Hilfedatei Deutsche Hilfedatei Online-Angebote der dFPUG Online-Angebote der dFPUG Forum, Portal, eNewsletter, Homepage, Wiki Forum, Portal, eNewsletter, Homepage, Wiki

27 Teil 9: Arbeiten mit COM-Server Mittwoch, , 16:00 – 17:00 Uhr Mittwoch, , 16:00 – 17:00 Uhr Beschreibung: Auch wenn Visual FoxPro optimal für die schnelle Erstellung von schnellen Benutzer- oberflächen für Datenbanken ist, also für die Erstellung klassischer 2-Schichten-Anwendungen, besteht die einfache Möglichkeit, auch COM-Server zu erstellen. Selbige können in einem weiteren Schritt in Webservices umgewandelt werden (siehe Folge- WebCast). Wir zeigen Ihnen in diesem Webcast, was dafür notwendig ist. Beschreibung: Auch wenn Visual FoxPro optimal für die schnelle Erstellung von schnellen Benutzer- oberflächen für Datenbanken ist, also für die Erstellung klassischer 2-Schichten-Anwendungen, besteht die einfache Möglichkeit, auch COM-Server zu erstellen. Selbige können in einem weiteren Schritt in Webservices umgewandelt werden (siehe Folge- WebCast). Wir zeigen Ihnen in diesem Webcast, was dafür notwendig ist.

28 Teil 10: Arbeiten mit WebServices Mittwoch, , 16:00 – 17:00 Uhr Mittwoch, , 16:00 – 17:00 Uhr Beschreibung: Gerne wird Visual FoxPro für die schnelle Anwendungsentwicklung von Desktop- Applikationen oder von Client/Server-Applikationen verwendet. Aber auch die Erstellung von WebServices stellt mit dieser leistungsfähigen Entwicklungsumgebung keinerlei Problem dar! Die schnellen Datenbank- und Stringfunktionen erlauben die leichte Erstellung von performanten Diensten für eine verteilte Anwendung. Beschreibung: Gerne wird Visual FoxPro für die schnelle Anwendungsentwicklung von Desktop- Applikationen oder von Client/Server-Applikationen verwendet. Aber auch die Erstellung von WebServices stellt mit dieser leistungsfähigen Entwicklungsumgebung keinerlei Problem dar! Die schnellen Datenbank- und Stringfunktionen erlauben die leichte Erstellung von performanten Diensten für eine verteilte Anwendung.

29 Vielen Dank! Fragen an oder (besser) Besuchen Sie unsere Webseiten:


Herunterladen ppt "Arbeiten mit Werkzeugen in Visual FoxPro 9.0 deutschsprachige FoxPro User Group Rainer Becker Microsoft Visual FoxPro 9.0 WebCast TOOL."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen