Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Geschichte der Mathematik Thema: Leibniz und Newton Thema: Leibniz und Newton Arne Steffen Arne Steffen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Geschichte der Mathematik Thema: Leibniz und Newton Thema: Leibniz und Newton Arne Steffen Arne Steffen."—  Präsentation transkript:

1 Geschichte der Mathematik Thema: Leibniz und Newton Thema: Leibniz und Newton Arne Steffen Arne Steffen

2 Der Prioritätenstreit zwischen Newton und Leibniz Vorgeschichte und Entstehung des Prioritätenstreites Vorgeschichte und Entstehung des Prioritätenstreites Wie entstand der Verdacht (Newtons), der schließlich zum Prioritätenstreit führte Wie entstand der Verdacht (Newtons), der schließlich zum Prioritätenstreit führte Verlauf Verlauf Auswirkungen Auswirkungen

3 Isaac Newton Geboren am 4. Januar 1643 in Woolsthorpe (Lincolnshire) Geboren am 4. Januar 1643 in Woolsthorpe (Lincolnshire) Gestorben am 31. März 1727 in Kensington Gestorben am 31. März 1727 in Kensington

4 Gottfried Wilhelm Leibniz Geboren am 1. Juli 1646 in Leipzig Geboren am 1. Juli 1646 in Leipzig Gestorben 14. November 1716 in Hannover Gestorben 14. November 1716 in Hannover

5 1665 Newton macht seine ersten Entdeckungen Newton macht seine ersten Entdeckungen Manuskript vom 16. Mai 1666 Manuskript vom 16. Mai 1666

6 1664 – 1666 Entwicklung der grundlegenden Ideen zur Fluxionsrechnung Entwicklung der grundlegenden Ideen zur Fluxionsrechnung die entscheidenden Gedanken zur Physik ( Optik und Gravitation ) passieren gleichzeitig die entscheidenden Gedanken zur Physik ( Optik und Gravitation ) passieren gleichzeitig

7 10. August 1669 Isaac Barrow schickt Newtons Erstlingswerk (Analysis aequationes infinitas) an John Collins Isaac Barrow schickt Newtons Erstlingswerk (Analysis aequationes infinitas) an John Collins William Brouncker erhält eine Kopie und auch Henry Oldenburg hat Kenntnis von Newtons Werk William Brouncker erhält eine Kopie und auch Henry Oldenburg hat Kenntnis von Newtons Werk

8 24. September 1669 Brief von Oldenburg an René-Francois de Sluse Brief von Oldenburg an René-Francois de Sluse Oldenburg spricht von der allgemeinen Infinitesimalmethode von Newton Oldenburg spricht von der allgemeinen Infinitesimalmethode von Newton

9 Fazit Die Londoner Mathematiker waren in Newtons Methoden eingeweiht Die Londoner Mathematiker waren in Newtons Methoden eingeweiht Collins spielt die Rolle eines mathematischen Briefkastens Collins spielt die Rolle eines mathematischen Briefkastens

10 20. Dezember 1672 Brief von Newton an Collins Brief von Newton an Collins Newton erläutert seine Tangentenmethode an Beispielen Newton erläutert seine Tangentenmethode an Beispielen

11 Anfang des Jahres 1673 Leibniz besucht zum ersten Mal London Leibniz besucht zum ersten Mal London Er wird Mitglied der Royal Society Er wird Mitglied der Royal Society Aber er hinterlässt Misstrauen Aber er hinterlässt Misstrauen

12 16. April 1673 Brief von Collins über Oldenburg Leibniz Brief von Collins über Oldenburg Leibniz Literaturhinweise Literaturhinweise

13 1675 Leibniz entdeckt seinen Infinitesimalkalkül Leibniz entdeckt seinen Infinitesimalkalkül

14 Zur Differentialrechnung von Newton und Leibniz Beide sind Begründer der Differentialrechnung Beide sind Begründer der Differentialrechnung Newton ging vom physikalischen Prinzip der Momentangeschwindigkeit aus Newton ging vom physikalischen Prinzip der Momentangeschwindigkeit aus Leibniz versuchte eine mathematische Beschreibung des geometrischen Tangentenproblems zu finden Leibniz versuchte eine mathematische Beschreibung des geometrischen Tangentenproblems zu finden

15 Fazit Newton hat zehn Jahre vor Leibniz sein Infinitesimalkalkül entdeckt Newton hat zehn Jahre vor Leibniz sein Infinitesimalkalkül entdeckt gegenseitige Geheimnistuerei gegenseitige Geheimnistuerei Vermittlung und Vertuschung Vermittlung und Vertuschung Änderung dieses Zustandes Änderung dieses Zustandes

16 26. Juli 1676 Brief von Newton über Oldenburg an Leibniz Brief von Newton über Oldenburg an Leibniz Wunsch von Oldenburg nach einer Klärung Wunsch von Oldenburg nach einer Klärung mathematische Entdeckungen und bekannten Resultate mathematische Entdeckungen und bekannten Resultate Keine Angaben über die Fluxionsmethode Keine Angaben über die Fluxionsmethode

17 27. August 1676 Brief von Leibniz an Newton Brief von Leibniz an Newton er sei auf anderen Wegen zu gleichen Resultaten gekommen er sei auf anderen Wegen zu gleichen Resultaten gekommen Leibniz bittet Newton um weitere Aufklärung über die englischen Infinitesimalmethoden Leibniz bittet Newton um weitere Aufklärung über die englischen Infinitesimalmethoden

18 13. Oktober 1676 Leibniz besucht zum zweiten Mal London Leibniz besucht zum zweiten Mal London Er hat bei Collins Einsicht in die Arbeiten Newtons Er hat bei Collins Einsicht in die Arbeiten Newtons

19 Fazit Newtons Neugierde wird geweckt Newtons Neugierde wird geweckt Bitte von Leibniz macht ihn stutzig Bitte von Leibniz macht ihn stutzig besitzt Leibniz nun schon einen Infnitesimalkalkül oder nicht? besitzt Leibniz nun schon einen Infnitesimalkalkül oder nicht? Newtons Verdacht bzw. Befürchtung, dass Leibniz die Reihenmethode nachentdecke und sich der allgemeinen Methode rühme Newtons Verdacht bzw. Befürchtung, dass Leibniz die Reihenmethode nachentdecke und sich der allgemeinen Methode rühme Wie kann er seine Priorität geltend machen, ohne seine Methode zu verraten Wie kann er seine Priorität geltend machen, ohne seine Methode zu verraten

20 24. Oktober 1676 (Oldenburg sendet erst am 2. Mai) Brief von Newton über Oldenburg an Leibniz Brief von Newton über Oldenburg an Leibniz der Weg zu Newtons Binominaltheorem der Weg zu Newtons Binominaltheorem Newton zeigt, dass sich seine Methode nicht an Irrationalitäten stößt Newton zeigt, dass sich seine Methode nicht an Irrationalitäten stößt die allgemeine Formel für die binomischen Integrale die allgemeine Formel für die binomischen Integrale ein graphisches Verfahren der Integration ein graphisches Verfahren der Integration er stellt seine allgemeinen Fluxionsmethoden in Form von Anagrammen dar er stellt seine allgemeinen Fluxionsmethoden in Form von Anagrammen dar

21

22 1. Juli 1677 Leibniz erhält den Brief und antwortet noch an diesem Tag Leibniz erhält den Brief und antwortet noch an diesem Tag Er legt seine Differentialrechnung dar Er legt seine Differentialrechnung dar die Auflösung des inversen Tangentenproblems mittels Differentialgleichungen statt Newtons Ansatz mit unendlichen Reihen die Auflösung des inversen Tangentenproblems mittels Differentialgleichungen statt Newtons Ansatz mit unendlichen Reihen Newtons Methode weiche vermutlich von seiner eigenen nicht ab Newtons Methode weiche vermutlich von seiner eigenen nicht ab

23 Fazit Newton aber versteht nicht, warum Leibniz nicht offen sagt, dass er mit Sicherheit weiß, dass Newtons Methode ähnlich der seinen ist Newton aber versteht nicht, warum Leibniz nicht offen sagt, dass er mit Sicherheit weiß, dass Newtons Methode ähnlich der seinen ist Die Inhalte aus Newtons Brief können Leibniz nicht geholfen haben Die Inhalte aus Newtons Brief können Leibniz nicht geholfen haben Die direkte Antwort und die offene Darlegung seiner Differentialrechnung zeigen, dass Leibniz alles schon vorher gekannt hat Die direkte Antwort und die offene Darlegung seiner Differentialrechnung zeigen, dass Leibniz alles schon vorher gekannt hat Zu diesem Zeitpunkt sollte Newton eigentlich erkennen, dass Leibniz ihm ein ebenbürtiger Rivale ist Zu diesem Zeitpunkt sollte Newton eigentlich erkennen, dass Leibniz ihm ein ebenbürtiger Rivale ist

24 Fazit Newton glaubt, dass Leibniz ihn ausfragen möchte und selber noch nicht so weit mit seinen mathematischen Forschungen sei Newton glaubt, dass Leibniz ihn ausfragen möchte und selber noch nicht so weit mit seinen mathematischen Forschungen sei Newton antwortet nicht mehr! Newton antwortet nicht mehr! Was geht in Newton vor? Was geht in Newton vor? Misstrauen und Eifersucht Misstrauen und Eifersucht Die Vorgeschichte endet mit einem tiefen beiderseitigen Misstrauen Die Vorgeschichte endet mit einem tiefen beiderseitigen Misstrauen

25 1684 Leibniz publiziert die entdeckte Differenzialrechnung Leibniz publiziert die entdeckte Differenzialrechnung Ausbreitung auf dem Kontinent Ausbreitung auf dem Kontinent Newton sieht eine formalrechnerische Verbesserung seines eigenen Kalküls Newton sieht eine formalrechnerische Verbesserung seines eigenen Kalküls Mit welchen Gefühlen verfolgt Newton diese Entwicklung? Mit welchen Gefühlen verfolgt Newton diese Entwicklung? Eifersucht Eifersucht

26 1696 Das Problem der Brachystochrone gestellt von Johann Bernoulli Das Problem der Brachystochrone gestellt von Johann Bernoulli Newton wird in diesem Jahr Chef der Münzanstalt Newton wird in diesem Jahr Chef der Münzanstalt

27 1699 Nicolas Fatio kritisiert die Mathematiker des Leibniz-kreises Nicolas Fatio kritisiert die Mathematiker des Leibniz-kreises Fatio eröffnet den öffentlichen Prioritätenstreit Fatio eröffnet den öffentlichen Prioritätenstreit

28 1703 Newton wird Präsident der Royal Society Newton wird Präsident der Royal Society

29 1708 John Keill beschuldigt Leibniz direkt der Fälschung in einem Absatz (völlig unabhängig) seines veröffentlichten Bandes Philosophical Transactions John Keill beschuldigt Leibniz direkt der Fälschung in einem Absatz (völlig unabhängig) seines veröffentlichten Bandes Philosophical Transactions

30 1710 Beschwerde von Leibniz über Keill bei Hans Sloane Beschwerde von Leibniz über Keill bei Hans Sloane

31 22. März 1711 Sitzung einer von der Royal Society ernannten Kommission Sitzung einer von der Royal Society ernannten Kommission scheinbar solle sie Leibnizens Beschwerde prüfen, aber in Wirklichkeit ihm den Prozess machen scheinbar solle sie Leibnizens Beschwerde prüfen, aber in Wirklichkeit ihm den Prozess machen Keill wird beauftragt Leibniz zu antworten Keill wird beauftragt Leibniz zu antworten

32 31. Januar 1712 Verlesung der Antwort von Leibniz in der R.S. Verlesung der Antwort von Leibniz in der R.S. Appell an Newton Appell an Newton

33 6. März 1712 Scheinbar objektiv wird hier der Eindruck vermittelt, Leibniz sei eine Art Plagiator Scheinbar objektiv wird hier der Eindruck vermittelt, Leibniz sei eine Art Plagiator

34 24. April 1712 Verlesung jener Anklageschrift (Commercium Epistolicum) und Publikation Verlesung jener Anklageschrift (Commercium Epistolicum) und Publikation

35 Fazit Newton schien von der Verlogenheit Leibnizens überzeugt zu sein Newton schien von der Verlogenheit Leibnizens überzeugt zu sein für ihn war der Fall damit erledigt für ihn war der Fall damit erledigt er beruft sich rein auf die Tatsache der historischen Priorität er beruft sich rein auf die Tatsache der historischen Priorität Der Streit wird noch weitergeführt und endet erst mit Leibniz Tod 1716 Der Streit wird noch weitergeführt und endet erst mit Leibniz Tod 1716

36 Auswirkungen Trennung Großbritanniens vom Kontinent für das gesamte 18. Jahrhundert Trennung Großbritanniens vom Kontinent für das gesamte 18. Jahrhundert Die Notation von Leibniz ist immer noch gebräuchlich Die Notation von Leibniz ist immer noch gebräuchlich Das Integralzeichen Das Integralzeichen dy / dx in Differentialschreibweise dy / dx in Differentialschreibweise

37 Literatur Fleckenstein, Dr. J. O. (1956). Der Prioritätsstreit zwischen Leibniz und Newton. Basel und Stuttgart: Birkhäuser Verlag Fleckenstein, Dr. J. O. (1956). Der Prioritätsstreit zwischen Leibniz und Newton. Basel und Stuttgart: Birkhäuser Verlag Müller, W. (1995) Isaac Newton. Reinbek: Rowohlt Verlag Müller, W. (1995) Isaac Newton. Reinbek: Rowohlt Verlag Meli, D. B. (1993). Equivalence and Priority: Newton versus Leibniz. Oxford Science Publications Meli, D. B. (1993). Equivalence and Priority: Newton versus Leibniz. Oxford Science Publications


Herunterladen ppt "Geschichte der Mathematik Thema: Leibniz und Newton Thema: Leibniz und Newton Arne Steffen Arne Steffen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen